Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

26. Mai 2014 / Seite: 1 Willkommen zum Seminar für Stiftungsräte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "26. Mai 2014 / Seite: 1 Willkommen zum Seminar für Stiftungsräte."—  Präsentation transkript:

1 26. Mai 2014 / Seite: 1 Willkommen zum Seminar für Stiftungsräte

2 26. Mai 2014 / Seite: 2 Personal Themenbereiche Rechtsgrundlagen Personalaufgaben delegieren und Personalentscheidungen treffen Personal gewinnen und einstellen Personal betreuen und beschäftigen Beschäftigung beenden Die Mitarbeitervertretung

3 26. Mai 2014 / Seite: 3 Rechtsgrundlagen Erklärung der deutschen Bischöfe zum kirchlichen Dienst Grundordnung für den kirchlichen Dienst in der Erzdiözese Freiburg Arbeitsvertragsordnung der Erzdiözese Freiburg (AVO) Mitarbeitervertretungsordnung (MAVO) Dienstordnungen (Erzieherinnen, Mesner, Kirchenmusiker) keine eigenen Entgelttabellen Erzieherischer Dienst: Tarifvertrag Sozial und Erziehungsdienst andere Mitarbeiter: Tarifvertrag der Länder

4 26. Mai 2014 / Seite: 4 Rechtsgrundlagen Erklärung der deutschen Bischöfe zum kirchlichen Dienst Grundordnung Dienstgemeinschaft, keine Tarifvertragsparteien bzw. Tarifverträge Koalitionsfreiheit der Mitarbeiter, keine Gewerkschaften aber Berufsgruppenverbände Beteiligung der Mitarbeiter an den Arbeitsbedingungen Paritätische Besetzung in der Kommission zur Ordnung des Diözesanen Arbeitsrechts (KODA) Änderungen des kirchlichen Arbeitsrechts nur durch übereinstimmenden Beschluss Kirchliches Arbeitsgericht bzw. den Arbeitsgerichtshof bei Streitigkeiten auf den Gebieten der kirchlichen Ordnungen Besondere Loyalitätsanforderungen an kirchliche Mitarbeiter Anforderungen hängt von der jeweiligen Tätigkeit bzw. hierarchischen Stellung ab

5 26. Mai 2014 / Seite: 5 Grundordnung. Eine Beschäftigung im kirchlichen Dienst ist nur möglich, wenn die Voraussetzungen nach der Grundordnung erfüllt sind Grundordnung muss akzeptiert werden und ist Bestandteil des Arbeitsvertrages bei Vertragsschluss erfolgt eingehende Belehrung durch Dienstgeber Bei Verstoß gegen die Grundordnung können arbeitsrechtliche Konsequenzen gezogen werden z. B bei kirchenfeindlichem Verhalten: Abmahnung z. B bei Kirchenaustritt: Kündigung Leitende und liturgische Aufgaben dürfen nur katholischen Mitarbeitern übertragen werden Erzieherische Aufgaben können allen Mitarbeitern übertragen werden, die Mitglied einer Kirche sind die der ACK angehört Mit Genehmigung des Ordinariates kann auch die Anstellung einer evangelischen Kindergartenleitung erfolgen

6 26. Mai 2014 / Seite: 6 Stiftungsrat kann Personalaufgaben delegieren Kindergartenbeauftragte/r schriftlich, diözesane Muster können jederzeit widerrufen werden Geschäftsführung durch Gesamtkirchengemeinde (Kindergarten) Auftrag und Vollmacht

7 26. Mai 2014 / Seite: 7 Personal gewinnen Bewerberpool bei der Geschäftsstelle, hauptsächlich Pädagogische Fachkräfte Aushang Fachschulen für Sozialpädagogik Stellenausschreibung bei der Agentur für Arbeit Stellenausschreibung in der Presse, kann an Geschäftsstelle delegiert werden Stellenangebote auf der Homepage der GKG (Frühjahr 2011) Es besteht keine Verpflichtung zur öffentlichen Stellenaus- schreibung

8 26. Mai 2014 / Seite: 8 Stellenplan Anlage zum Haushaltsplan beinhaltet alle Stellen der Kirchengemeinde mit Beschäftigungsumfang und Dauer der Besetzungsmöglichkeit enthält Angaben zur Eingruppierung Kirchengemeinden ohne Ausgleichsstockbedarf können im Rahmen des Stellenplanes die Stellen besetzen Kirchengemeinden mit Ausgleichsstockbedarf bedürfen bei Wiederbesetzung von Stellen hierfür vorher die Zustimmung der Gesamtkirchengemeinde und des Erzb. Ordinariates Alle Kirchengemeinden benötigen bei Ausweitungen des Stellenplanes die Zustimmung der Gesamtkirchengemeinde und des Erzb. Ordinariates

9 26. Mai 2014 / Seite: 9 Arbeitsverhältnis unbefristet befristet befristete Arbeitsverträge nur bei Vorliegen eines Sachgrundes oder im Rahmen des Teilzeit- und Befristungsgesetzes Sachgründe können sein: Vertretung bei Krankheit, Mutterschutz, Elternzeit oder Sonderurlaub sachgrundlose Befristung nur bei Neueinstellung mindestens 6 Monate und maximal 2 Jahre verkürzte Probezeit von 4 bis 6 Wochen

10 26. Mai 2014 / Seite: 10 Besondere kirchliche Regelungen Arbeitsbefreiung bei Katholikentag, Goldener Hochzeit, Erstkommunion der Kinder Kinderzuschläge Arbeitszeitermäßigung bei Kindern bzw. pflegebedürftigem Angehörigen Von Eingruppierung kann einvernehmlich abgewichen werden, wenn der Beschäftigungsumfang bis zu 4 Wochenstunden beträgt dann Pauschalvergütung möglich Mitarbeiter kann diese Regelung unter Einhaltung einer Frist widerrufen

11 26. Mai 2014 / Seite: 11 Beschäftigung beenden passiv = automatisch aktiv anschlagsfreie Rente Ende eines befristeten Vertrages KündigungAufhebungsvertrag Fristen einhalten durch Mitarbeiter/in durch Kirchengemeinde Kündigungsschutzgesetz ist zu beachten nur personen-, verhaltens- oder betriebsbedingte Kündigung möglich Mitarbeitervertretung ist vor Kündigung zu beteiligen

12 26. Mai 2014 / Seite: 12 Die Mitarbeitervertretung MAV wird auf der Ebene der Seelsorgeeinheit gewählt Größe der MAV hängt von der Zahl der Mitarbeiter statt Anspruch auf Fortbildung Sachkosten trägt Seelsorgeeinheit

13 26. Mai 2014 / Seite: 13 Formen der MAV - Beteiligung InformationAnhörung/ Mitberatung ZustimmungVorschlagsrecht MAV wird gehört; Votum kann übergangen werden Schließung von Einrichtungen Zusammenlegen von Einrichtungen Zurückweisen Bewerbungen Schwerbehinderter Vorschläge müssen beraten werden nur wenn Zu- Stimmung vorliegt, kann Maßnahme erfolgen Mitteilung an MAV ausreichend Stellenausschreibung Änderung Stellenplan Ergänzung Stellenplan Bewerbung Schwerbehinderter Einstellung Eingruppierung Höher- /Rückgruppierung Abordnung / Versetzung Übertragung anderer Tätigkeit Änderung Arbeitszeit / Pausen Einführung/Anwendung techn. Einrichtungen Zustimmung kann jedoch nur bei Gesetzesverstoß verweigert werden


Herunterladen ppt "26. Mai 2014 / Seite: 1 Willkommen zum Seminar für Stiftungsräte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen