Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Masters in MechatronicsSeite 1 Johannes Steinschaden 2008 Masters in Mechatronics.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Masters in MechatronicsSeite 1 Johannes Steinschaden 2008 Masters in Mechatronics."—  Präsentation transkript:

1 Masters in MechatronicsSeite 1 Johannes Steinschaden 2008 Masters in Mechatronics

2 Seite 2 Studienziele Ausbildungsniveau im Vergleich zum Bachelor Mechatronik –vertiefte technische Fachkompetenz –höhere Wissenschaftlichkeit –betriebswirtschaftliche Kompetenz –Vorbereitung auf Führungsverantwortung Spezialisierungen –Mechatronics in Production –Optimization of Mechatronic Systems

3 Masters in MechatronicsSeite 3 ad Studienziele Qualifizierung –mathematische, analytische und numerische, Beschreibung physikalisch und technischen Verhaltens –Lösungsfindung für Problemstellungen –wissenschaftlich arbeiten und publizieren –Vorentwicklung, Entwicklung und Konstruktion –neue Wege und Lösungen –Detail und Gesamtsystem

4 Masters in MechatronicsSeite 4 Qualifikationsprofil –mechatronische Systeme konzipieren, entwerfen und dimensionieren –technische Systeme in ihrem mechanischen, elektrischen und geregelten Verhalten statisch und dynamisch beschreiben, simulieren und optimieren –anwenden numerischer Methoden für lineare und nichtlineare Analysen und Simulationen (z.B. FEA, CFD, MBS) –anwenden der 5-Achsbearbeitung –anwenden und optimieren durchgängiger CAD/CAM Prozesse –anwenden und weiterentwickeln von Reverse Engineering –Planung, Simulation und Steuerung von Produktionsanlagen und Produktionsprozessen

5 Masters in MechatronicsSeite 5 ad Qualifikationsprofil Spezialisierung - Optimization of Mechatronic Systems –simulieren des dynamischen Produktverhaltens –simulieren des Alterungsverhaltens –nichtlineare Regelungstechnik (Fuzzy Logic,...) –optimieren und minimieren des Ressourcenverbrauches über den gesamten Lebenszyklus

6 Masters in MechatronicsSeite 6 ad Quailifikationsprofil Spezialisierung – Mechatronics in Production –programmieren von Industrieroboter- und Werkzeugmaschinensystemen und -verbänden –berechnen der Roboterkinematik und –dynamik –entwickeln intelligenter Steuerungen von Robotern und Werkzeugmaschinen –anwenden von Bildverarbeitung und adaptieren auf spezielle Anforderungen –weiterentwickeln von Produktionsverfahren durch die Integration adaptiver Verfahren und die Verbindung verschiedener Technologien

7 Masters in MechatronicsSeite 7 Berufsfelder Typische Arbeitsbereiche und Branchen sind: –Maschinen-, Elektro- und Elektronikindustrie –Konsum- und Investitionsgüterindustrie –Fahrzeugindustrie –Automobilzulieferer –Medizintechnik –Entwicklungs-, Planungs- und Ingenieurbüros

8 Masters in MechatronicsSeite 8 Fakten Studiendauer:4 Semester (120 ECTS) Studienplätze:25 pro Jahr Studiengebühren:379,22 pro Semester (inkl. ÖH-Beitrag) Sprache:Englisch (Wahlfächer tlw. Deutsch) Organisation:Vollzeit mit Teilzeitarbeit – max. 20 Stunden - vereinbar Zugangsvoraussetzung: min. Bachelor Mechatronik oder Ähnliches Anmeldefrist:15. Mai Aufnahme:strukturiertes Interview, Notendurchschnitt akademischer Grad:Master of Science in Engineering

9 Masters in MechatronicsSeite 9 Modulbibliothek 1.Wissenschaftlich forschen 2.Planen und organisieren 3.Unternehmerisch entscheiden und handeln 4.Selbstkompetenz im Studium und Beruf 5.Führen, leiten und Gruppen entwickeln 6.Analysieren, simulieren und optimieren 7.Technologien verstehen und nutzen 8.International denken und agieren

10 Masters in MechatronicsSeite 10 Modulbibliothek 1 Wissenschaftlich forschen _ grundlegende Wissenschafts- und Forschungsmethoden _ angewandte Wissenschafts- und Forschungsmethoden 2 Planen und organisieren _ grundlegende Fragen der Organisation _ Projekt- und Prozessmanagement _ Wissensmanagement 3 Unternehmerisch entscheiden und handeln _ rechtliche und volkswirtschaftliche Rahmenbedingungen _ Unternehmensführung

11 Masters in MechatronicsSeite 11 Ad Modulbibliothek 4 Selbstkompetenz im Studium und Beruf _ sich selbst organisieren und entwickeln _ wissenschaftliche Arbeiten erstellen _ präsentieren, moderieren und verhandeln 5 Führen, leiten und Gruppen entwickeln _ Human Resource Management _ führen und im Team zusammenarbeiten 6 Analysieren, simulieren und optimieren _ analysieren _ modellieren und simulieren _ optimieren

12 Masters in MechatronicsSeite 12 Ad Modulbibliothek 7 Technologien verstehen und nutzen _ User Centered Technologies _ IT, auch für Nicht-Informatiker _ Medientechnologie _ Technik _ eLearning 8 International denken und agieren _ akademisches Englisch _ Englisch am internationalen Arbeitsplatz _ interkulturelle Kompetenz

13 Masters in MechatronicsSeite 13 Danke für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Masters in MechatronicsSeite 1 Johannes Steinschaden 2008 Masters in Mechatronics."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen