Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mittelschule Lindau (B) Ausbildungsreife Rotary Friedrichshafen - Lindau (B)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mittelschule Lindau (B) Ausbildungsreife Rotary Friedrichshafen - Lindau (B)"—  Präsentation transkript:

1 Mittelschule Lindau (B) Ausbildungsreife Rotary Friedrichshafen - Lindau (B)

2 Mittelschule Lindau (B) Wo kommen wir her? Schule muss, um ihrem Auftrag gerecht zu werden, Lösungen und Modelle entwickeln um die ihr anvertrauten Jugendlichen in eine Arbeits- und Leistungsgesellschaft zu entlassen, in welcher sie ihre Frau/Mann stehen können und nicht beim ersten kleinen Problem aufgeben. Ein Paradigmenwechsel ist angesagt!

3 Mittelschule Lindau (B) Ausbildungsreife? Was zählt dazu? Zuordnungsquote zur Aussage Merkmale für alle Ausbildungsberufe zu Beginn einer Lehre % 80%+ Problemlösungsfähigkeit 77% Kenntnis d. eigenen Fähig- und Fertigkeiten 76% Flexibilität 76% Frustrationstoleranz 76% Prozent/Dreisatz 75% Psychische Belastbarkeit 71% Selbständigkeit 62% Teamfähigkeit 56% Rechtschreibung 56% Zuverlässigkeit 98% Lernbereitschaft 96% Leistungsbereitschaft 96% Verantwortungsbewußtsein 94% Konzentrationsfähigkeit 92% Durchhaltevermögen 91% Grundrechenarten 91% Sorgfalt 90% Rücksichtnahme 89% Höflichkeit 87% Toleranz 85% Fähigkeiten z. Selbstkritik 85% Wie? Warum? Weshalb? dieses Projekt

4 Mittelschule Lindau (B) Zielsetzung Zusammengehörigkeitsgefühl stärken, Freundschaften schließen und vertiefen Wahrnehmungsorientierung beim Erleben der Schönheit der Natur Der Aufenthalt überwiegend im Freien soll Anstrengungsbereitschaft und Durchhaltevermögen stärken (z.B. bei Kälte, Schneefall, körperl. Belastung) Sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten in der Freizeit aufzeigen Durch Interaktionen müssen die Schüler auf Schwächere Rücksicht nehmen, Schüler mit wenig Durchhaltevermögen müssen sich für die Gruppe anstrengen und Einsatzbereitschaft zeigen Mitverantwortung für Gruppenerfolg erfahren

5 Mittelschule Lindau (B) Wo stehen wir heute? Ziel war es ein nachhaltiges Projekt zu installieren Projekt ist grundlegend ausgearbeitet Module für jede Jahrgangsstufe stehen Einführung - stufenweise Teilfinanzierung von Modulen möglich Nachhaltigkeit Projekt wäre ab Schuljahr 2013/14 umsetzbar

6 Mittelschule Lindau (B) Stufenplan 5/6 Umsetzung 2013/14 Jahrgangsstufe 5 M 1 – Soziales Lernen Jahrgangsstufe 6 M 2 - Anti-Agressionstraining M 2 - Bereits gebucht (ist konzeptorientiert)

7 Mittelschule Lindau (B) Stufenplan 7/8 Jahrgangsstufe 7 M 3 – SV Hütte M 3 – Move Jahrgangsstufe 8 Challenge Culture Callenge Leinen Los Challenge Ab in die Berge

8 Mittelschule Lindau (B) Warum für Schüler Reinholen durch Rausholen Settingwechsel – raus aus der Schule Werte praktisch vermitteln Erfolg spüren Der Schwache bestimmt das Tempo Vertrauen erfahren Eigene Ressourcen kennenlernen Sich seiner Selbst bewusst werden Mit Schmerzen umgehen Gemeinschaft erfahren Draußen mit Drinnen verbinden (Käseglocke) Lernen durch unmittelbare Konsequenzen

9 Mittelschule Lindau (B) Was und Wie VorhabenBaustein 1 – 7 (Klasse 5 bis 8) Zielstellung Erhöhung der Ausbildungsreife unserer Schüler Ergebnis OrganisationSchüler lernen sich zu organisieren Selbstverwaltung (z. B. Schülerfirma Challenge) Übergreifende Projektgruppe für Wirtschaft/Technik/Präsentation »Akquise von Finanzen »Fundraising DokumentationJeder Schüler erstellt ein Portfolio über seine Projekte

10 Mittelschule Lindau (B) Ohne uns geht nichts Elternarbeit als Schlüssel zum Erfolg! Deshalb muss eine möglichst frühzeitige Einbindung der Beteiligten erfolgen.

11 Mittelschule Lindau (B) Module Jgst. 5Wir sind Gemeinschaft »Soziales LernenSozialtraining »Bauernhof KaribuZusammengehören Vertrauen + Rücksicht Jgst. 6Mich kennenlernen »Erspüren DICH und MICHAnti Agressionstraining »AbgrenzungSexualpädagogik »Jgst. 7Natur pur »Auf uns allein gestelltSelbstversorgungseinheit (Hütte od. Zelt) »MoveSozialökologisches Projekt Jgst. 8Challenge »Culture »Leinen Los »Zu Fuß über die Alpen

12 Mittelschule Lindau (B) Challenge wir schaffens

13 Mittelschule Lindau (B) Vielen Dank Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden. John Ruskin ( )


Herunterladen ppt "Mittelschule Lindau (B) Ausbildungsreife Rotary Friedrichshafen - Lindau (B)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen