Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Frisst du noch oder isst du schon? Führt ein Ernährungstagebuch über eine Woche! Notiert, was ihr wann und wo esst und trinkt! Notiere in deinem Ernährungstagebuch:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Frisst du noch oder isst du schon? Führt ein Ernährungstagebuch über eine Woche! Notiert, was ihr wann und wo esst und trinkt! Notiere in deinem Ernährungstagebuch:"—  Präsentation transkript:

1

2 Frisst du noch oder isst du schon? Führt ein Ernährungstagebuch über eine Woche! Notiert, was ihr wann und wo esst und trinkt! Notiere in deinem Ernährungstagebuch: - CO2 Rucksack - Kalorientabelle - Kosten - Biorhythmus - Esskultur (Wann? Wo? Mit Wem?) Wo leben Chicken Wings? Dokumentiert den Weg vom Ei zum Wing und erstellt eine Präsentation! In deiner Familie Hinterm Tellerrand geht´s weiter Weltbewusst essen und leben

3 Ans Eingemachte Befrage deine Eltern und Großeltern, was sie in ihrer Kindheit gerne gegessen haben und schreibe das Rezept auf! Schluss mit Restaurant Mama: Koche selbst, lade Freunde ein und dokumentiere dein Perfektes Dinner! Entschleunigung beim Essen Ernähre dich mindestens eine Woche lang betont gesund und protokolliere regelmäßig deinen Fitnesslevel (eventuell Nikotinverzicht). In deiner Familie Hinterm Tellerrand geht´s weiter Weltbewusst essen und leben

4 Alles Müll - oder was? Sammle in einer Woche das Verpackungsmaterial eurer Lebensmitteleinkäufe und bringe es mit in die Schule! Versuche mit deinen Eltern so einzukaufen, dass möglichst kein Verpackungsmüll entsteht, und bringe das Verpackungsmaterial wieder mit zur Schule! Vergleiche die beiden Müllberge und stelle das Gewicht der beiden Berge fest! In deiner Familie Hinterm Tellerrand geht´s weiter Weltbewusst essen und leben

5 Regional oder global? Erkunde, was in deiner Umgebung angebaut wird und bringe Beispiele mit in die Schule! Gestaltet mit diesen Produkten ein Stillleben. In deiner Familie Hinterm Tellerrand geht´s weiter Weltbewusst essen und leben

6 Bringe dein Lieblingsfrühstück mit. Finde vorher heraus, wo es hergestellt wird und welchen Nährwert es hat! In oder Out??? Untersuche das Essensangebot an der Schule (Mensa, Kantine, Kiosk) unter den folgenden Aspekten: gesund, gerecht, saisonal und regional. Unterbreitet Verbesserungsvorschläge! (SEK I) Untersuche an das Essensangebot innerhalb und außerhalb der Schule und entwerfe einen Plan für ein attraktives und gesundes Essensangebot an der Schule. (SEK II) Führe Interviews zum Essverhalten der SuS und werte die Fragebögen aus. In deiner Schule

7 Hinterm Tellerrand geht´s weiter Weltbewusst essen und leben Alles Zucker oder was? Versuche herauszufinden, was in Gummibärchen, Kinderschokolade, Yum-Yum oder Milchschnitten steckt! Bereite mit deiner Klasse ein gesundes Frühstück zu! In deiner Schule

8 Hinterm Tellerrand geht´s weiter Weltbewusst essen und leben Lege einen Schulgarten, ein Biotop oder eine Kräuterspirale an! Gründe eine Koch-AG Erschaffe dein Traumrestaurant und gestalte deine weltbewusste Speisekarte! In deiner Schule

9 Hinterm Tellerrand geht´s weiter Weltbewusst essen und leben Sei kein Fruchtzwerg! Starte mit deiner Klasse eine Müllvermeidungskampagne (Poster, Plakate, Werbespot, Demo)! Gesund ist geil! Fair trade – erstellt einen Werbespot, ein Werbeplakat! Untersucht die Darstellung von Lebensmitteln in der Werbung. Enwerft für eure MitschülerInnen eine Werbekampagne für gesundes Essen. In deiner Schule

10 Hinterm Tellerrand geht´s weiter Weltbewusst essen und leben Besuche mit deiner Klasse den Markt und befrage die Händler, wo ihre Produkte herkommen! Trage die Ergebnisse der Befragung in eine Landkarte ein! In deiner Schule

11 Hinterm Tellerrand geht´s weiter Weltbewusst essen und leben Erstelle für ein Produkt deiner Wahl einen ökologischen Fußabdruck (Größe des Fußes in Abhängigkeit von der CO2 Belastung, je größer desto schlechter)! Gestaltet eine Ausstellung mit den Fußabdrücken! In deiner Schule

12 Geht in den nächsten Supermarkt, findet Nahrungsmittel, die eine lange Reise hinter sich haben! Zeichnet den Weg auf einer Landkarte nach und stellt das Land vor! Erstellt einen Einkaufsführer für Nahrungsmittel (gesund, gerecht, regional, saisonal) und präsentiert ihn in einem Flyer oder im Internet! Hinterm Tellerrand geht´s weiter Weltbewusst essen und leben lokal

13 Wo ist in deiner Gemeinde der Recyclinghof oder die Abfalldeponie? Besuche diese Orte und erkunde die Arbeitsabläufe dort! Erkundige dich beim Bäcker/Supermarkt, wie viele Lebensmittel täglich weggeworfen werden und was mit ihnen passiert! (Containern – Vernichtung – Weitergeben – Nutzung als Brennstoff?) Was ist Die Tafel? Besuche die Einrichtung und unterstütze die Menschen dort bei dieser Arbeit. lokal Hinterm Tellerrand geht´s weiter Weltbewusst essen und leben

14 Plane mit deiner Klasse einen Ausflug auf einem Bio-Bauernhof (z.B. Internetrecherche) und befrage den Bauern zu folgenden Themen: Tierhaltung Fütterung Produkte Ernte Lagerung lokal

15 So isst die Welt! Gestaltet eine Ernährungsweltkarte mit den Grundnahrungsmitteln der Länder! Nehmt Kontakt zu Speditionen (Bahn, Flug, Schiff, LKW) auf und ermittelt Maßnahmen, die unternommen werden, um den Lebensmitteltransport klimafreundlich zu gestalten! In der Welt Hinterm Tellerrand geht´s weiter Weltbewusst essen und leben

16 Was macht die Nordseekrabbe in Marokko??? Von der KUH zum EIS und vom KORN zum BRÖTCHEN! – Erkunde die Herstellungswege! Erkunde den Weg unserer Lebensmittel und stelle ihn graphisch dar. In der Welt

17 Schreibe eine Mail an deine Partnerschule und finde heraus, was und wie die Kinder dort essen! Stelle typische Nahrungsmittel, bzw. Gewürze eines Landes vor! Bringe ein fremdländisches Rezept und die dafür notwendigen Zutaten mit und untersuche, wie weit die Zutaten gereist sind! In der Welt Hinterm Tellerrand geht´s weiter Weltbewusst essen und leben

18 Wo müssen Kinder in der Welt in der Lebensmittelproduktion arbeiten? Erkundige dich bei Menschenrechts- organisationen und Eine Welt Gruppen persönlich oder online! In der Welt Hinterm Tellerrand geht´s weiter Weltbewusst essen und leben

19 Dokumentiere deine Ergebnisse in einer Fotoausstellung, pantomimisch oder in einem Standbild Organisiere ein Schulbuffet: gesund, gerecht, regional, saisonal Ergebnisse

20 Gestalte ein Klassenkochbuch mit den vorgestellten Rezepten! Gestalte eine Skulptur aus Verpackungsmüll! Lass deinen Müll erklingen! Baue Musikinstrumente aus Abfall und mach mit ihnen Musik. Fair-trade-rappen Ergebnisse Hinterm Tellerrand geht´s weiter Weltbewusst essen und leben

21


Herunterladen ppt "Frisst du noch oder isst du schon? Führt ein Ernährungstagebuch über eine Woche! Notiert, was ihr wann und wo esst und trinkt! Notiere in deinem Ernährungstagebuch:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen