Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

AVS, Chemiesicherheit Fachbewilligung Kältemittel im Autogewerbe Roland Arnet.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "AVS, Chemiesicherheit Fachbewilligung Kältemittel im Autogewerbe Roland Arnet."—  Präsentation transkript:

1 AVS, Chemiesicherheit Fachbewilligung Kältemittel im Autogewerbe Roland Arnet

2 AVS, Chemiesicherheit Inhaltsverzeichnis 1.Daten aus den Kantonen ZH + AG 2. Kontrollen in fünf Aargauer Gemeinden 3. gesetzliche Vorgaben 4. Vollzugsvarianten 5. weiteres Vorgehen

3 AVS, Chemiesicherheit Datenauswertung/-übersicht aus den Kantonen ZH (2005) und AG (2006) ZH AG (AG) ZH-Kontrollen, AG-Anschrift % Umgang mit Kältemitteln % Fachbewilligung vorhanden % zur Prüfung angemeldet 4 0 0% ohne Inhaber einer FB %

4 AVS, Chemiesicherheit Kontrolle sämtlicher Betriebe in fünf Aargauer Gemeinden Anzahl vorhandener Betriebe im Autogewerbe 38 Anzahl Betriebe mit Kältemitteln 12 Anzahl Betriebe mit Fachbewilligung 9 Betriebe, die in Kürze mit KM arbeiten wollen (4) Anzahl Betriebe ohne Fachbewilligung 3 (+4)

5 AVS, Chemiesicherheit Gesetzliche Vorgaben ChemRRV, Art. 7 sowie Anhang 2.10 Art. 7 Bewilligungspflichtiger Umgang mit Stoffen und Zubereitungen 1 Die folgenden Tätigkeiten dürfen beruflich oder gewerblich nur von natürlichen Personen mit einer entsprechenden Fachbewilligung oder als gleichwertig anerkannten Qualifikation oder unter Anleitung solcher Personen ausgeübt werden: b. … der Umgang mit Kältemitteln beim Herstellen, Installieren, Warten oder Entsorgen von Geräten oder Anlagen, die der Kühlung, Klimatisierung oder Wärmegewinnung dienen. Anhang 2.10 Kältemittel, Ziffer 2.4 Vorschriften für die Abgabe von Kältemitteln 1 Kältemittel dürfen nur an Empfängerinnen abgegeben werden, welche die Anforderungen von Artikel 7 Absatz 1 Buchstabe b für den Umgang mit Kältemitteln erfüllen.

6 AVS, Chemiesicherheit Vollzugsvarianten Variante 1: Garagen werden einzeln kontrolliert Variante 2: Lieferanten kontrollieren, ob eine Fachbewilligung vorhanden ist

7 AVS, Chemiesicherheit Vorgehen gemäss Variante 2 -Ziel: CH-weites, einheitliches Vorgehen -Fachstellen schreiben die Kältemittel-Lieferanten im eigenen Kanton an -Sorgfaltspflicht im eigenen Kanton überprüfen bei allen Kältemittel-Lieferanten (nach 6-9 Monaten) - FB-Kontrollen im Autogewerbe (in ca. 1-2 Jahren)


Herunterladen ppt "AVS, Chemiesicherheit Fachbewilligung Kältemittel im Autogewerbe Roland Arnet."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen