Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Nordelektro Lichtforum Nordelektro – Lichtforum Lampen Modernes Licht für Büros Es begrüßt Sie Dipl. Phys. Frank Beeken.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Nordelektro Lichtforum Nordelektro – Lichtforum Lampen Modernes Licht für Büros Es begrüßt Sie Dipl. Phys. Frank Beeken."—  Präsentation transkript:

1 Nordelektro Lichtforum Nordelektro – Lichtforum Lampen Modernes Licht für Büros Es begrüßt Sie Dipl. Phys. Frank Beeken

2 Nordelektro Lichtforum OSRAM: Ein Unternehmen – viele Kompetenzen in Sachen Licht General Lighting Automotive Lighting Display/Optic Opto Semiconductors Ballasts and Luminaires PM&C Maschinen

3 Nordelektro Lichtforum Fläche 7 x 10m, Höhe 3,20m, E m ca. 530lux Betriebskosten 28 EURO (Pro Lichtpunkt, 3120h pro Jahr) Leuchten für T8 Lampen KVG Betrieb Bestehende Altanlage

4 Nordelektro Lichtforum Bestehende Altanlage Altanlage: Leuchten für T8 Lampen, KVG Betrieb Vergleich Betriebskosten: KVG: 28 Euro *) VVG: 26 Euro *) EVG: 21 Euro *) *) Pro Lichtpunkt, 3120h/ Jahr

5 Nordelektro Lichtforum KVG Verbot in der EU EVG Betrieb von Leuchtstofflampen EVG Betrieb – die wichtigsten Vorteile: KVG Verbot ab 21.11.2005 in der EU Bis zu 25-30% geringerer Energieverbrauch Bis zu 80% höhere Lampenlebensdauer Flackerfreier Lampenstart Ruhiges flimmerfreies Licht Weniger Netzoberwellen Keine störenden Wiederzündversuche

6 Nordelektro Lichtforum Lebensdauer T8- Leuchtstofflampen OSRAM LUMILUX ® -Lampen und OSRAM QUICKTRONIC ® PROFESSIONAL (QTP) Brennstunden Erhöhung der Lampennutzbrenndauer (80 % des Anlagenlichtstromes) von 10.000 Stunden auf 18.000 Stunden im IEC-3 Std.-Schaltrhythmus (165 Min. Ein/15 Min. Aus) Brenndauer Stunden [tsd] rel. Anlagenlichtstrom [%] 100 90 80 70 60 50 468101214162022224 QUICKTRONIC ® PROFESSIONAL KVG/VVG 10.18. 18

7 Nordelektro Lichtforum Einfluß Schalthäufigkeit auf T8-Lampen-Lebensdauer (KVG/VVG)

8 Nordelektro Lichtforum T5-Leuchtstofflampe Quecksilberniederdruck-Entladungslampen werden seit langem als ökonomische Beleuchtungsquelle verwendet. Jüngste Entwicklung ist die T5-Leuchtstofflampe, die sehr wirtschaftlich ist, eine gute Farbwiedergabe und eine hohe Lichtausbeute aufweist.

9 Nordelektro Lichtforum 600 mm 900 mm 1.200 mm 1.500 mm 18 W 30 W 36 W 58 W 1.350 lm 2.400 lm 3.350 lm 5.000 lm 550 mm 850 mm 1.150 mm 1.450 mm FH14 W 21 W 28 W 35 W 1.200 lm 1.900 lm 2600 lm 3.300 lm FQ24 W 39 W 54 W 49 W / 80 W 1.750 lm 3.100 lm 4.450 lm 4.300 lm / 6.150 lm T5 (Ø 16 mm) T8 (Ø 26 mm) Lichtströme bei 25°C T5-Leuchtstofflampen-Sortiment

10 Nordelektro Lichtforum Funktionsprinzip Cold Spot Der Cold spot ermöglicht die sehr hohe Lichtausbeute der T5. Der höchste Lichtstrom wird bei einem Temperaturbereich von 35-38°C in der Leuchte erreicht. T5-Leuchten haben somit ihr Lichtstromoptimum, wenn der cold spot (in der Lampe) bei einer Temperatur von ungefähr 45°C liegt.

11 Nordelektro Lichtforum Min. 32mm Die gestempelten Lampenenden sollten immer nebeneinander auf derselben Seite liegen, da sich sonst der cold spot erwärmt. In vertikaler Position sollten die gestempelten Lampenenden immer nach unten zeigen. Bei T5 Quecksilberlampen bitte folgendes beachten:

12 Nordelektro Lichtforum Höhere Lampenlebensdauer durch Cut Off Technik Brennstunden im IEC-3 Std.-Schaltrhythmus (165 Min. Ein / 15 Min. Aus) 100 90 80 70 60 50 40 5202416221814 rel. Anlagen- lichtstrom [%] Cut Off- Technik Brenndauer in tsd. Stunden] Konventionelle EVG-Schaltung 16.18. 20.24. Lebensdauer T5-Lampen am EVG

13 Nordelektro Lichtforum T5 - Leuchtstofflampen Mortalität Lichtstromrückgang 24.000 Ausfallrate in % 18.00012.0006.0000 100 90 80 70 60 50 h 24.000 Lumen in % 18.00012.0006.0000 100 90 80 70 60 50 h

14 Nordelektro Lichtforum Optimierung Beleuchtungslösung Kundenwunsch A:Gruppenbüro, optimale Wirtschaftlichkeit, gute Farbwiedergabe Die Lösung: Neuinstallation von Leuchten für T5 Bestückung LUMILUX ® T5 49W EVG-Betrieb OSRAM QUICKTRONIC ® INTELLIGENT E m ca. 560 lux Betriebskosten 21 Euro (Pro Lichtpunkt, 3120h/ Jahr)

15 Nordelektro Lichtforum Optimierung Beleuchtungslösung LUMILUX T5 49W, EVG-Betrieb OSRAM QUICKTRONIC INTELLIGENT Systemgarantie: 3 Jahre Lampe 5 Jahre EVG Anmeldung unter www.osram.de/systemgarantie Kundenwunsch A:Gruppenbüro, optimale Wirtschaftlichkeit, gute Farbwiedergabe

16 Nordelektro Lichtforum SKYWHITE ermöglicht jetzt eine anspruchsvolle Tageslicht- simulation am Arbeitsplatz und in Freizeiteinrichtungen. Leuchtstofflampe SKYWHITE LUMILUX® SKYWHITE mit Lichtfarbe 880 Tageslichtweißes Licht auch nach Sonnenuntergang. Die Lichtfarbe 880 – d.h. eine hohe Farbtemperatur von 8000 Kelvin Viel blaues Licht unterstützt Aktivität und Elan. Hoher circadianer Wirkungsfaktor

17 Nordelektro Lichtforum MIN MAX Munterkeit 06 08 1012 1416 18 20 22 24020406 Uhrzeit Melatonin (Schlafhormon) Licht und Mensch Circadianer Rhythmus

18 Nordelektro Lichtforum Licht und Mensch Gemittelte circadiane Wirkungskurve (Gall)

19 Nordelektro Lichtforum Optimierung Beleuchtungslösung Fläche 7 x 10m, Höhe 3,20m Ist-Zustand: Gruppenbüro Leuchten für T5 Lampen EVG Betrieb OSRAM QUICKTRONIC ® INTELLIGENT Kundenwunsch B: Zonierte Beleuchtung PC Arbeitsplätze 500lux Zeichnen 800lux

20 Nordelektro Lichtforum HEHO FH 14WFQ 24W FH 21WFQ 39W FH 28WFQ 54W FH 35W FQ49W FQ80W 549mm 849mm 1449 mm 1149 mm Hierfür früher 9 verschiedene (EVG) Leuchtentypen erforderlich ! Festlegung auf einen Leuchtentyp bei der Lichtplanung! T5 Lampen: Eine Länge – verschiedene Leistungen

21 Nordelektro Lichtforum 549mm 849mm 1449 mm 1149 mm QUICKTRONIC ® INTELLIGENT intelligente Lampenerkennung: – nur 3 EVG Typen: QUICKTRONIC ® INTELLIGENT Die neue EVG Generation HEHO FH 14WFQ 24W FH 21WFQ 39W FH 28WFQ 54W FH 35W FQ49W FQ80W

22 Nordelektro Lichtforum 80 W 49 W 35 W Früher verschiedene T5-Leuchtentypen erforderlich 1 Leuchtentyp mit QTi 35/49/80 W QTi:Intelligentes EVG für intelligente Leuchten

23 Nordelektro Lichtforum THTH IPIP 100% 50% F1 L1 i i 15 – 60A je nach EVG Typ 150....200us EVG Einschaltströme Leitungsschutzschalter, Relaiskontakte

24 Nordelektro Lichtforum 16A-Automat Charakteristik B typischerweise bisher 28 Stk. 1-lp.EVG (15 Stk. 2-lp. EVG) 41 Stk. QTi nicht dimmbar 1x... (28 Stk. 2x...) QTi – Einschaltstrombegrenzung Einschaltstrombegrenzung auf max. 1,5 A bei TH = 0,5 ms

25 Nordelektro Lichtforum 500lux800lux Optimierung Beleuchtungslösung Kundenwunsch B:Gruppenbüro, zonierte Beleuchtung Die Lösung: Fläche 7 x 10m, Höhe 3,20m, E m 600lux QTi inside! LUMILUX T5 / 80W LUMILUX T5 / 49W LUMILUX T5 / 35W 300lux

26 Nordelektro Lichtforum 4300 lm / 49 W Kantine 6150 lm / 80 W Büro 3300 lm / 35 W Fitness-Studio QTi ermöglicht flexible Beleuchtungsniveaus

27 Nordelektro Lichtforum Nordelektro – Lichtforum Lampen Modernes Licht für Büros Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Nordelektro Lichtforum Nordelektro – Lichtforum Lampen Modernes Licht für Büros Es begrüßt Sie Dipl. Phys. Frank Beeken."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen