Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE) macht Schule Melanie Helm, M.A.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE) macht Schule Melanie Helm, M.A."—  Präsentation transkript:

1 Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE) macht Schule Melanie Helm, M.A.

2 Ziele von KlasseSchule Transfer-21 Vermittlung von Kompetenzen und die Förderung von Eigenschaften Bildung eines Schul-Netzwerks Vermittlung geeigneter Methoden für die Behandlung von Themen einer BNE Profilbildung von Schulen im Bereich BNE

3 Wer kann mitmachen? Mitmachen können alle allgemeinbildenden Schulen des Saarlandes. Das Projekt ist zu jeder Zeit für die Teilnahme weiterer Schulen offen.

4 Was kennzeichnet eine teilnehmende Schule? Engagement und Interesse an BNE Beschäftigung mit BNE-relevanten Themenfeldern im Unterricht Einsatz von entsprechenden Unterrichtmaterialen Einsatz geeigneter Methoden für die Behandlung von Themen einer BNE Teilnahme an Informationsveranstaltungen und Fortbildungsangeboten

5 Was kennzeichnet eine teilnehmende Schule? Profilbildung der Schule im Bereich BNE Entwicklung von Unterrichtmaterialien Weitergabe von Kenntnissen und Erfahrungen

6 unterschiedlich teilnehmen... -als Kernschule -als Kooperationsschule -als Kontaktschule

7 Kernschulen arbeiten intensiv an BNE beschäftigen sich kontinuierlich mit der Weiterentwicklung einer BNE orientieren ihre Arbeit in besonderer Weise an den Leitideen der Gestaltungskompetenz des Partizipativen Lernens und der Kooperation mit außerschulischen Partnern geben ihre Kompetenzen durch Qualifizierungs- und Beratungsangebote weiter verankern die Nachhaltigkeit in ihrer schulischen Schwerpunktsetzung erhalten eine besondere Unterstützung (z.B. Fortbildungen, Beratung, finanzielle Unterstützung )

8 Kooperationsschulen realisieren Projekte zur BNE und haben Interesse an ihrer Weiterentwicklung liefern Beiträge zur Realisierung von BNE-relevanten Themen im Unterricht u. erhalten Rückmeldung durch die Netzwerke favorisieren im Rahmen des Unterrichts fächerverbindendes und fächerübergreifendes Lernen zu BNE-Themen nutzen das themenspezifische Fortbildungsangebot erhalten Unterstützung durch eine fachkundige Betreuung

9 Kontaktschulen haben regelmäßigen Kontakt zum Projekt erhalten Einstiegsinformationen und gesonderte Angebote nutzen die Materialien zum Thema BNE und die Angebote des Projektes erhalten die Möglichkeit themenspezifische Fortbildungen zu nutzen sind über den Informationsaustausch in das Netzwerk eingebunden

10 Teilnehmen der Grad des möglichen Engagements ist demnach wählbar in welcher Form die Schule teilnimmt (als Kern- oder Kooperationsschule) kann jeweils für ein Schuljahr festgelegt werden

11 Wir bieten Ihnen... Information und Beratung über geeignete Unterrichtsmaterialien eine Beratungsstelle am Landesinstitut Bedarfs- und themenspezifische Fortbildungsangebote Multiplikatorenschulungen für Lehrkräfte Vermittlung von Kontakten zu Schulen und außerschulischen Partnern Anregung und Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Projekten

12 Was steht demnächst an... Arbeiten/Angebote der Koordinierungsstelle spezifisches Fortbildungsangebot im Schuljahr 2005/2006 Vor-Ort-Gespräche mit den teilnehmenden Schulen (nach Terminvereinbarung) regelmäßige Treffen mit allen teilnehmenden Schulen (2 x jährlich) Versendung eines Informationsforums (per Mail, vierteljährlich) Vermittlung von Kontakten zu Schulen und außerschulischen Partnern Aufarbeitung von Materialien und Bereitstellung auf einer Homepage/CD

13 Was steht demnächst an... Aufgaben der teilnehmenden Schulen Festlegung möglicher Projekte/Unterrichtsvorhaben Konkretisierung des möglichen Engagements (Kern-, Kooperations-, oder Kontaktschule) Bilden eines Projektteams an der Schule mit dem Ziel des fächerverbindenden Arbeitens Teilnahme an themenspezifischen Fortbildungen evtl. Erstellung von Koffern und Materialkisten zu den bereits vorhandenen Materialien/Dokumentationen

14 Kontakt zum Projekt: KlasseSchule Transfer-21 Landesinstitut für Pädagogik und Medien Beethovenstraße Saarbrücken Melanie Helm, M.A., Tel.: Fax: Elke Jochum, Tel.:


Herunterladen ppt "Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE) macht Schule Melanie Helm, M.A."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen