Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Amnesty International. - Christof Diehl Eine Präsentation von - Maria Sappl - Sabrina Kaltenhauser - Kristin Loider - Stephan Daxenberger-Wieland.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Amnesty International. - Christof Diehl Eine Präsentation von - Maria Sappl - Sabrina Kaltenhauser - Kristin Loider - Stephan Daxenberger-Wieland."—  Präsentation transkript:

1 Amnesty International

2 - Christof Diehl Eine Präsentation von - Maria Sappl - Sabrina Kaltenhauser - Kristin Loider - Stephan Daxenberger-Wieland

3 Inhalt unserer Präsentation Was ist Amnesty International? Für was setzt sich Amnesty International ein?

4 Gründer – Peter Benenson Peter Benenson war ein englischer Rechtsanwalt der 1961 in London Amnesty International gegründet hat. Er wurde am 31. Juli 1921 geboren und ist erst kürzlich am 25. Februar 2005 verstorben. Auf die Idee, Amnesty International zu gründen kam Peter Benenson durch zwei portugiesischen Studenten, die festgenommen und zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt wurden, da sie auf ihre Freiheit angestoßen hatten.

5 Amnesty International Amnesty International gibt es seit Der Hauptsitz in Deutschland ist in Bonn und der Zweitsitz ist in Berlin. AI zählen mehr als 1,8 Millionen Mitglieder. Sie sind in mehr als 150 Staaten tätig. Die internationale Organisation wird von einem neunköpfigen ehrenamtlichen Vorstand, dem Internationalen Exekutivkomitee (IEC), geführt.

6 Tätigkeiten der Amnesty International Amnesty International ist für viel Bereiche zuständig. Zum Beispiel für die: Rechtlosigkeit Gerechtigkeit Menschenhandel Menschenrechte Folter Sexueller Missbrauch


Herunterladen ppt "Amnesty International. - Christof Diehl Eine Präsentation von - Maria Sappl - Sabrina Kaltenhauser - Kristin Loider - Stephan Daxenberger-Wieland."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen