Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Statistik Bundesland Hessen 2002 - 2006 Jugend, Jugendpolitik, und Jugendarbeit Kürzen Befristen Schließen Abbauen Entlassen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Statistik Bundesland Hessen 2002 - 2006 Jugend, Jugendpolitik, und Jugendarbeit Kürzen Befristen Schließen Abbauen Entlassen."—  Präsentation transkript:

1

2 Statistik

3

4 Bundesland Hessen

5 Jugend, Jugendpolitik, und Jugendarbeit Kürzen Befristen Schließen Abbauen Entlassen

6 Jugend, Jugendpolitik, und Jugendarbeit Verändern ökonomischWirtschaften Vernetzen Nutzenbeweisen Flexibilisieren

7 Viele kleine,individuelle Bildungseffekte In Angeboten der Kinder- und Jugendarbeit, kann man lernen.....

8 dass es Spaß macht, andere zu begeistern den eigenen Körper zu beherrschen und einzuschätzen sich in andere (Rollen) hinein zu versetzen zu kooperieren/ in Gruppen zu arbeiten aufeinander zu achten Gefühlsausdrücke darzustellen/ den eigenen Gefühlen Ausdruck zu geben Gruppen nicht in Schubladen zu schieben / Vorurteile zu revidieren eigene Berührungsängste zu bearbeiten auf andere offener zugehen eigene Lernfortschritte wahrzunehmen sich zu konzentrieren eigene Fehler zur Kenntnis nehmen und daraus lernende Konsequenzen ziehen Reihenfolgen (Ordnungen) zu wahren und einzuhalten neues Wissen und neue Sachkompetenzen handelnd zu erwerben lernen und erfahren, dass etwas scheinbar Leichtes schwer sein kann vorsichtig und behutsam mit Sachen umzugehen vorhandene Möglichkeiten kreativ zu erweitern etwas selber auszuprobieren Neues zu gestalten und ohne Anleitung eigen- ständig fortzusetzen aktiv die eigene Meinung einzubringen Streit produktiv bewältigen zusammen zu halten den Mund aufzumachen und sich zu Wort zu melden die eigene Ratlosigkeit zu überwinden Hilfe und Unterstützung anzufordern und zu akzeptieren

9 Quelle: Düx/ Sass 2006, S. 210

10 Jugendverbände und biographische Nachhaltigkeit Ergebnis Die Mitgliedschaft im Jugendverband hat Folgen für berufsbiographische Entwicklungen, auch wenn die Arbeit der Verbände das Thema der Übergänge in Arbeit nur selten explizit berührt. Ergebnis: Die Mitgliedschaft im Jugendverband wirkt biographisch nachhaltig im Sinne beruflicher Kompetenzentwicklung, aber auch im Sinne von anderen biographischen Dimensionen wie der Lebensbewältigung oder der Freizeitgestaltung.

11 Man war nicht allein, hatte viele Freunde und hat Leute kennen gelernt. Man hat Selbstbewußtsein bekommen. Man wird für das spätere Leben vorbereitet. Es war mein zweites Zuhause. Im richtigen Zuhause habe ich nur geschlafen. Hier war ich sicher und gut aufgehoben. Geborgenheit. Manches mit anderen Augen zu sehen. Es hat viel Spaß gemacht. Die Zeit hat meinem Lebensweg viel Kraft und Mut gegeben.

12 Es hat mir den richtigen Weg gezeigt (bez. Drogen). Ich hab gelernt, mir ein Ziel zu setzen. Mir wurde beigebracht, wie ich meine Interessen vertreten kann. Es war mein zweites Zuhause. Dass man irgendwo hingehört. Da gelte ich was. Da übergibt man mir Verantwortung.

13 Kinder- und Jugendarbeit unter Druck Schule Polizei, Justiz Kultur- und Freizeitindustrie

14 Daten & Fakten gute Fachpraxis Politik/ Öffentlichkeit

15 Anhaltspunkte Basisorientierung Umschalten von Quantität auf Qualität Welche Fakten & Daten haben wir schon? Erkenntnis nach Außen: Lebenslagen Kinder & Jugendliche Erkenntnis nach Innen: Evidenzbasierung Politik Öffentlichkeit Praxis-Optimierung

16 RIPE R R = research findings Forschungs- evaluationsergebnisse I I = ideological positions Ziele und Wertvorstellungen der Entscheidungsträger P P = political disputes Stand der Auseinandersetzungen um Interessen, Macht & Einfluß E E = economic realities Verfügbarkeit von Finanzmitteln

17 Daten und Fakten Reflexive (Re-) Politisierung Politikberatung Kinder- und Jugendarbeit

18 We are still confused. But on a higher level!


Herunterladen ppt "Statistik Bundesland Hessen 2002 - 2006 Jugend, Jugendpolitik, und Jugendarbeit Kürzen Befristen Schließen Abbauen Entlassen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen