Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die elektronische Rechnung ab 1.1.2013 BKS Steuerberatung GmbH & Co KG Herzogenburg – Melk – Wilhelmsburg – St. Pölten www.wt-bks.at HERZLICH WILLKOMMEN.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die elektronische Rechnung ab 1.1.2013 BKS Steuerberatung GmbH & Co KG Herzogenburg – Melk – Wilhelmsburg – St. Pölten www.wt-bks.at HERZLICH WILLKOMMEN."—  Präsentation transkript:

1 Die elektronische Rechnung ab BKS Steuerberatung GmbH & Co KG Herzogenburg – Melk – Wilhelmsburg – St. Pölten HERZLICH WILLKOMMEN zum THEMA

2 Allgemeine Grundlagen Bis Ende 2012 gab es zu hohe technische Anforderungen Ab wird die elektronische Rechnung der Papierrechnung gleichgestellt.

3 Begriffserklärung Eine elektronische Rechnung ist eine Rechnung, die in einem elektronischen Format ausgestellt und empfangen wird. Die Übertragung kann als , - Anhang, web-download, SMS, MMS, Fax etc. erfolgen

4 Voraussetzungen Gesetzliche Rechnungsinhalte Zusätzliche Erfordernisse

5 Echtheit und Unversehrtheit Anwendung innerbetriebliches Steuerungsverfahren Übermittlung über das USP oder PEPPOL Elektronische Signatur Übermittlung durch EDI

6 Innerbetriebliches Steuerungsverfahren Kontrollverfahren Prüfpfad zwischen Rechnung und Leistung Prüfschritte

7 Dokumentation Zum Nachweis hat der Unternehmer das von ihm angewendete Verfahren seinen Verhältnissen entsprechend zu dokumentieren.

8 Aufbewahrungspflicht Der Gesetzgeber stellt es frei, ob Rechnungen papiermäßig oder elektronisch aufbewahrt werden.

9 Inkrafttreten Umsätze nach dem und nicht Rechnungsausstellung nach dem für Leistungen vor dem

10 Danke für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Die elektronische Rechnung ab 1.1.2013 BKS Steuerberatung GmbH & Co KG Herzogenburg – Melk – Wilhelmsburg – St. Pölten www.wt-bks.at HERZLICH WILLKOMMEN."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen