Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Denkmal aus Bronze zu einer Höhe von etwa 6 Metern wurde der 350 Jahrestag der Irkutsk im Jahre 2011 eingestellt. Autor ist berühmten Moskauer Bildhauer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Denkmal aus Bronze zu einer Höhe von etwa 6 Metern wurde der 350 Jahrestag der Irkutsk im Jahre 2011 eingestellt. Autor ist berühmten Moskauer Bildhauer."—  Präsentation transkript:

1

2 Das Denkmal aus Bronze zu einer Höhe von etwa 6 Metern wurde der 350 Jahrestag der Irkutsk im Jahre 2011 eingestellt. Autor ist berühmten Moskauer Bildhauer Michael Pereyaslavets. Am Fünf-Meter-Granitsockel - Figur eines Mannes mit einer Pistole in der Hand - eine kollektive Bild des sibirischen Kosaken. Die Figur des Gründers der Stadt stellt eine Person, die zur gleichen Zeit Abschied von der letzten Krieger-Reisenden, wirft den "letzten" Blick auf den Fluss und in die Zukunft schauen, als ob der Wertschätzung der Arbeit vor, um die Zukunft der Stadt zu legen. "

3 Denkmal für Alexander III errichtet wurde, um die Fertigstellung des Großen Sibirischen Eisenbahn zu gedenken. Laid Denkmal im Jahre 1903 fand die Einweihung statt im Jahre An den 4 Seiten des Denkmals gelegt Bronzeskulptur Porträts von Menschen, die viel getan für die Exploration und Erschließung von Sibirien haben. Auf der östlichen Seite - der zweiköpfige Adler, halten eine Schriftrolle in seinen Krallen - königliches Edikt, das der Kaiser befohlen, auf den Bau der Großen Sibirischen vorgehen. Im Jahre 1920 wurde das Denkmal entfernt und eingeschmolzen. '43 Sockel war leer, und in 1963 wurde ein Beton pyramidenförmige Spitze bei Irkutsk Architekt V.P. Shmatkova. Nur im Jahre 2002 wurde beschlossen, die historische Ungerechtigkeit wiederherzustellen. Eine Bronze-Skulptur von Alexander III in Höhe 4,95 m wurde restauriert und in St. Petersburg wieder gegossen. Im Oktober 2003 Figur des Zaren Alexander III triumphierend zurück in die Sockel des Denkmals. Die Gesamthöhe des Denkmals mit dem Sockel war 13,45 m

4 Die Büste für ersten Kosmonauten Yuri Gagarin hat an den Boulevard mit dem gleichen Namen auf dem fünfzehnten des ersten benannten Flug ins All installiert. Die Idee eines Denkmals gehörte zu den Behörden der Stadt. Besuch aus Moskau Bildhauer nicht Haarspalterei und machte eine kleine Kopie des Denkmals für Yuri Gagarin, der in der Kosmonautenmuseum in Kaluga ist. Die gleiche Irkutsk Boulevard bekam seinen Namen sofort nach der guten Nachricht über die Flucht in die Schlagzeilen auf der ganzen Welt in April 1961.

5 Denkmal des berühmten sowjetischen Dramatiker wurde 2003 eröffnet. Wie durch die Bildhauer Michael Pereyaslavets geplant wird Bronzefigur in einem Park in der Nähe von Irkutsk Drama Theater, ein Ort, wo Wampilov genossen die Zeit mit Freunden in den College-Jahre eingestellt. Alexander Wampilov - Autor zahlreicher Artikel, Reportagen, Kurzgeschichten, Essays und andere Werke. Alexander Wampilov tragische Weise ums Leben im kalten Wasser Quelle der Angara, zwei Tage vor seinem 35 - Jahrestag des 17. August 1972.

6 Der Monument der Heiligen Peter und Fevronia Muromskie Heiligen Fürst Peter und Fürstin Fevronia Muromskie, die Wundertätern - Gönner der Ehe, Familie und Loyalität. Das Denkmal wurde im September 2011 ist der Jahrestag von Irkutsk errichtet. Das Denkmal ist eine Figur von 2,8 Meter groß und wiegt mehr als 1 Tonne auf dem Podest. Platz an der Kirche des Erlösers wurde nicht zufällig gewählt. Es war hier, in das ewige Feuer, meistens kommen Jungvermählten. Jetzt werden sie in der Lage sein Tribut an die orthodoxen Schutzheiligen von Ehe und Familie zu zahlen.

7 Das Denkmal für Admiral Kolchak Russlands erste Denkmal für Admiral Alexander Kolchak, verhaftet und erschossen in Irkutsk, wurde im November 2004 installiert. Die Veranstaltung wurde zum 130. Jahrestag der Geburt von Admiral festgesetzt. Das Denkmal befindet sich in der Nähe der Szene von den Dreharbeiten Kolchak, nahe dem Zeichen des Kloster am Ufer der Angara. Die Skulptur ist über 5 Meter hoch.

8 Das Denkmal für Wladimir Lenin Die Skulptur aus Bronze erschien im Jahr Der ursprüngliche Autor des Denkmals ist Bildhauer N.W. Tomski im Jahre 1940.

9 Das Denkmal die russisch - japanischen Freundschaft Das Denkmal wurde 1994 von dem japanischen Architekten Mimura errichtet. Der Text auf dem Denkmal lautet: « Beurteilt nach Gebühr Dajkokuja Kodaja und seine Landsleute (Stadt Suzuki), die ihre Spuren hinterlassen haben auf den Seiten der Geschichte der russisch-japanischen Beziehungen, errichten wir dieses Denkmal an der majestätischen russischen Boden als Zeichen der Freundschaft zwischen den Städten Irkutsk und Suzuki, als ein Wunsch der Frieden zwischen den beiden Völkern. "

10 Die Gedenkstätte des ewigen Feuers Die Gedenkstätte widmet sich der Erinnerung an Soldaten Sibirien, die während des Großen Vaterländischen Krieges starb, öffnete 8. Mai Das ewige Feuer entzündet die Fackel- Staffellauf von den Wänden des Moskauer Kreml aus dem Grab des unbekannten Soldaten ausgeliefert. An der Vorderseite während der Kriegsjahre dauerte es Menschen in Irkutsk, 50 Tausend von ihnen nie wieder nach Hause. 70 Eingeborenen der Region Irkutsk erhielt den Titel Held der Sowjetunion. Die Namen der 37 Helden der Sowjetunion an der Wand des zentralen Flügel der Region Irkutsk geschnitzt. Gegenüber ist eine polierte Granitplatte mit einer ewigen Flamme.

11 Das Moskauer Tor Steinbogen Größe eines 3-stöckigen Hauses. Zum ersten Mal wurden in Irkutsk im Jahre 1813 gebaut, um den 10. Jahrestag der Herrschaft des Kaisers Alexander I. zu gedenken 20-Meter hohe Gebäude bizarre an der gleichen Stelle, die jetzt ihre exakte Kopie wird entfernt. In Gebieten, zu verschiedenen Zeiten des Tores waren die Hausmeister des Moskauer Vorposten Station Humane Society, das Archiv. Im Jahr 1928, Moskau Tor wegen der Mangel an zeitnahen Wiederherstellung des baufälligen und der Bogen wurde demontiert. Im Sommer des Jahres 2011 während der Arbeiten am Damm Bauarbeiter entdeckten das Fundament durch das Tor gelegt. Irkutsk Behörden beschlossen, die einzigartige historische Denkmal, so in naher Zukunft auf einem Fragment von einem Glas aufgebaut werden erhalten - ein Museum Komplex "Moscow Gates", die eine weitere Attraktion der Stadt sein wird.

12 Das Denkmal Tourist Eine Zusammensetzung, höher als 2 Meter ist für den Jahrestag Irkutsk im Jahr 2011 eingestellt wurde. Erfand das "touristische" Irkutsk junger Bildhauer Ilya Stawski. Dieser Tourist symbolisiert das touristische Potenzial von Irkutsk. Die Idee ist, dass ein Reisender mit einem Rucksack und Gang in die Stadt kommt nach einem Besuch an den Baikalsee und bewundern die schönen Gebäude im Zentrum von Irkutsk.

13 Das ist eine räumliche Zusammensetzung. Zwei Zuschauer, neben einem leeren Stuhl zu wollen, sich hinzusetzen, um sich auszuruhen oder bei Aufnahmen mit den Charakteren. "Grünflächen" - die Abschlussarbeit von Irkutsker Staatlicher Technischer Universität, der junge Bildhauer Lydia Los. Sie wollte das Projekt in der Stadt umzusetzen, kamen auf die Verwaltung und auf Zustimmung gestoßen.

14 Die Komposition Das Cello ist schwarz und aus Fiberglas abwickelt. Es wurde im Sommer 2011 angesetzt. Die Skulptur spielt mit dem Thema der Straßenmusikanten. In der Nähe des Cello gibt es ein Stuhl um ein schönes Photo zu machen.

15 Die Sonnenuhr erschien in Irkutsk im September 2011, zu dem 350. Jahrestag. Die Skulptur ist aus Marmor und Granit mit schmiedeeisernen Elementen. In der Mitte des Zifferblattes ist Steinzeugplatten mit Glückwünschen zum Jubiläum von Irkutsk entfernt. An einem sonnigen Tag auf der Uhr können Sie die genaue astronomische Zeit beobachten.

16 Das Rendezvous Die feierliche Eröffnung der Skulptur "Rendezvous" wurde in Irkutsk am 7. März in der Nähe von Filmtheater "Barguzin." Die Höhe der Zusammensetzung ist von 2 Meter 20 Zentimeter, Gewicht kg.

17 Das Denkmal für sowjetische Regisseur Leonid Gaidai und Helden seiner Filme: Trus, Balbes und Bywalyj Die Schöpfer des filmisches Denkmal dargestellt Gaidai in den Regiestuhl, und die drei Helden "kaukasische Gefangene" und Operation Y ", stehen sich gegenüber. Die Stadt wurde nicht zufällig gewählt: Es ist in Irkutsk, der Filmemacher seine Karriere begann in den Künsten.


Herunterladen ppt "Das Denkmal aus Bronze zu einer Höhe von etwa 6 Metern wurde der 350 Jahrestag der Irkutsk im Jahre 2011 eingestellt. Autor ist berühmten Moskauer Bildhauer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen