Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wer rechnen will muss zählen Beziehungen zu Mitgliedern (Vergleiche mit anderen Bereichen) Informationswege bei der Begründung der Mitgliedschaft in einer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wer rechnen will muss zählen Beziehungen zu Mitgliedern (Vergleiche mit anderen Bereichen) Informationswege bei der Begründung der Mitgliedschaft in einer."—  Präsentation transkript:

1 Wer rechnen will muss zählen Beziehungen zu Mitgliedern (Vergleiche mit anderen Bereichen) Informationswege bei der Begründung der Mitgliedschaft in einer ev. Kirche Wechsel des Wohnortes (Vergleiche mit anderen Bereichen) Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

2 Beziehungen zu Mitgliedern Sportverein Städte und Gemeinden Ev. Kirchen Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

3 Sportverein Information Mitgliedsbeitrag / Spenden Leistung Vergütung Wahlen Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

4 Städte / Gemeinden Staa t Steuer Zuweisung Steuer Leistung Information Vergütung Wahlen Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

5 Evangelische Kirchen Staa t Kirchensteuer Zuweisung Verwaltung Spenden Information Leistung Vergütung Wahlen Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

6 Mitglied werden in der Ev. Kirchengemeinde Taufe Eintritt Eintrag in die Kirchenbücher (Pfarrer/in) Mitteilung an die Meldebehörde (Gem. Sek.) Mitteilung an Regionale Kirchl. Verwaltung Dateneingabe in Meldewesen Programm der Kommunen (nicht einheitlich) Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

7 Mitglied werden in der Ev. Kirchengemeinde Verarbeitung im Kommunalen Rechenzentrum Datentransfer zu Rechenzentren (Dienstleistung für die Landeskirchen) Verarbeitung im Rechenzentrum Dateneingabe kirchlicher Daten in Meldewesen Programme der Kirchen (nicht einheitlich) (Regionale Verwaltung) Verarbeitung im Rechenzentrum Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

8 Mitglied werden in der Ev. Kirchengemeinde Auswertungen in den Kirchengemeinden und Landeskirchen und ihrer Einrichtungen Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

9 Auswertungen (Meldedaten des Kirchenmitglieds) Familienname Geburtsname Vornamen Frühere Namen Doktorgrad Ordensname/Künstlername Geburtsdatum Geburtsort Geschlecht Staatsangehörigkeiten Gegenwärtige/frühere Anschrift Tag des Ein- und Auszugs Familienstand Religionszugehörigkeit Stellung in der Familie (Ehepartner, Kind) Datum der Eheschließung Datum der Beendigung der Ehe Übermittlungssperren Sterbetag Sterbeort Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

10 Auswertungen (Meldedaten des Kirchenmitglieds) Taufdatum Taufort Konfession bei der Taufe Taufspruch (Bibelstelle) Datum der Wiederaufnahme in die Kirche Datum/Ort des Übertritts in die Kirche Konfession vor dem Übertritt in die Kirche Datum/Ort der Beendigung der Kirchenmitgliedschaft Verteilbezirk Konfirmationsdatum Konfirmationsort Konfirmationsspruch (Bibelstelle) Firmungsdatum/-ort Datum/Ort der kirchlichen Trauung Konfession bei der kirchlichen Trauung Trauspruch (Bibelstelle), Dispens Datum/Ort der kirchlichen Bestattung Kirchliche Wahlausschließungsgründe Kirchliche Ämter und Funktionen Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

11 Auswertungen (Meldedaten der Familienangehörigen) Familienname Geburtsname Vornamen Frühere Namen Doktorgrad Künstlername Geburtsdatum Geschlecht Staatsangehörigkeiten Gegenwärtige Anschrift Familienstand Religionszugehörigkeit Stellung in der Familie (Ehepartner, Kind) Übermittlungssperren Sterbetag Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

12 Auswertungen (Meldedaten der Familienangehörigen) Taufdatum Taufort Konfession bei der Taufe Datum/Ort der Beendigung der Kirchenmitgliedschaft Konfirmationsdatum Firmungsdatum Datum/Ort der kirchlichen Trauung Konfession bei der kirchlichen Trauung Datum der kirchlichen Bestattung Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

13 Wechsel des Wohnortes Sportverein Städte und Gemeinden Ev. Kirchen Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

14 Sportverein HSV Hamburg Wittenberg Adressenänderung Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

15 Gemeinden / Städte Hamburg Wittenberg Anmeldung Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

16 Evangelische Kirchen Hamburg Wittenberg Nichts Umgemeindung Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)06. Mai 2008

17 Quellen Meldewesen Verordnung vom ; (970) Gemeindegliederverzeichnis vom ; (970a) Kirchenmitgliedschaft vom ; (970b) Datenschutzgesetz vom ; (978) Datenschutzverordnung vom (979) 06. Mai Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit (Horst Wendel)17


Herunterladen ppt "Wer rechnen will muss zählen Beziehungen zu Mitgliedern (Vergleiche mit anderen Bereichen) Informationswege bei der Begründung der Mitgliedschaft in einer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen