Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Liebe Alsfelder Leitbildner! Aus den vielen Stichwortkarten und den anschließenden Diskussionen, die im Laufe des ersten Leitbildworkshops entstanden sind,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Liebe Alsfelder Leitbildner! Aus den vielen Stichwortkarten und den anschließenden Diskussionen, die im Laufe des ersten Leitbildworkshops entstanden sind,"—  Präsentation transkript:

1 Liebe Alsfelder Leitbildner! Aus den vielen Stichwortkarten und den anschließenden Diskussionen, die im Laufe des ersten Leitbildworkshops entstanden sind, ergeben sich zahlreiche Einzelaspekte, auch ohne rote Punkte. Diese Details sind wichtig, um unter den vier großen Gruppentiteln Jugend, Familie, Senioren, Stadtentwicklung, Energie und Umwelt, Wohnen, Leben und Erleben sowie Infrastruktur, Wirtschaft und Handel fundiert weiter diskutieren zu können. Es gilt, mehr Klarheit über die einzelnen Aspekte zu gewinnen, bevor sie dann wieder in die Gruppendiskussionen der weiteren Leitbildworkshops einfließen. Bitte nutzen Sie die folgenden 17 thematisch fokussierten Arbeitsblätter, um zu den Themen, zu denen Sie sich äußern möchten, Ihre eigenen Gedanken/Ideen/Einwände mitzuteilen oder sie mit Freunden und Kollegen zu diskutieren und sich weitere Anregungen zu holen. Schreiben Sie einfach in die Arbeitsblätter hinein und schicken Sie sie mir bis zum 18. März per wieder zurück. Wenn Sie die Blätter ausdrucken möchten, können Sie sie auch gerne per Fax zurückschicken an POEM Consult Fax Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung und bedanke mich schon jetzt für Ihre Beiträge! Bis bald, mit herzlichen Grüßen aus der Pfalz, Ihre Brigitte Seidler P.S.: Die Reihenfolge der Arbeitsblatt-Themen ist rein zufällig, sie stellt keine Gewichtung dar! Möchten Sie weitere Detailthemen vorschlagen? Gerne per an Arbeitsblätter für weiterführende Ideen und Leitgedanken POEM ersonal- undrganisationsntwicklungsanagement

2 Wie finde ich Mitstreiter für das Leitbildprojekt? Wen kann ich direkt ansprechen? Welche Fachleute kenne ich, die ihr Fachwissen bzw. eigene Erfahrungen in die Leitbilddiskussion einbringen können? (Energie, Medizinische Versorgung, Einzelhandel, Pädagogik, Handwerk / Gebäudesanierung…) Welche Multiplikatoren kenne ich? (Verein, Schule, Kindergarten, Nachbarschaft, Kollegen, Freundeskreis, Geschäfte, in denen ich immer wieder einkaufe, …) Mitbürger aktivieren Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken 2 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …

3 Kooperation mit Ortschaften und umliegenden Gemeinden (z. B. ein gemeinsamer Fahrender Tante-Emma-Laden?) Netzwerk Schule – Ausbildung – Beruf (Schülerpraktika, Werksstudenten, Azubi-Rotation…) Schaffen der Marke Alsfelder Land: Was müssen wir dafür tun? Netzwerk- bildung Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken 3 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …

4 Wichtige Einnahmequelle Wie erleben Touristen Alsfeld und die Alsfelder? (Nur gucken oder auch anfassen?) (Ausflugsort oder auch Urlaubsziel?) Welche Möglichkeiten bietet die Region außerhalb der Kernstadt? (Boomthemen: Radtourismus, Reittourismus, Trecking, …) Wie wirkungsvoll ist die Region touristisch vernetzt? Wie verkaufen wir Alsfeld nach außen? ( Wie sprechen Pendler andernorts über Alsfeld?) Sind die Ortschaften in das Alsfeld-Bild eingebunden? Wie ist der allererste Eindruck, wenn Besucher die Stadtgrenzen erreichen? Tourismus Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken 4 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf….

5 Neubürgerpaket: Wie könnte das aussehen? Nicht hadern mit der demografischen Entwicklung, sondern veränderte Bevölkerungsstruktur in den Zukunftskonzepten berücksichtigen. Wie? Bevölkerungs- entwicklung Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken 5 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …

6 Welche interkulturelle Unterstützung bieten wir? Neubürgerpaket für Menschen mit Migrationshintergrund: Wie könnte das aussehen? Sprachintegration: Patenschaften? Offizielle Wege, Ämterbesuche etc.: Patenschaften? Fremdsprachliche Stadtführung für Neubürger Kinder mit Migrationshintergrund gezielt in die Vereine holen Integration Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken 6 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …

7 Allg. Jugendarbeit, schulische Jugendarbeit, konfessionelle Jugendarbeit … – können wir unterschiedliche Bemühungen besser bündeln? Bindung von Jugendlichen zwecks Rückkehr nach auswärtiger Ausbildung (Wie können wir die emotionale Bindung an die Heimatstadt Alsfeld unterstützen?) Alsfeld-Projekte von der Jugend für die Jugend denkbar? Themen? Jugend Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken 7 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …

8 Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken Bildung für alle Generationen Bildungsunterstützung benachteiligter Kinder Zusammenarbeit zwischen Vereinen und Schulen, Vereinssport als Schulsport Unverzichtbarkeit von Volkshochschule und Musikschule vs. Auslastung/Wirtschaftlichkeit; Auslastung verbessern? Wie? Wie können wir die Bücherei unterstützen, damit sie uns erhalten bleibt? Bildung 8 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …

9 Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken Sport und Lebensqualität Entwicklung des Breiten- und Leistungssports in der Region Unterstützung benachteiligter Kinder Zusammenarbeit zwischen Vereinen und Schulen, Vereinssport als Schulsport Sport 9 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …

10 Abbau von Barrieren in der Kernstadt, in Gebäuden und Einrichtungen Öffentlicher Nahverkehr seniorengerecht? Senioren-Patenschaften Lebensmittelversorgung in allen Ortsteilen Mehrgenerationenhaus Lieferservice für Senioren Hilfe-Zeit-Konto (Modell Maar): wäre das was für Alsfeld? Senioren Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken 10 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …

11 Wie ist die Museums-, die (volkstümliche) Musik-, Theater- und Literaturszene zu beschreiben? Wie können wir sie in die Leitbilddiskussion einbinden? Kultur Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken 11 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …

12 Modellstadt: Segen oder Fluch? Stolz entwickeln oder was bringt mir das? Benchmarking: Welche Lösungen finden andere historische Städte, die diesen Titel auch tragen? (Berlin, Rothenburg, Trier, Xanten) Wo können wir abgucken? Was machen Andere besser als wir? Altstadt beleben - autofreier Marktplatz - Fachgeschäfte in der Innenstadt - Einkaufsmagnet C&A / H&M - Nachtleben für Junge - Barrierefreiheit für Alte - Denkmalschutz - Wie kann ich darin wohnen? – Integriertes Handlungskonzept - Finanzierbarkeit … Wie bringen wir das alles unter einen Hut? Wo ist die Linie? Stadt- entwicklung Modellstadt Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken 12 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …

13 Familienzentren, Freizeitmöglichkeiten Ganztags-KiTas Kinderbetreuung in der Innenstadt Finanzielle Schwerpunktförderung für Kinder in einkommensschwachen Familien Hilfen für (ganz) junge Familien Kinder- und Familien- freundlichkeit Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken 13 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …

14 Ansiedlung neuer Gewerbebetriebe: Welches sind die Erfolgsfaktoren aus Sicht der Unternehmen? Womit können wir klotzen? (Grundstücke, Infrastruktur, AB-Anbindung, zentrale Lage, Gewerbesteuer, gut ausgebildete Fachkräfte in der Region?) Kontakte mit Unternehmen verstärken, Wirtschaftsminister Vermarktung preiswerter Gewerbegrundstücke Längere Öffnungszeiten an Samstagen (ab Uhr tote Hose in der Innenstadt) Wirtschafts- und Arbeitsmarkt- förderung Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken 14 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …

15 Einbindung von (in der Bürgerschaft vorhandenen) Spezialisten in die Entwicklung eines zukunftsfähigen Energiekonzeptes Beratung in Energiefragen für Unternehmen und Privathaushalte Solarenergie an (öffentlichen) Gebäuden? Umweltprojekte für Kinder und Jugendliche, um die emotionale Bindung an ihre Stadt zu unterstützen (gemeinsame Gestaltung einer Brachfläche, Ökogarten, Apfelbäumchen pflanzen…) Energie Umwelt Nachhaltigkeit Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken 15 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …

16 Welche Erwartungen bestehen an die Verwaltung der Stadt Alsfeld ? Welche Rolle spielt sie in der Zukunftsentwicklung der Stadt? Verwaltung Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken 16 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …

17 Alleinstellungsmerkmale? Günstige Gewerbegrundstücke bewerben Anreize für ländlichen Raum schaffen Aktive Werbung um Ansiedlung von Industrie + Gewerbe. Nutzung der zentralen Lage in BRD Marketing 17 Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …

18 Sicherung der wohnortnahen haus- und fachärztlichen Grundversorgung Welche Möglichkeiten gibt es? Welche Möglichkeiten haben die (niedergelassenen) Ärzte, die Praxisbilanzen zu verbessern und die Nachfolgeplanung zu erleichtern? Krankenhaus erhalten Medizinische Versorgung auf Bevölkerungsentwicklung abstimmen Gesundheit Medizinische Versorgung Arbeitsblatt: weiterführende Ideen und Leitgedanken 18 Bitte schreiben Sie hier – direkt am Bildschirm – Ihre Gedanken, Ideen, Einwände bzw. weitere Stichworte zum Thema auf…. …


Herunterladen ppt "Liebe Alsfelder Leitbildner! Aus den vielen Stichwortkarten und den anschließenden Diskussionen, die im Laufe des ersten Leitbildworkshops entstanden sind,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen