Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gruppe 3 Michèle Scherrer Andreas Früh. Thema 1 : Burst Kinetik.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gruppe 3 Michèle Scherrer Andreas Früh. Thema 1 : Burst Kinetik."—  Präsentation transkript:

1 Gruppe 3 Michèle Scherrer Andreas Früh

2 Thema 1 : Burst Kinetik

3 Aufbau eines Stopped-Flow System und Anwedungsmöglichkeiten

4 Der Konzentrationsverlauf der Burst Kinetik anhand des Ersatzmechanismus Ersatzmechanismus:

5 Das experimentelle Konzept zur Bestimmung von c 0E via Burst-Kinetik Ausgehend von Gleichung 6.3 vom Skript: Zu Beachten ist aber, Bei der Spektroskopie wird nicht direkt eine Konzentration-Zeit-Kurve aufgenommen, sonder mit Absorbence gearbeitet Das verwendete Substrat (para-Nitrophenylacetat) besitzt eine Autohydrolyse, welche 0.Ordnung ist.

6 Das experimentelle Konzept zur Bestimmung von c 0E via Burst-Kinetik KonzentrationAbsorbence [A] 1.00E E E E E E Kalibrationsreihe: ε = l/mol*cm

7 Das experimentelle Konzept zur Bestimmung von c 0E via Burst-Kinetik Autohydrolyse:

8 Das experimentelle Konzept zur Bestimmung von c 0E via Burst-Kinetik

9 Die direkte Ermittlung der Reaktionsparameter aus der Absorbanz-Zeit-Kurve

10 Auswertungen (Datenanalyse mit Sigma Plot und Berkeley Madonna) und Resultate

11 Thema 2 : Active Site Titration Bestimmung der molaren Enzymkonzentration

12 Grundlagen der active site Titration X

13 X X

14 Experimentelles Konzept zur Bestimmung der aktiven molaren Enzymkonzentration

15

16 Auswertung und Resultate

17

18 Unterschiede zwischen der active site Titration und der Aktivitätsbestimmung eines Enzymes Normalität statt Units/g Molarität u. Gehalt mit Anzahl Acitve Sites Unabhängig von Temperatur, Ionenstärke, pH, Cofaktoren, Inhibitoren, Aktivtoren usw. »All-or-none assay

19 Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Gruppe 3 Michèle Scherrer Andreas Früh. Thema 1 : Burst Kinetik."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen