Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vernetzung von Rechnern Grundbegriffe Netzwerktopologie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vernetzung von Rechnern Grundbegriffe Netzwerktopologie."—  Präsentation transkript:

1 Vernetzung von Rechnern Grundbegriffe Netzwerktopologie

2 Grundbegriffe IP-Adresse eines Computers entspricht der Telefonnummer Bsp.: Server: Zentraler PC, der von Clients angerufen wird.

3 Grundbegriffe LAN: Local Area Network (Gebäude) MAN: Metropolitan Area Network (Stadtgebiet) Router: Verbindungsglied zwischen Rechner und Netzwerken WAN: Wide Area Network (Internet)

4 Grundbegriffe Vergabe der IP-Adresse erfolgt gezielt innerhalb eines LAN bis auch Drucker erhalten sie ! erfolgt zufällig durch den Provider beim Anmelden im Internet

5 Topologie Struktur eines Netzwerkes Quellen:

6 Topologie Leicht programmierbar. Alle Rechner haben gleiche Zugriffsmöglichkeiten. Aber Hoher Durchmesser. Hoher Verkabelungsaufwand. Stillstand bei Rechnerausfall

7 Topologie Der Ausfall eines Teilnehmers hat nicht den Ausfall des ganzen Netzwerkes zur Folge Aber beim Ausfall des zentralen Hub / Switch fällt das ganze Netzwerk aus.

8 Topologie Verbindung mehrerer Netz- werke in einem Gebäude. Große Entfernungen sind leicht realisierbar. Der Ausfall eines Teilnehmers hat nicht den Ausfall des ganzen Netzwerkes zur Folge. Aber beim Ausfall des zentralen Hub / Switch fällt das ganze Netzwerk aus.

9 Topologie Alle Geräte sind miteinan- der verbunden. Sehr leistungsfähig. Sicher gegen Ausfall. Aber Viel Kabel ist notwendig. Der Energieverbrauch ist hoch.


Herunterladen ppt "Vernetzung von Rechnern Grundbegriffe Netzwerktopologie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen