Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Usability Engineering Vorlesung Einheit 3 Inst. f. Softwaretechnik und Interaktive Systeme Inhalt: -Präsentationstechnik -> 4. Block -Prüfung -Experiment.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Usability Engineering Vorlesung Einheit 3 Inst. f. Softwaretechnik und Interaktive Systeme Inhalt: -Präsentationstechnik -> 4. Block -Prüfung -Experiment."—  Präsentation transkript:

1 Usability Engineering Vorlesung Einheit 3 Inst. f. Softwaretechnik und Interaktive Systeme Inhalt: -Präsentationstechnik -> 4. Block -Prüfung -Experiment

2 VO Inst. f. Softwaretechnik und Interaktive Systeme 2 Präsentationsablauf Zeitplan: –Von 16:00 bis 17:30 Gruppen Präsentationen (~ 5min/Gruppe) –17: :00 Dipl.-Ing. Mario Hailing -> Vortrag von 3 Gruppen + Feedback –18:00 – 19:00 Vortrag Dipl.-Ing. Mario Hailing –19:00 Ende

3 VO Inst. f. Softwaretechnik und Interaktive Systeme 3 Bewertungskriterien für Präsentation 1/2 Dauer: pro Gruppe 5 min + Feedback Max. 3-4 Folien pro Gruppe Alle Gruppen präsentieren mit der Vorlage Kurze Vorstellung des Themas + erläutern der 2 wichtigsten USAB-Probleme Aufzeigen, wie wurden diese Probleme im Prototypen verbessert Zeigen einer max. 30 sec Videosequenze (gravierendes USAB-Problem -> kein funktionales Problem!!) Präsentation fließt mit in die Bewertung der 2. Abgabe ein

4 VO Inst. f. Softwaretechnik und Interaktive Systeme 4 Bewertungskriterien für Präsentation 2/2 PP Folien + Video Pro Folie ca. 8 – 10 Zeilen (stichwortartig) Langsam + deutlich sprechen Blickkontakt zum Auditorium Aufbereitung des Themas kurz und prägnant Fertige Präsentation bis an die Tutoren

5 VO Inst. f. Softwaretechnik und Interaktive Systeme 5 Gastvortrag Gastvortrag Hr. Dipl.-Ing. Mario Hailing Themen: –Welche Usability Engineering Methoden werden bei Interface Consult eingesetzt? –Wie kann ein UE-Prozess in einer Unternehmung implementiert, kontrolliert und gefördert werden? –Welche Qualifikationen benötigt ein Usability Engineer?

6 VO Inst. f. Softwaretechnik und Interaktive Systeme 6 PlanningLines Experiment PlanningLines vs. PERT-Diagramme –Testen von zwei unterschiedlichen Darstellungsarten zur Visualisierung geplanter Vorgänge –Test läuft papierbasiert ab –Einteilung in zwei Gruppen –Jede Gruppe testet beide Darstellungsarten hintereinander

7 VO Inst. f. Softwaretechnik und Interaktive Systeme 7 PlanningLines Experiment Ablauf –Lesen der Tutorials zu PlanningLines und PERT (max. 10 min) –Ausfüllen des Erhebungsblattes –Teil 1 (max. 40 min.) Beantwortung der Fragen zu Teil A, B und C (PlanningLines oder PERT) Beantwortung des Fragebogens –Pause –Teil 2 (max. 40 min. ) Beantwortung der Fragen zu Teil A, B und C (PlanningLines oder PERT) Beantwortung des Fragebogens

8 VO Inst. f. Softwaretechnik und Interaktive Systeme 8 PlanningLines Experiment !! Wichtig !! Bitte notieren Sie auf jedem Blatt Name und Matrikelnummer Bitte notieren Sie Beginn- und Endzeiten für eine Aufgabe in den dafür vorgesehenen Feldern Sollten Sie für die Beantwortung der Fragen weniger, als die dafür vorgegebene Zeit benötigen, warten Sie, bis die Zeit abgelaufen ist Die Fragebögen werden auf einmal ausgeteilt und eingesammelt Beantworten Sie die Fragen für sich alleine, ohne Zuhilfenahme Ihres Sitznachbarn

9 VO Inst. f. Softwaretechnik und Interaktive Systeme 9 Planning Lines Tutorial Einleitung PlanningLines Diagramm –Zeitachse –PlanningLines –Zusammenfassungsbalken –Meilensteine –Verbindungspfeile Projektplan Beispiel

10 VO Inst. f. Softwaretechnik und Interaktive Systeme 10 PERT Tutorial Einleitung PERT Diagramm –Vorgang –Verbindungspfeile Projektplan Beispiel


Herunterladen ppt "Usability Engineering Vorlesung Einheit 3 Inst. f. Softwaretechnik und Interaktive Systeme Inhalt: -Präsentationstechnik -> 4. Block -Prüfung -Experiment."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen