Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Finanzielle Gleichstellung am Beispiel der ApothekerInnen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Finanzielle Gleichstellung am Beispiel der ApothekerInnen."—  Präsentation transkript:

1 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Finanzielle Gleichstellung am Beispiel der ApothekerInnen

2 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Beschäftigungsrekord in Österreichs Apotheken

3 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen 11 Personen Im Durchschnitt arbeiten 11 Personen in einer Apotheke 10%Männer 90%Frauen

4 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Starker Anstieg des Frauenanteils

5 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Schon jede 2. Apotheke wird von einer Frau geleitet

6 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Einzigartiger Arbeitsplatz Apotheke Gleicher Lohn für gleiche Arbeit Flexible Arbeitszeiten 8 bis 40 Wochenstunden Abgestimmt auf Familiensituation

7 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Dienstgeber entrichtet für jeden in seinem Apothekenbetrieb beschäftigten Pharmazeuten und Pharmazeutin einen einheitlichen Betrag - die sogenannte Umlage - an die pharmazeutische Gehaltskasse. Umlage = unabhängig von Alter, Geschlecht.

8 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Pharmazeutische Gehaltskasse 1908 gegründet auf freiwilliger Basis Ziel: soziale Absicherung angestellter Apotheker 1919 auf gesetzlicher Basis mit Pflichtmitgliedschaft 1959 Gehaltskassengesetzesnovelle Umlage und Mitgliedsbeiträge werden durch die Gehaltskasse festgesetzt 1980 Familienzulagen auch für Frauen 2002 Gehaltskassengesetzesnovelle Vorrückung unabhängig vom Dienstausmaß 2003 Alleinerzieherinnen Unterstützung

9 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Apotheke Gehaltskasse DienstnehmerInnen Umlage Gehalt

10 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Pharmazeutische Gehaltskasse Entlohnt die angestellten ApothekerInnen direkt Gehaltsschema mit 18 Gehaltsstufen Gestaffelt nach Dienstjahren (biennales System) Vorrückung erfolgt alle 2 Jahre unabhängig vom tatsächlichen Dienstausmaß

11 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen

12 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen DienstnehmerInnen Gehaltskassenentlohnung Betrieb AusgleichszulageNachtdienste

13 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Finanzierung Gehaltskassenumlagen Jährlich neu festgesetzt von der pharmazeutischen Gehaltskasse

14 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Wohlfahrts- und Unterstützungsfond Angestellte ApothekerInnen laufende Zuwendungen Kinderzulage, Haushaltszulage, Pensionszuschüsse einmalige Zuwendungen Leistungsstipendien, Stellenlosenunterstützung Geburtskostenzuschuss AlleinerzieherInnen-Unterstützung (seit 2003) uvm.

15 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Wohlfahrts- und Unterstützungsfond Apothekenbetriebe Landapothekenunterstützung Urlaubsunterstützung Fortbildungsvergütung Krankheitsvergütung Abfertigungsvergütung uvm.

16 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Finanzierung Mitgliedsbeiträge DienstnehmerInnen DienstgeberInnen

17 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Pharmazeutische Gehaltskasse Vor 99 Jahren: finanzielle Gleichstellung jüngerer und älterer Dienstnehmer gegenüber dem Dienstgeber soziale Absicherung angestellter Apotheker Heute: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit

18 Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Mag. pharm. Susanne Schützinger-Österle Vizepräsidentin Vorarlberger Apothekerkammer Tel.:


Herunterladen ppt "Österreichische Apothekerkammer Mag. Susanne Schützinger-Österle Gleichstellung ApothekerInnen Finanzielle Gleichstellung am Beispiel der ApothekerInnen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen