Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1. 2 CONTENTS / BREAKFAST / FRÜHSTÜC Sweet omelette / Süße Omelett ……………………………………………………….3/4 Waffles / Waffeln ……………………………………………………………………….5/6 Scrambled.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1. 2 CONTENTS / BREAKFAST / FRÜHSTÜC Sweet omelette / Süße Omelett ……………………………………………………….3/4 Waffles / Waffeln ……………………………………………………………………….5/6 Scrambled."—  Präsentation transkript:

1 1

2 2 CONTENTS / BREAKFAST / FRÜHSTÜC Sweet omelette / Süße Omelett ……………………………………………………….3/4 Waffles / Waffeln ……………………………………………………………………….5/6 Scrambled eggs with chives / Rührei mit Schnittlauch /8 Tortilla / Tortilla ………………………………………………………………………9/10 Pancake / Pfannkuchen …… /12 DINNER / MITTAGESSEN Italian lasagne / Italienische Lasagne ………………………………………………………13/14 Veal Cutlet / Schnitzel ………………………………………………………………………15/16 Tomato Soup / Tomatensuppe ………………………………………………………17/18 Chinese Ragout / Chinesische Eintopf ………………………………………………………19/20 Spaghetti / Sapghetti ………………………………………………………………………21/22 DESSERT / VESPER Sweet wheat crackers / Süßer weizen Cracker ………………………………………23/24 Puff-pastry cookies / Blätterteigskeks ………………………………………………………25/26 Strawberry cocktail / Erdberecocktail ………………………………………27/28 Strawberry sandwiches / Erdbeer-Sandwiches ………………………………………29/30 Chocolate pudding / Schokoladenpudding ………………………………………31/32 SUPPER / ABENDBORT A salad with mushrooms /Ein Salat mit Pilzen…………………………………………………33/34 Turkey salad / Salat mit dem Truthahn…………………………………………………………………….35/36 Spring cottage cheese / Frühlingsquark…………………………………………………37/38 Mushroom salad / Pilzsalat…………………………………………………………………………………………39/40 Chicken with tomato sauce / Das Hähnchen mit den in Champignons Tomatensoße ………41/42

3 3 Sweet Omelette Ingredients: Eggs, 3 Salt Flour, 3 tbsp Method: 1. Separate the egg whites from the yolks. Whip the whites on stiff foam with a pinch of salt. 2. Add yolks to the mixture and whip again. 3. Sift the flour and mix it with the egg mixture. 4. Fry in hot oil until golden. 5. Serve hot with jam, yoghurt, fruit or chocolate sauce.

4 4 Süße Omelette Zutaten: 3 Eire Prise des Salzes Prise des Salzes 3 Löffel des Mehles Vorbereitung: Die Verhäultnisse: auf jedes Ei kommt 1 Lőffel des Mehles. Eiweiße abtrennen und auf einen steifen Schaun mit einer Prise des Salzes schlagen. Eigelb zugeben, weiterhin festeslampfen. Mehl durchsieben, anschließend rűcksichtvoll mit einer Eiermasse vermischen. Von den beiden Seiten auf einem erhitzten Öl auf die goldene Farbe braten.Warm, mit Konfitüre,Joghurt,Obst oder einer Schokoladenbraunensoße herüberreichen.

5 5 Waffles Ingredients: Flour, 500g Milk, 200 ml Water, 200ml Baking powder, 2 tsp Sugar, 50g Margarine, 100g Eggs, 3 Method: 1. Sift the flour and baking powder together. 2. Beat the eggs with the sugar till thick and foamy. 3. Add margarine, milk and water and mix well. The mixture should be smooth. 4. Heat the waffle maker. 5. When it is ready pour the mixture and bake until golden.

6 6 Waffen Zutaten: 500 g des Mehles ein Glas der Milch 2 flachen Tellöffel des Backpulvers 50 g des Puderzuckers 100g der Margarine 100g der Margarine 3 Eier Vorbereitung: Butter mit Zucker, Vanillezucker und einer Prise Salz schaumig rühren. Dabei die Eier hintereinander unterrühren. Anschließend das Mehl mit dem Backpulver mischen. Abwechselnd mit der Milch zugeben und unterrühren, bis der Teig schön cremig ist. Dann können die Waffeln portionsweise ausgebacken werden. Die Teigmenge ergibt ca. 10 Waffeln. Diese können dann mit heißen Kirschen, Puderzucker, Sahne oder Eis serviert werden.

7 7 Scrambled eggs with chives Ingredients: Eggs, 2 SaltButterChivesMethod: 1. Crack eggs into a bowl, add salt and stir. 2. Chop the chives. 3. Place the frying pan over low heat. Melt the butter. 4. Pour the egg mixture and stir continuously. 5. At the end of frying add chopped chives and mix. 6. Serve hot on a plate.

8 8 Rührei mit Schnittlauch Zutaten: 2 Eier Salz ButterSchnittlauchVorbereitung: Eier, Milch und Salz gut verrühren oder verquirlen und den Schnittlauch dazugeben. Das Fett zerlassen und die Eiermilch hineingeben.Sobald die Masse zu stocken beginnt, sie mit einem Löffel strichweise vom Boden der Pfanne losrühren und so lange weiter erhitzen, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist.

9 9 Tortilla Ingredients: Wheat tortillas, 4 Cabbage, ½ Tomatoes, 2 Cucumbers, 2 Chicken breasts, 700g Garlic sauce Natural yoghurt, 200ml Mayonnaise, 2 tbsp Garlic gloves, 3 Salt and pepper Province herbs Method 1. Cut the chicken breast and season it with salt and pepper. Fry it in olive oil until golden. 2. Finely shred the cabbage, slice tomatoes and cucumbers. 3. Prepare the sauce. Stir the yoghurt with the mayonnaise and crushed garlic. Season to taste. Stir and cool. 4. Warm the tortillas in an unoiled non-stick frying pan. 5. Fill the tortillas with meat, garlic sauce and vegetable salad

10 10 Tortilla Zutaten 4 Tortillaskuchen ½ des Kohles 2 kleine Tomaten 2 kleine Gurken 70 dkg der Hähnchenbrust 200 ml des Joghurts 2 Teelöffel voll der Mayonnaise 3 große Knoblauch Salz und Pfeffer ProvencekräuterVorbereitung: Die Hähnchenbrust schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch in Olivenöl goldbraun braten. Den Kohl zerkleinern, Tomaten und Gurken in Scheiben schneiden. Die Soße bereiten.:Die Joghurt mit dem Mayonnaise rühren und Knolblauch zerdrücken. Zum Geschmack würzen. Rühren und kühlen. Die Tortillas in einer ungeölten Antihaft- Pfanne wärmen. Füllen Sie die Tortillas mit Fleisch, Knoblauchsoße und Gemüsesalat.

11 11 Pancakes Ingredients: Flour, 125g White sugar, 15g SaltEggs,2 Milk, 325ml Cream, 100ml Vanilla extract Method: 1. In a large bowl, sift together the flour, baking powder, salt and sugar. 2. Pour 100ml milk, add eggs and mix until smooth. 3. Pour the rest of the milk and the whipped cream. 4. Leave the mixture for one hour. 5. Add the vanilla extract just before frying. 6. Heat a lightly oiled frying pan over medium high heat. Fry the pancakes on both sides. 7. Serve hot with jam, cottage cheese or other sweet filling.

12 12 Pfankuchen Zutaten: Zutaten: 125g des Mehles 125g des Mehles 15g des fein körnigen Zuckers 15g des fein körnigen Zuckers Prise des Salzes Prise des Salzes 2 Eier 2 Eier 325 ml der Milch 100 ml der Sahne ein paar Tropfen der Vanilleessenz Vorbereitung: In einer großen Schüssel sieben zusammen Mehl, Backpulver, Salz und Zucker. Gießen 100 ml Milch, Eier hinzufügen und mischen, bis glatt. Gießen den Rest der Milch und der Sahne. Lassen Sie die Mischung für eine Stunde. Fügen den Vanilleessenz nur vor dem Braten. Erhitzen eine leicht geölte Pfanne bei mittlerer Temperatur.Braten die Pfannkuchen auf beiden Seiten. Heiß, mit Marmelade, Quark oder andere süße Füllung servieren.

13 13 Italian lasagne Ingredients: Minced meat, 500g Onions, 2 Garlic cloves, 2 Canned tomatoes, 1 Lasagne sauce Lasagne-noodles, 1 packet Grated cheese, 150g Salt and pepper Herbs Oil, 2 tbsp Method: 1. Fry garlic in hot oil. Add chopped onions and the minced meat. Add the canned tomatoes and cook the sauce for at least 40 minutes. Season with salt, pepper and the herbs. 2. Now take an ovenproof dish. Arrange alternately layers of lasagne sauce and meat between the lasagne noodles. Begin with lasagne sauce. On top of meat scatter grated cheese. Bake in the preheated oven for minutes.

14 14 Italienische Lasagne Zutaten 500g Hackfleisch 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehe Tomaten in der Dose Tomaten in der DoseLasagnesoße 1 Päkchen der Nudeln Käse Salz, Pfeffer und Kräuter 2 EL Öl Vorbereitug: Knoblauch in heißem Öl braten. Zwiebeln und Hackfleisch hacken. Die Tomaten aus der Dose fügen und die Soße mindestens 40 Minuten, mit Salz, Pfeffer und den Kräutern kochen. Eine feuerfeste Form nehmen. Abwechselnd Schichten Lasagnesoße und Fleisch zwischen die Lasagnenudeln vereinbaren, mit Lasagnesoße beginnen. Oben auf dem Fleisch geriebenen Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen Minuten bleiben.

15 15 Veal chops Ingredients: Veal chops, 2 pieces Garlic cloves, 2 Flour, 2tbsp Bread crumbs, 2tbsp Egg Milk, 2 tbsp Oil Salt and pepper Method: 1. Combine flour and bread crumbs. Mix the egg with milk, add salt to taste. 2. Rub salt and pepper firmly on both sides of each of the veal chops. 3. Coat with bread crumbs, egg mixture and again in bread crumbs. 4. Pan-fry in hot oil for 2-3 minutes, add butter and fry till golden brown.

16 16 Schnitzle Zutaten 2 Stück des Kalbsschnitzels 1 Prise des Salzes Knoblauchzehe 2 EL Mehl 2 EL Semmelbrösel 1 Ei 2 EL Milch 0,5 Tasse Öl oder Butter 0,5 Lemon 1 Prise des Pfeffers Vorbereitung: Schnitzel mit kaltem Wasser abspülen, trocknen und zerbrechen. Das Mehl und Brotkrumen vermischen. Ei und Milch mit ein wenig Salz schlagen. Schnitzle mit dem Salz und Pfeffer aufreiben, in Paniermehl umgeben. Das Fett in einer erhitzen Pfanne 2-3 Minuten braten. Dann fügen 1 Esslöffel der Butter fügen und weitere 2-3 Minuten braten.

17 17 Tomato Soup Ingredients: Chicken pieces, 2 Medium carrots, 4 Parsley, 2 Medium celery, 1 Leek, 1 Medium onion, 1 Canned tomatoes Cream, 200ml Bay leaf, 1 AllspiceSugar Pepper and salt Pepper and salt Flour Method: 1. Put the meat in a large stock pot and cover with cold water. 2. Add vegetables, season with salt and water. 3. Bring to boil. Simmer at least 30 minutes. 4. Add tomatoes. 5. Mix the sour cream with the flour. Add several spoons of the hot soup. The mixture should be smooth. Pour it into the soup and boil for several minutes. 6. Leave to stand for at least 30 minutes before serving. 7. You can serve the soup with rice, macaroni or with the fresh parsley.

18 18 Tomatensuppe Zutaten2 Hähnchenkeulen 4 mittelgroße Karotten 2 mittlere Petersilienwurzel Sellerie nicht zu groß und nicht zu KleinLauch mittelgroße Zwiebel 2 gehäufte EL Tomatenmark ½ Becher Sahne 1 Löffel Mehl Lorbeerblatt2-Körner PimentPfefferZuckerSalz Vorbereitung: Das Fleisch waschen und in dem Topf Ca. 30 Minuten kochen.Gemüse, Dill, Salz und eine Prise Des Pfeffer zugeben. Kochen, bis das Fleisch und Gemüse weich sind - Ca. 30 Minuten.Tomatenmark zugeben. Die Sahne mit dem Mehl mischen. Die Mischung sollte glatt sein.Kochen. Servieren mit Reis oder Nudeln, bestreut mit Petersilie.

19 19 Chinese ragout Ingredients: White cabbage, 200g Soya-sauce, 2 tbsp Flour, 1tbsp Red chillies, ½ Oil, 2tbsp Garlic cloves, 2 Carrots Red pepper Mushrooms, 100g Soya sprouts, 100g Salt and pepper Method: 1. Deseed and dice the red pepper. Slice the mushrooms. Chop the garlic and the red chillies. Shred carrots and the cabbage. 2.Fry the chopped garlic and the red chillies in hot oil. Add carrots, red pepper, some salt and pepper to taste. Fry about two minutes. Add shredded cabbage, sliced mushrooms and sprouts. Fry two minutes. 3.Mix flour with the Soya-sauce and add to the vegetables. 4. Serve immediately.

20 20 Ein chinesisches Frikassee Zutaten: Ein weiβer Kohl - 20 dag Sojasoβe – 2 Löffel Mehl – 1 Löffel Paprika Chili – ½ Stück Öl-2 Löffel Knoblauch - 2 Zähnchen Karotten Karotten rote Paprika Champignon – 10 dag Sojaskeim – 10 dag Zwiebel das Korn des Sesams – 1 Löffel SalzPfefferVorbereitung: Paprika waschen, abtrocknen, von den Kernen reinigen. Die Champignons abziehen. Chili und den Knoblauch zerhacken, Paprika und Pilze zerschneiden. Karotten schälen, waschen, in die Pfähle zerschneiden. Kohl hobeln. Sojasoße und Mehl umrühren. Auf einem heißen Öl Knoblauch und Chili anbraten. Karotten und Paprika hinzufügen, salzen, 2 Minuten braten. Kohl, Champignons und Sojaskeim hineinwerfen, noch 2 Minuten braten. Mehl mit Sojasoße hinzufügen, erhitzen. Gemüse auf die Platte legen, mit einer in Ringe geschnittene Zwiebel und Sesam bestreuen

21 21 Spaghetti Ingredients: Spaghetti, 500g Tomatoes, 6 Onion Cheese, 100g Small handful basil Marjoram Olive oil, 3tbsp Method: 1.Cook the spaghetti according to the packet instructions. 2.Skin, deseed and dice the potatoes. Cook for 10 minutes. The tomato mixture should be smooth. Add the basil, marjoram, salt, pepper and simmer for further 3-4 minutes. 3.Put the spaghetti on the plate, pour the tomato sauce and sprinkle it with the grated cheese.

22 22 Spaghetti Zutaten:Nudeln 5 großer Tomaten Zwiebel 10 dag des Käses Basilikum und Oregano PaprikaOlivenölVorbereitung: Koch die Nudeln mit dem Beschreibung auf der Verpackung entsprechend. Wenn die Nudeln in den Top ist, Soße für Spaghetti machen: Tomaten in der Würfel schnitten und mit dem kochenden Wasser gießen. Zwiebel hacken und in Olivenöl braten. Zur Zwiebel werfen Tomaten und kochen 10 Minuten.

23 23 Sweet wheat crackers Ingredients: Wheat crackers, 1 pack Strawberry jam Whipped cream ChocolateMethod: 1. Spread jam on the crackers. Covet them with the whipped cream. 2. Melt chocolate over simmering water. 3.Spread chilled chocolate over the top.

24 24 Süßer Weizen Cracker Zutaten : Süße Cracker, ErdbeeremarmeladeSchlagsahneSchokoladeVorbereitung: Cracker schmieren wir mit Marmelade und auf jeder pressen wir eine Portion der Schlagsahne heraus. Schokolade lösen wir in abgekochten Wasser auf. Schmieren wir die Cracker mit Schokolade

25 25 Puff-pastry cookies Ingredients:Puff-pastry Cream, 300ml Icing sugar, 1 tbsp Mascarpone cheese Dark chocolate Chocolate icing Method: 1. Cut the puff-pastry into squares and form small boats. Put some beans in each boat. Preheat the oven and bake the cakes for minutes. Leave them to cool. 2. Whip the cream with the icing sugar. Mix the cream with the mascarpone cheese and the chopped chocolate. 3. Fill the boats with the cream mixture. Pour the chocolate icing over the top.

26 26 Blätterteigskeks Zutaten: eine Verpackung des Blätterteigs eine Verpackung des Blätterteigs 300 Ml der süßen Sahne eine spitze Teelöffel voll des Puderzuckers eine spitze Teelöffel voll des Puderzuckers 200 G des Mascarponekäses 200 G des Mascarponekäses dunkle Schokolade Schokoladenglasur Vorbereitung: Blätterteig schneiden wir auf die Quadrate und bilden Schiffchen aus sie. In den Schiffchen schütten wir ein paar Bohnensamen. Wir stecken in den erwärmten Backofen für die Minuten hinein. Die Fertigbackform werden wir aus Blätterteig zum Erkalten hinterlassen. Süße Sahne schlagen wir mit Puderzucker, und dann vermischen wir rücksichtsvoll mit Mascarponekäse und einer zerhackten Schokolade. Zu den Schiffchen stecken wir die Sahnemischung und begießen wir das alles mit Schokolade.

27 27 Strawberry cocktail Ingredients: buttermilk / kefir/ yoghurt strawberries sugar to taste Method: 1. Mix the fruit with sugar. 2. Add buttermilk and mix again until you get a smooth mixture. 3. Chill until ready to serve.

28 28 Erdbeerecocktail Zutaten: Buttermilch / Kefir / Joghurt ErdbeerenZuckerVorbereitung: Wir mischen die Erdbeeren mit Zucker, dazu geben wir Buttermilch. Mischen wir alle Zutaten genau. Am besten, wenn Milch und die Erdbeeren geradeaus von einem Kühlschrank sind.

29 29 Strawberry sandwiches Ingredients: Biscuits, 20 Cream, 300ml Sugar, 1tsp Mascarpone cheese, 200g Dark chocolate Chocolate icing Strawberries, 10 Method: 1. Mix the cream, sugar, mascarpone cheese and the chopped chocolate. 2. Put some cream mixture on each sandwich. Decorate it with a strawberry and the chocolate icing.

30 30 Erdbeerbelegtes Brot Zutaten: 20 Butterkekse 300 Ml der süße Sahne 300 Ml der süße Sahne eine Teelöffel voll des Puderzuckers 200 G des Mascarponekäses dunkle Schokolade Schokoladenglasur 10 Erdbeeren Vorbereitung: Mischen wir Sahne, Zucker, Mascarponekäse und gehackte Schokolade. Legen wir die Sahnemischung auf jedem Brot. Dekorieren wir es mit Erdbeere und Schokoladenglasur.

31 31 Chocolate pudding Ingredients: Chocolate pudding, 1 Milk, 500ml Sugar, 2tbsp Dark chocolate, 50g Cream, 100ml Method: 1. Mix the pudding powder with some milk. 2. Bring the milk to a boil. 3. Remove from heat and stir in chocolate. 4. Pour the pudding powder mixture into the hot milk, stirring constantly, until mixture thickens enough. 5. Mix the cream with chilled pudding. You can also use sour cream. 6. Serve for desserts.

32 32 Schokoladen Pudding Zutaten: Schokoladenpudding ½ Liter der Milch, 2 Löffels des Zuckers, 5 Dag dunkler Schokolade, ½ Glases süßer Sahne Vorbereitung: Pudding mit einem Teil der Milch vermischen. Der Rest der Milch aufkochen. Vor Feuer wegstellen, eine gebrochene Schokolade hineinwerfen und vermischen. Milch mit einem aufgelösten Puddings eingießen, aufkochen. Süße Sahne mit einem abgekühlten Pudding vermischen. Servieren zum Vesper.

33 33 A salad with mushrooms Ingredients : LettuceOnionTomatoes,2MushroomsVinegar Fresh dill Method : 1. Wash the lettuce and cut. 1. Wash the lettuce and cut. 2. Wash and slice the mushrooms. 3. Peel and cut the tomatoes. 4. Mix all the ingredients and sprinkle with dill.

34 34 Ein Salat mit Pilzen Zutaten:Salat,Zwiebel. 2 Tomaten, 10 dag der Champignons, Vinaigrette,Dill Vorbereitung: Kopfsalat waschen, abtrocknen. Die Blätter reißen auf die Stückchen auf. Die Champignons waschen, in die cheiben zerschneiden. Tomaten waschen die Ansätze der Schwänze entfernen, das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Alle Zutaten des Salates mit Vinaigrette verbinden und rücksichtsvoll vermischen. Vor dem Antrag Salat reichlich mit dem klein zerhackten Dill bestreuen.

35 35 Turkey salad Ingredients: turkey meat,300g turkey meat,300g mustard, 1tbsp Soya sauce, 1 tbsp oil, 6tbsp oil, 6tbsp pasta, 100g pasta, 100g sesame seeds, 2 tbsp onion carrots cucumberlettucesalt Method: 1. Mix the meat with mustard, sauce and oil. 2. Cook the pasta. 3. Chop the onions, a cucumber and carrots. 4. Fry meat in hot oil. 5. Mix all the ingredients and garnish.

36 36 Salat mit dem Truthahn Zutaten: 300g des Putenfleisches 1 Löffel des Senfes 1 Löffel der Sojasoße 6 Löffel des Öles 100g der Nudeln SesamsamenZwiebelKarottenGurkenSalatSalzVorbereitung: Mischen wir das Fleisch mit Senf, Sojasoße und Öl.Machen wir eine Creme.Dann hacken wir Zwiebel, Gurken und Karotten. Wir bratten das Fleisch auf dem Heißen Feuer. Alle Zutaten mischen wir und dann dekorieren.

37 37 Spring cottage cheese Ingredients: cottage cheese buttermilkbiscuitcucumberspices Method: 1. In a bowl combine all the ingredients. 2. Serve immediately.

38 38 Frühlingsquark Zutaten:QuarkButtermilchKeksGurkenGewürzeVorbereitung: Alle Zutaten in einer Schüssel verbinden. Sofort servieren.

39 39 Mushroom salad Ingredients: Mushrooms, 100g Potatoes, 500g SaltPepper Oil, 1tbsp Cream, 200g Method: 1. Slice mushrooms and potatoes. Cook the vegetables. 2. Mix all the ingredients, add the cream and oil. 3. Season the salad with salt and pepper. 4. Serve hot.

40 40 Pilzsalat Zutaten: 10 dag der marinierten Pilze 50 dag der Kartoffeln SalzPfeffer die Tasse der sauren Sahne der Schnittlauch Vorbereitung: Kartoffeln in Uniformen kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Die marinierten Pilze auf Hälften durchschneiden. Kartoffeln mit den zerschnittenen Pilzen vermischen. Den Schnittlauch zerhacken, mit ihm Salat bestreuen dazu geben noch Salz und Pfeffer. Leicht Öl erhitzen mit Sahne vermischen, Salat begießen.

41 41 Chicken with tomato sauce Ingredients: chickenmushrooms olive oil tomatoesFlouroniongarlic Method: 1. Wash chicken pieces. 2. Heat 3 tablespoons oil and fry the meat. 3. Add the chopped onion and cubed tomatoes. 4. Cook and stir until onion is tender. 5. Add salt and pepper to taste. 6. Mix flour with some water. Add the smooth mixture to the meat and stir until the sauce has thickened.

42 42 Das Hähnchen mit den Champignons in Tomatensoße Zutaten:HähnchenbrustChampignonsOlivenölTomatenMehlZwiebelKnoblauch Vorbereitung: Zwiebel, den Knoblauch auf Olivenöl anbräunen lassen, den Champignon zugeben, die Tomaten mit der Tasse des Wassers beflecken, die Stückchen des Hähnchens hinzufügen. Ca.15 Minuten kochen. Mit dem Majoran, Pfeffer, Salz abschmecken, das Konzentrat auflösen, mit dem Mehl eindicken.

43 43


Herunterladen ppt "1. 2 CONTENTS / BREAKFAST / FRÜHSTÜC Sweet omelette / Süße Omelett ……………………………………………………….3/4 Waffles / Waffeln ……………………………………………………………………….5/6 Scrambled."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen