Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Tipps zur Suche des Baumfalken Martin Roost Alle Fotos: Ueli Bringolf und Martin Roost.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Tipps zur Suche des Baumfalken Martin Roost Alle Fotos: Ueli Bringolf und Martin Roost."—  Präsentation transkript:

1

2 Tipps zur Suche des Baumfalken Martin Roost Alle Fotos: Ueli Bringolf und Martin Roost

3 Aktuelle Verbreitung des Baumfalken Baumfalke

4 Baumfalke Falco subbuteo Mittelgrosser, eleganter Falke «Hosen» und Steissregion rostrot

5 Typischer Lebensraum des Baumfalken H. Bibermühle SH

6 Zeitplan... MaiJuniJuliAug. Sept. Balz, Paarbildung Eiablage (2-4 Eier) Bebrütung 28 Tage Junge im Nest (28-32 T.) Selbstständigwerden Ankunft Wegzug April

7 Suchen nach erfolgreichen Bruten April/Mai: Sitzen meist bereits in unmittelbarer Nestnähe Juni: sehr unauffällig Juli: ab Mitte Juli warnen Altvögel intensiv Juli: Beuteübergabe des Männchens an das Weibchen Ende Juli/Anfang August: Bettelrufe der Jungvögel

8 Kurz vor dem Ausfliegen Jungvögel sitzen oft exponiert In Nestnähe. Klettern im Geäst und häufiges Flügelschlagen. Typisch: Anfang August Bettelnde Jungvögel

9 Nach dem Ausfliegen Lautstarkes Anfliegen von bettelnden Jungvögel Flugübungen meist im Familienverband

10 Tipps zur Suche für weitere Arten… Zum Beispiel auch für… Wespenbussard Waldohreule Uhu Bienenfresser Zwergschnäpper Mittelspecht etc.


Herunterladen ppt "Tipps zur Suche des Baumfalken Martin Roost Alle Fotos: Ueli Bringolf und Martin Roost."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen