Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bürgerkrieg in Syrien Der Bürgerkrieg in Syrien brach im März 2011 im Zuge des Arabischen Frühlings aus. Er begann mit Protesten in der Stadt Dar'a – einer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bürgerkrieg in Syrien Der Bürgerkrieg in Syrien brach im März 2011 im Zuge des Arabischen Frühlings aus. Er begann mit Protesten in der Stadt Dar'a – einer."—  Präsentation transkript:

1 Bürgerkrieg in Syrien Der Bürgerkrieg in Syrien brach im März 2011 im Zuge des Arabischen Frühlings aus. Er begann mit Protesten in der Stadt Dar'a – einer von Stämmen und Landwirtschaft dominierten armen Region, die nach einer jahrelangen Dürre wirtschaftlich am Boden lag. Dabei verlangten die Teilnehmer wie beim Damaszener Frühling von 2001 ein Ende der korrupten Wirtschaftspolitik und den Sturz der Baath-Regierung von Präsident Baschar al- Assad.

2

3 Die Regierung bekämpfte die Proteste mit harter Hand. Dabei setzten Sicherheitskräfte scharfe Munition gegen Demonstranten ein und Oppositionelle wurden in der Haft gefoltert. In der zweiten Hälfte des Jahres 2011 begannen sich die Regimegegner verstärkt zu bewaffnen und gegen die regulären Streitkräfte zu kämpfen, wodurch sich der Konflikt zu einem Bürgerkrieg entwickelte. Human Rights Watch und Amnesty International werfen vor allem den Kräften der Regierung, jedoch auch Teilen der bewaffneten Opposition im Zusammenhang mit den Auseinandersetzungen schwere Menschenrechtsverletzungen vor.

4

5 Die syrische Regierung gab die Zahl der Toten Mitte September 2011 mit 1400 an, darunter seien 700 Mitglieder der Sicherheitskräfte gewesen. Die Vereinten Nationen sprachen zu dem Zeitpunkt bereits von über 2600 Opfern. Nach Angaben der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte wurden bis zu diesem Zeitpunkt mehr als Menschen festgenommen, davon seien noch in Haft. Nach Erkenntnissen der Vereinten Nationen kamen vom 15. März 2011 bis zum Ende Februar 2013 nahezu Menschen ums Leben.

6 Baschar Hafiz al-Assad ist seit dem Jahr 2000 als Generalsekretär der Baath-Partei und Staatspräsident Syriens der diktatorisc he Machthaber seines Landes. Wie weite Teile der syrischen Elite gehört Assad der Religionsgemeinschaft der Alawiten an.

7

8 Seit dem Sommer 2011 gibt es verschiedene Oppositionsbündnisse, darunter den Syrischen Nationalrat (SNC) und das Nationale Koordinationskomitee für Demokratischen Wandel. Das Koordinationskomitee spricht sich gegen ein bewaffnetes Vorgehen aus. Ehemalige Soldaten gründeten zudem die besonders von der sunnitischen Mehrheit Syriens getragene Freie Syrische Armee (FSA), die sich als bewaffneter Arm der syrischen Opposition sieht. Die in ihr vereinten Freischärler sind sehr heterogen zusammengesetzt, so dass von Assad bestritten wird, dass es sich überhaupt um eine Armee handelt. SNC und FSA werden von den Golfstaaten finanziell unterstützt, beide haben ihren Sitz in der Türkei.

9 Parlamentswahl in Syrien 2012 Nationale Fortschrittsfront, 168 Sitze Volksfront für Wandel und Freiheit, 5 Sitze Unabhängige, 77 Sitze

10 Konfliktpartei 1 Syrische Regierung und Verbündete Regierung Baath-Partei und diverse Koalitionsparteien Nachrichtendienste Syriens Armee Schabiha-Miliz Volksfront zur Befreiung Palästinas Al-Quds-Einheit Unterstützt von: Iran Russland

11 Konfliktpartei 2 Opposition und Verbündete Nationale Koalition Syrischer Nationalrat Muslimbrüder Lokale Koordinationskomitees Freie Syrische Armee Generalkommission der Syrischen Revolution Fahne der Nation Al-Nusra-front Ansar al-Islam Al-Qaida Fatah al-Islam Unterstützt von: Vereinigte Staaten Türkei Saudi-Arabien Katar

12 Konfliktparteie 3 Kurden: Hohes Kurdisches Komitee Kurdischer Nationalrat Partei der Demokratischen Union Volksverteidigungseinheiten Andere kurdische Einheiten

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23 Danke fürs zuhören Präsentation von : Ata Sergey Nowak

24 Terminologie Wirtschaftspolitik : Ekonomi politikası Bürgerkrieg : İç savaş Menschenrechtsverletzung : İnsan Hakları İhlali Sicherheitskräfte : Güvenlik güçleri Freischärler : Çeteci Machthaber : İktidar sahibi


Herunterladen ppt "Bürgerkrieg in Syrien Der Bürgerkrieg in Syrien brach im März 2011 im Zuge des Arabischen Frühlings aus. Er begann mit Protesten in der Stadt Dar'a – einer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen