Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kurze Erläuterung der Zusammenhänge zwischen Soziogrammen und Soziogramm Designer © 2010 Egbert Babst, BabstSoft e.K.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kurze Erläuterung der Zusammenhänge zwischen Soziogrammen und Soziogramm Designer © 2010 Egbert Babst, BabstSoft e.K."—  Präsentation transkript:

1 Kurze Erläuterung der Zusammenhänge zwischen Soziogrammen und Soziogramm Designer © 2010 Egbert Babst, BabstSoft e.K.

2 Soziogramme gelten für Gruppen Beispiel: Gibt es Untergruppen? Gibt es Außenseiter? Wie ist der Gesamt- Zusammenhalt in der Gruppe? Mit Soziogrammen sollen Beziehungen in einer Gruppe (z.B. einer Schulklasse) sichtbar gemacht werden.

3 Der Soziogramm Designer muss daher die Gruppe kennen Dazu finden Sie im Projekt-Manager die Mitglieder-Tabelle. Hier werden als erstes die Namen der Gruppenmitglieder eingegeben: Beim ersten Start des Programms ist die Tabelle leer. Wie man die Namen eingibt, steht rechts im hellblauen Infofeld.

4 Beziehungen werden durch Fragen ermittelt Eine sehr direkte Frage wäre z.B. Wer ist dir sympathisch? Oder: Mit wem würdest du auf einer Klassenreise im selben Zelt wohnen. Oder: Wem würdest du ein Geheimnis anvertrauen? Man kann sich viele Fragen ausdenken, je nach dem, was die Antwort verraten soll. Als Antworten werden natürlich Namen von Mitgliedern der Gruppe erwartet. Man nennt das soziographische Wahlen. Der Soziogramm Designer muss die Antworten kennen.

5 Die soziographischen Wahlen Diese Wahlen werden ebenfalls in eine Tabelle eingetragen : Man schreibt sie allerdings nicht dort hinein. Es gibt ein viel einfacheres Verfahren.

6 Soziographische Wahlen notieren Zuerst markiert man in der Mitgliedertabelle die wählende Person. Dazu klickt man in der Zeile des Wählers ganz links auf das Feld Nr.: Das Name-Feld des Wählers wird violett gefärbt. Nun müssen Sie nur noch die -Taste gedrückt halten und alle soziographischen Wahlen (Namen) dieses Wählers anklicken (wie Mehrfach-Auswahlen im Windows-Explorer): Die hellblau markierten Namen werden im nächsten Schritt ganz einfach in die Gewählten-Tabelle eingetragen: Siehe nächste Seite.

7 Kategorie1 oder Kategorie2? Es gibt Fragen, die zielen auf positive Antworten. Beispiel: Mit wem würdest du am liebsten an einem Tisch sitzen? Das sind Kategorie 1 -Wahlen. Es gibt Fragen, die zielen auf negative Antworten. Beispiel: Mit wem würdest du auf keinen Fall an einem Tisch sitzen wollen. Das sind Kategorie 2 -Wahlen. Für beide Arten von Antworten hat der Soziogramm- Designer Einfüge-Schalter: Klicken Sie auf den entsprechenden Schalter und die markierten Namen stehen in der Gewählten-Tabelle.

8 Jetzt kann ein Soziogramm gezeichnet werden Dazu zeichnete man früher (vor Erscheinen des Soziogramm Designers) für jedes Gruppenmitglied einen Kreis oder Kästchen auf ein Blatt Papier. Dann wurde jede Wahl (wie sie in der Gewählten- Tabelle steht) als Pfeil vom Wähler auf die Gewählten dargestellt. Das konnte so aussehen:

9 Jetzt kann ein Soziogramm gezeichnet werden Wenn man das für alle Gruppenmitglieder macht, ist es gar nicht so einfach. Probieren Sie es aus! Das Ergebnis könnte so aussehen: Offenbar ist diese Graphik nicht sehr übersichtlich und es ist nicht leicht, sie besser darzustellen. Und: Eine solche Zeichnung ist kaum standardisierbar; für die Wissenschaft ist das nicht akzeptabel. Diese Arbeit nimmt Ihnen der Soziogramm Designer ab: In einem aufwändigen Rechenprozess findet er die optimale Anordnung der Kästchen und zeichnet dann das Soziogramm. Und das auf eine reproduzierbare Weise.

10 So starten Sie die Soziogramm- Entwicklung: Klicken Sie im Projekt-Manager auf diesen Schalter: Falls Sie gerade im Soziogramm-Manager sind, klicken Sie statt dessen auf dieses Symbol in der Schnellstart-Leiste rechts: Danach startet ein iterativer Entwurfs-Prozess. Das heißt, es werden mehrfach Soziogramme gezeichnet und die Anordnung der Kästchen optimiert.

11 Übungsprojekt Falls Sie gerade keine Gruppenliste zur Hand haben, lassen Sie sich doch eine vom Soziogramm Designer erstellen: Wählen Sie Menü Optionen | Übungsprojekt: Sie können die Vorgaben des Übungsexperten übernehmen oder verändern. Mit Gruppe erstellen erhalten Sie eine Übungsgruppe zum sofortigen Ausprobieren. Viel Spaß mit dem Soziogramm Designer!


Herunterladen ppt "Kurze Erläuterung der Zusammenhänge zwischen Soziogrammen und Soziogramm Designer © 2010 Egbert Babst, BabstSoft e.K."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen