Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Heizfolien ECOFILM Präsentation ECOFILM F –zur Fußbodenheizung von Laminatfußböden ECOFILM C –zur Deckenheizung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Heizfolien ECOFILM Präsentation ECOFILM F –zur Fußbodenheizung von Laminatfußböden ECOFILM C –zur Deckenheizung."—  Präsentation transkript:

1 Heizfolien ECOFILM Präsentation ECOFILM F –zur Fußbodenheizung von Laminatfußböden ECOFILM C –zur Deckenheizung

2 Konvektionsheizung: Heizkörper, Kamine, Konvektoren, usw. Prinzip der Konvektionsheizung

3 22º 21º 20º 19º 18º 16º 22º 21º 20º 19º 18º 19º 20º 21º 22º 23º Ideal Fußbodenheizung Konvektionsheizung – Heizkörper IdealFußboden- heizung Konvektions- heizung 16º 18º 20º 22º 24º Fußboden Decke

4 Prinzip der Strahlungsbeheizung

5 Die Bodenfläche muss sauber und eben sein. Die Nut für die Gänsefeder bilden, in die eine Fußbodensonde einzulegen ist, und zwar unter der Stelle, wo der Thermostat ist. Die Gänsefeder für die Sonde mit einem Klebeband fixieren. Betonuntergrund

6 Holzspannplatten, Cetris Platten, usw. auf die Balken so legen, dass diese eine ebene saubere Fläche ausbilden. Die Gänsefeder für die Sonde mit einem Klebeband fixieren. Die Nut für die Gänsefeder bilden, in die eine Fußbodensonde einzulegen ist, und zwar unter der Stelle, wo der Thermostat ist. Balkenuntergrund

7 Auf den Untergrund die Ausgeleichsunterlage MIRELON (2-3 mm) legen. Die Streifen mit einem Klebeband verbinden. In MIRELON ein Loch über der Nut der Fußbodensonde ausschneiden.

8 Die Heizfolien ECOFILM F in die zum Temperieren bestimmte Fläche installieren. Die Folie ist unter Einrichtungsgegenstände im Zimmer nicht zu legen. Die Bahnen von ECOFILM F sind parallel durchgeschaltet. Die Anschlussleiter zur Stelle orientieren, wo der Thermostat angebracht ist. Den Thermostat installieren, die Anschlussleiter von ECOFILM F und die Fußbodensonde anschließen.

9 Die Polyäthylenfolie auf die Folie EOCFILM F legen. Sie hat die Schutzfunktion vor dem eventuellen Wassereinbruch (z.B. Schadensfall am Aquarium usw.) Auf die Polyäthylenfolie den Laminatfußboden legen.

10 Schichten der Fußbodenkonstruktion

11 Die Folienbahnen ECOFILM C sind auf der Unterseite von Holzbalken fixiert. Deckenbalken Deckenheizung

12 Die Folienbahnen sind in den nichtheizednen Rändern (5 cm) mit Heftmaschine fixiert. Der Heizteil der Folie ECOFILM C kann mit den Holzbalken in keinem Kontakt sein.

13 Nach der Installation von Heizfolien ECOFILM C sind die Rigipsplatten zu installieren. In den Balken sind Löcher oder Nute für die Einlegung von Leitern auszubilden.

14 Die Durchscahltung ist parallel, sie geht in Richtung zum Thermostat. Die Leiter gehen die Löcher in den Balken durch. Die Wärmeisolierung ist auf der Heizfolie gelegt. Zwischen der Isolierung und Heizfolie kann keinen Luftzwischenraum sein.

15 Anschauungsschnitt durch die Decke

16 Die Leiter gehen die Löcher in Spreizen durch und schalten die Sammelleitungen durch. Die einzelnen Bahnen sind parallel verbunden und zum Thermostat geführt.

17 Rigipsplatten Schlecht durchgeführte Installation der Wärmeisolierung Richtig durchgeführte Installation der Wärmeisolierung ECOFILM C Schnitt Deckenträger


Herunterladen ppt "Heizfolien ECOFILM Präsentation ECOFILM F –zur Fußbodenheizung von Laminatfußböden ECOFILM C –zur Deckenheizung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen