Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Helgo Ollmann: Faszination Hören Herzlich Willkommen zuFaszination Hören.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Helgo Ollmann: Faszination Hören Herzlich Willkommen zuFaszination Hören."—  Präsentation transkript:

1 Helgo Ollmann: Faszination Hören Herzlich Willkommen zuFaszination Hören

2 Helgo Ollmann: Faszination Hören Mit der Durchführung der Initiative Eltern+Medien hat die Landesanstalt für Medien NRW das Adolf-Grimme-Institut beauftragt. In Zusammenarbeit mit:

3 Helgo Ollmann: Faszination Hören Mit der Durchführung der Initiative Eltern+Medien hat die Landesanstalt für Medien NRW das Adolf-Grimme-Institut beauftragt. Mit freundlicher Unterstützung

4 Helgo Ollmann: Faszination Hören Themen -Was das Ohr kann -Hörschäden erkennen und vermeiden -Wie ich das Ohr schulen kann

5 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Grundlagen 1 Ohrmuschel/Außenohr 2 Gehörgang 3 Trommelfell 4 Hammer/Mittelohr 5 Amboss/Mittelohr 6 Steigbügel/Mittelohr 7 Bogengänge 8 Ohrtrompete 9 Schnecke/Innenohr 10 Gehörnerv

6 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Grundlagen Das Innenohr ist bereits im vierten Schwangerschaftsmonat vollständig ausgewachsen. 1 Ohrmuschel/Außenohr 2 Gehörgang 3 Trommelfell 4 Hammer/Mittelohr 5 Amboss/Mittelohr 6 Steigbügel/Mittelohr 7 Bogengänge 8 Ohrtrompete 9 Schnecke/Innenohr 10 Gehörnerv

7 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Grundlagen Das Innenohr ist bereits im vierten Schwangerschaftsmonat vollständig ausgewachsen. Das Mittelohr ist bei der Geburt bereits vollkommen ausgeprägt. 1 Ohrmuschel/Außenohr 2 Gehörgang 3 Trommelfell 4 Hammer/Mittelohr 5 Amboss/Mittelohr 6 Steigbügel/Mittelohr 7 Bogengänge 8 Ohrtrompete 9 Schnecke/Innenohr 10 Gehörnerv

8 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Grundlagen Das Innenohr ist bereits im vierten Schwangerschaftsmonat vollständig ausgewachsen. Das Mittelohr ist bei der Geburt bereits vollkommen ausgeprägt. Innenohr und Mittelohr wachsen nicht mehr weiter! 1 Ohrmuschel/Außenohr 2 Gehörgang 3 Trommelfell 4 Hammer/Mittelohr 5 Amboss/Mittelohr 6 Steigbügel/Mittelohr 7 Bogengänge 8 Ohrtrompete 9 Schnecke/Innenohr 10 Gehörnerv

9 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Grundlagen Hören ist die Grundlage für die emotionale und kognitive Entwicklung.

10 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Grundlagen Hören ist die Grundlage für die emotionale und kognitive Entwicklung. Es muss so früh wie möglich festgestellt werden, ob das Kind hören kann.

11 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Grundlagen Hören ist die Grundlage für die emotionale und kognitive Entwicklung. Es muss so früh wie möglich festgestellt werden, ob das Kind hören kann. Die Zuordnung von Tönen ist bis zum dritten Lebensjahr abgeschlossen.

12 Helgo Ollmann: Faszination Hören Kernthesen

13 Helgo Ollmann: Faszination Hören Kernthesen Die Sinneskompetenz steht vor der Medienkompetenz. Sie ist die bildende und fördernde Kraft für einen kreativen selbst bestimmten Umgang mit Medien.

14 Helgo Ollmann: Faszination Hören Kernthesen Die Sinneskompetenz steht vor der Medienkompetenz. Sie ist die bildende und fördernde Kraft für einen kreativen selbst bestimmten Umgang mit Medien. Ohne Hören kein Sprechen. Hörfähigkeit ist die Grundlage für die Sprech- Lese- und Schreibentwicklung. Sie ist die Grundlage jeder Zwischenmenschlichen Kommunikation.

15 Helgo Ollmann: Faszination Hören Kernthesen Die Sinneskompetenz steht vor der Medienkompetenz. Sie ist die bildende und fördernde Kraft für einen kreativen selbst bestimmten Umgang mit Medien. Ohne Hören kein Sprechen. Hörfähigkeit ist die Grundlage für die Sprech- Lese- und Schreibentwicklung. Sie ist die Grundlage jeder Zwischenmenschlichen Kommunikation. Prävention durch Faszination. Hören ist die Basis für die emotionale und kognitive Entwicklung des Kindes.

16 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Was das Ohr kann:

17 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Was das Ohr kann: - bietet Orientierung

18 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Was das Ohr kann: - bietet Orientierung - schläft nie

19 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Was das Ohr kann: - bietet Orientierung - schläft nie - vermittelt Emotionen

20 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Was das Ohr kann: - bietet Orientierung - schläft nie - vermittelt Emotionen - selektiert

21 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Was das Ohr kann: - bietet Orientierung - schläft nie - vermittelt Emotionen - selektiert - erkennt andere Menschen

22 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Was das Ohr kann: - bietet Orientierung - schläft nie - vermittelt Emotionen - selektiert - erkennt andere Menschen - Erinnert an Gefühle (Lied das oft bei der 1. Liebe gehört wurde)

23 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Was das Ohr kann: - bietet Orientierung - schläft nie - vermittelt Emotionen - selektiert - erkennt andere Menschen - Erinnert an Gefühle (Lied das oft bei der 1. Liebe gehört wurde) Daraus folgt:

24 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Was das Ohr kann: - bietet Orientierung - schläft nie - vermittelt Emotionen - selektiert - erkennt andere Menschen - Erinnert an Gefühle (Lied das oft bei der 1. Liebe gehört wurde) Daraus folgt: Kinder hören auch Dinge, die sie nicht hören sollen. (Krimi)

25 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören Was das Ohr kann: - bietet Orientierung - schläft nie - vermittelt Emotionen - selektiert - erkennt andere Menschen - Erinnert an Gefühle (Lied das oft bei der 1. Liebe gehört wurde) Daraus folgt: Kinder hören auch Dinge, die sie nicht hören sollen. (Krimi) Kinder imitieren Sprache (Mikey Mouse)

26 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören: Basis für die emotionale und kognitive Entwicklung

27 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören: Basis für die emotionale und kognitive Entwicklung Das Zentrum für Hören und Emotionen im Gehirn hat höhere Priorität als das Zentrum fürs Sehen.

28 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hören: Basis für die emotionale und kognitive Entwicklung Das Zentrum für Hören und Emotionen im Gehirn hat höhere Priorität als das Zentrum fürs Sehen. Die Verarbeitungsgeschwindigkeit für Hören und Emotionen ist höher als bei anderen Eindrücken.

29 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden

30 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden 4% der sechs- bis sieben-Jährigen leiden unter einer Hochtonschwerhörigkeit.

31 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden 4% der sechs- bis sieben-Jährigen leiden unter einer Hochtonschwerhörigkeit. Die Anzahl der Kinder mit nachweisbarem Innenohrhörverlust steigt an. (Umweltbundesamt: 13% der acht- bis 14-Jährigen Verschlechterung bei hohen und mittleren Tönen.)

32 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden 4% der sechs- bis sieben-Jährigen leiden unter einer Hochtonschwerhörigkeit. Die Anzahl der Kinder mit nachweisbarem Innenohrhörverlust steigt an. (Umweltbundesamt: 13% der acht- bis 14-Jährigen Verschlechterung bei hohen und mittleren Tönen.) Bereits jedes dritte Kind hat bei der Einschulung keine altersgemäße Hörwahrnehmung.

33 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden 4% der sechs- bis sieben-Jährigen leiden unter einer Hochtonschwerhörigkeit. Die Anzahl der Kinder mit nachweisbarem Innenohrhörverlust steigt an. (Umweltbundesamt: 13% der acht- bis 14-Jährigen Verschlechterung bei hohen und mittleren Tönen.) Bereits jedes dritte Kind hat bei der Einschulung keine altersgemäße Hörwahrnehmung.

34 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden Praxisbeispiele

35 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden Praxisbeispiele Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom - ADS Schwierigkeiten mit selektiver Wahrnehmung (Kind kann nicht Geräusche filtern) Pädagogische audiologische Untersuchung

36 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden Praxisbeispiele Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom - ADS Schwierigkeiten mit selektiver Wahrnehmung (Kind kann nicht Geräusche filtern) Pädagogische audiologische Untersuchung Kind zieht sich zurück, will mit anderen nicht mehr spielen. Hier kann eine Mittelohrentzündung vorliegen. Untersuchung beim Ohrenarzt

37 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden Praxisbeispiele Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom - ADS Schwierigkeiten mit selektiver Wahrnehmung (Kind kann nicht Geräusche filtern) Pädagogische audiologische Untersuchung Kind zieht sich zurück, will mit anderen nicht mehr spielen. Hier kann eine Mittelohrentzündung vorliegen. Untersuchung beim Ohrenarzt Lispeln, später Rechtschreibschwäche Überweisung zu einem Logopäden

38 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden Hilfe und Anlaufstellen Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte Der Kinder- und Jugendarzt kontrolliert das Hörvermögen.

39 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden Hilfe und Anlaufstellen Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte Der Kinder- und Jugendarzt kontrolliert das Hörvermögen. Deutsche Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie e.V. Pädagogische audiologische Untersuchung

40 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden Hilfe und Anlaufstellen

41 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden Hilfe und Anlaufstellen

42 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden Hilfe und Anlaufstellen

43 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden Hilfe und Anlaufstellen

44 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden Hilfe und Anlaufstellen

45 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden Hilfe und Anlaufstellen

46 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden vermeiden Was ist Lärm? dB(A)

47 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden vermeiden Was ist Lärm? Lärm ist aber auch ein ein subjektiver Begriff! Der physikalisch messbare Schalldruck spielt bei der Lärmbewertung nicht die entschei- dende Rolle. Geräusche, die sich aufdrängen, die belasten oder benachteiligen, bezeichnen wir als Lärm.

48 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden vermeiden Wie kann ich mich schützen?

49 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden vermeiden Wie kann ich mich schützen? - Impulsartigen Schall vermeiden

50 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden vermeiden Wie kann ich mich schützen? - Impulsartigen Schall vermeiden - Ohren zu halten, wenn Lärm droht

51 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden vermeiden Wie kann ich mich schützen? - Impulsartigen Schall vermeiden - Ohren zu halten, wenn Lärm droht - Musik nur bei geringer Lautstärke hören (MP3-Player)

52 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden vermeiden Wie kann ich mich schützen? - Impulsartigen Schall vermeiden - Ohren zu halten, wenn Lärm droht - Musik nur bei geringer Lautstärke hören (MP3-Player) - Keine Wattestäbchen zur Reinigung des Ohrs verwenden

53 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden vermeiden Wie kann ich mich schützen? - Impulsartigen Schall vermeiden - Ohren zu halten, wenn Lärm droht - Musik nur bei geringer Lautstärke hören (MP3-Player) - Keine Wattestäbchen zur Reinigung des Ohrs verwenden - Beim Kauf bei Spielzeug und Elektrogeräten auf Lautstärke achten

54 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden vermeiden Wie kann ich mich schützen? - Impulsartigen Schall vermeiden - Ohren zu halten, wenn Lärm droht - Musik nur bei geringer Lautstärke hören (MP3-Player) - Keine Wattestäbchen zur Reinigung des Ohrs verwenden - Beim Kauf bei Spielzeug und Elektrogeräten auf Lautstärke achten - Stress abbauen

55 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden vermeiden Wie kann ich mich schützen? - Impulsartigen Schall vermeiden - Ohren zu halten, wenn Lärm droht - Musik nur bei geringer Lautstärke hören (MP3-Player) - Keine Wattestäbchen zur Reinigung des Ohrs verwenden - Beim Kauf bei Spielzeug und Elektrogeräten auf Lautstärke achten - Stress abbauen - Surrende oder fiepsende Geräte im Stand by-Modus Modus ausschalten

56 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden vermeiden Wie kann ich mich schützen? - Impulsartigen Schall vermeiden - Ohren zu halten, wenn Lärm droht - Musik nur bei geringer Lautstärke hören (MP3-Player) - Keine Wattestäbchen zur Reinigung des Ohrs verwenden - Beim Kauf bei Spielzeug und Elektrogeräten auf Lautstärke achten - Stress abbauen - Surrende oder fiepsende Geräte im Stand by-Modus Modus ausschalten - Feste Ruhe und Entspannungspausen für Kinder und Erwachsene

57 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden erkennen Darauf sollten Sie achten:

58 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden erkennen Darauf sollten Sie achten: - Häufiges Missverstehen einfacher Aussagen

59 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden erkennen Darauf sollten Sie achten: - Häufiges Missverstehen einfacher Aussagen - Auffallend lautes Sprechen

60 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden erkennen Darauf sollten Sie achten: - Häufiges Missverstehen einfacher Aussagen - Auffallend lautes Sprechen - Keine Reaktion, wenn von hinten angesprochen

61 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden erkennen Darauf sollten Sie achten: - Häufiges Missverstehen einfacher Aussagen - Auffallend lautes Sprechen - Keine Reaktion, wenn von hinten angesprochen - Der Mund des Sprechers wird beim Zuhören fixiert

62 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden erkennen Darauf sollten Sie achten: - Häufiges Missverstehen einfacher Aussagen - Auffallend lautes Sprechen - Keine Reaktion, wenn von hinten angesprochen - Der Mund des Sprechers wird beim Zuhören fixiert - Häufiges Vertauschen ähnlich klingender Wörter

63 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden erkennen Darauf sollten Sie achten: - Häufiges Missverstehen einfacher Aussagen - Auffallend lautes Sprechen - Keine Reaktion, wenn von hinten angesprochen - Der Mund des Sprechers wird beim Zuhören fixiert - Häufiges Vertauschen ähnlich klingender Wörter - Weglassen von Buchstaben oder Wörtern

64 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden erkennen Darauf sollten Sie achten: - Häufiges Missverstehen einfacher Aussagen - Auffallend lautes Sprechen - Keine Reaktion, wenn von hinten angesprochen - Der Mund des Sprechers wird beim Zuhören fixiert - Häufiges Vertauschen ähnlich klingender Wörter - Weglassen von Buchstaben oder Wörtern - Eintönige Sprachmelodie

65 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden erkennen Darauf sollten Sie achten: - Häufiges Missverstehen einfacher Aussagen - Auffallend lautes Sprechen - Keine Reaktion, wenn von hinten angesprochen - Der Mund des Sprechers wird beim Zuhören fixiert - Häufiges Vertauschen ähnlich klingender Wörter - Weglassen von Buchstaben oder Wörtern - Eintönige Sprachmelodie - Undeutliche Aussprache

66 Helgo Ollmann: Faszination Hören Hörschäden erkennen Darauf sollten Sie achten: - Häufiges Missverstehen einfacher Aussagen - Auffallend lautes Sprechen - Keine Reaktion, wenn von hinten angesprochen - Der Mund des Sprechers wird beim Zuhören fixiert - Häufiges Vertauschen ähnlich klingender Wörter - Weglassen von Buchstaben oder Wörtern - Eintönige Sprachmelodie - Undeutliche Aussprache - Häufiges Zurückziehen aus größeren Menschenmengen

67 Helgo Ollmann: Faszination Hören Prävention durch Faszination Hören macht Spaß! Vermitteln sie diesen Spaß und schulen so das Ohr - zum Beispiel durch Spiele: Was höre ich? Was klingt wie?

68 Helgo Ollmann: Faszination Hören Prävention durch Faszination Hören macht Spaß! Vermitteln sie diesen Spaß und schulen so das Ohr - zum Beispiel durch Spiele: Was höre ich? Was klingt wie? Lesen Sie Ihrem Kind aus Büchern vor, auch wenn es schon lesen kann. Hören Sie gemeinsam Hörspiele oder Hörbücher und sprechen anschließend darüber.

69 Helgo Ollmann: Faszination Hören Prävention durch Faszination Hörspiele begeistern Kinder Hören Sie gemeinsam mit Ihrem Kind ein Kinderhörspiel an. Sendungen wie Liliputz oder Ohrenbär haben kindgerechte Angebote. Stadtbibliotheken bieten Hörspiele zum ausleihen. Auch Hörmedien können negative Auswirkungen haben - und Kinder ängstigen. Achten Sie darauf, dass Erzählweise und Spannung dem Kind entsprechen.

70 Helgo Ollmann: Faszination Hören Prävention durch Faszination Hörspiele begeistern Kinder A U D I T O R I X Qualitätssiegel Hörbuch Gemeinschaftsprojekt der INITIATIVE HÖREN und der LANDESANSTALT FÜR MEDIEN NRW

71 Helgo Ollmann: Faszination Hören Prävention durch Faszination Hörspiele begeistern Kinder Der deutsche Hörbuchmarkt ist kaum noch überschaubar. Jährlich erscheinen mehr als etwa 800 Hörbücher. Die Produkte sind von sehr unterschiedlicher Qualität.

72 Helgo Ollmann: Faszination Hören Prävention durch Faszination Hörspiele begeistern Kinder A U D I T O R I X Qualitätssiegel Hörbuch Aus 123 Hörbucheinreichungen vergab die Jury im November 2009 erstmals zehn Hörbuchsiegel. (Link) (Link)

73 Helgo Ollmann: Faszination Hören Weitere Materialien und Informationen

74 Helgo Ollmann: Faszination Hören Weitere Materialien und Informationen Webseiten:

75 Helgo Ollmann: Faszination Hören Weitere Materialien und Informationen Webseiten:

76 Helgo Ollmann: Faszination Hören Weitere Materialien und Informationen Webseiten:

77 Helgo Ollmann: Faszination Hören Weitere Materialien und Informationen Webseiten:

78 Helgo Ollmann: Faszination Hören Weitere Materialien und Informationen Medienpakete der Landeszentrale für Gesundheit in Bayern Olli Ohrwurm und seine Freunde Schule des Hörens für Kinder (Vorschule, Klasse 1 + 2) Medienpaket mit 2 CDs Preis: 30 EUR Neue Abenteuer mit Olli Ohrwurm und seinen Freunden Schule des Hörens für Kinder (Klasse 3 + 4) Medienpaket mit CD Preis: 10 EUR

79 Helgo Ollmann: Faszination Hören Weitere Materialien und Informationen Medienpakete der Landeszentrale für Gesundheit in Bayern Olli Ohrwurm und seine Freunde Schule des Hörens für Kinder (Vorschule, Klasse 1 + 2) Medienpaket mit 2 CDs Preis: 30 EUR Neue Abenteuer mit Olli Ohrwurm und seinen Freunden Schule des Hörens für Kinder (Klasse 3 + 4) Medienpaket mit CD Preis: 10 EUR

80 Helgo Ollmann: Faszination Hören Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

81 Helgo Ollmann: Faszination Hören Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Anregungen? Fragen?

82 Helgo Ollmann: Faszination Hören Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Anregungen? Fragen?...

83 Helgo Ollmann: Faszination Hören Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Anregungen? Fragen?...

84 Helgo Ollmann: Faszination Hören


Herunterladen ppt "Helgo Ollmann: Faszination Hören Herzlich Willkommen zuFaszination Hören."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen