Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Industriefußböden (IFB) Dr. H.-W. Pilhofer 1 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG Wirtschaftliche Bemessung und Ausführung von Industriefußböden (IFB)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Industriefußböden (IFB) Dr. H.-W. Pilhofer 1 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG Wirtschaftliche Bemessung und Ausführung von Industriefußböden (IFB)"—  Präsentation transkript:

1 Industriefußböden (IFB) Dr. H.-W. Pilhofer 1 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG Wirtschaftliche Bemessung und Ausführung von Industriefußböden (IFB)

2 Wirtschaftliche Bemessung und Ausführung von IFB Anforderungen an den IFB Wirkungsweise der Bewehrungen im Beton Zwei Philosophien für die Bemessung Wirkungsweise der polymeren Kunststofffasern im Beton Forta Ferro Sicherheitskonzept Einsatzgebiete und Anwendungen Dr. H.-W. Pilhofer 2 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG

3 Anforderungen an den IFB Lasten aus Betrieb 3 A AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG Dr. H.-W. Pilhofer

4 Anforderungen an den IFB Nutzung 4 A AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG Dr. H.-W. Pilhofer

5 Anforderungen an den IFB Beanspruchung 5 A AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG Dr. H.-W. Pilhofer

6 6 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG Konstruktionskriterium Fugenabstände Klasse 123 Fugenabstände < 10 m< 25 m< 50 m Subklassen: 3a Faserbeton 3b Faser-/Betonstahl-Kombinationsbewehrung 3c Faser-/Spannstahl-Kombinationsbewehrung Anforderungen an den IFB Fugenabstände

7 Wirkungsweise der versch. Bewehrungsarten im Beton Dr. H.-W. Pilhofer 7 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG Aggregatszustand Beton plastisch erhärtet Zustand IZustand II Schnittkräfte durch Schwinden plastisches Schwinden Trocknungs- schwinden Schnittkräfte durch Lasten Wirksamkeit PP- Makrofaser Wirksamkeit Stahlfaser Wirksamkeit konv. Bewehrung

8 2 Philosophien für die Bemessung eines IFB Risse zulassen und Rissweite begrenzen Risse vernadeln vs Risse verteilen Rili: Rissweitenbegrenzung nur in Verbindung mit hochduktiler Kombibewehrung. DIN 1045: bei üblichen Expoklassen bis 0,3 mm zulässig (praktisch 0,5 mm) IFB so auslegen, dass keine Risse zu erwarten sind= Zustand I nur mit PP-Makrofasereinsatz wirtschaftlich Erstrissspannung erhöht sehr hoher Faseranteil und –verteilung Abbau Spannungspitzen geringe Streuung größere Fugenfelder möglich Sicherheit bei hohen Temperaturen Dr. H.-W. Pilhofer 8 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG

9 Wirkungsweise der polymeren Kunststofffaser im Beton im plastischen Beton Einbettung in der Zementmatrix innere Nachbehandlung im Beton Feuchtigkeitsunterschied Kern – Oberfläche wird reduziert plastisches Schwinden wird entscheidend reduziert Dr. H.-W. Pilhofer 9 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG

10 10

11 11

12 12

13 Wirkungsweise der polymeren Kunststofffaser im Beton im erhärteten Beton Trocknungsschwinden wird reduziert statische Wirksamkeit der 3 dimensionalen Faserbewehrung keine bzw. geringe Restschwindspannungen im Bauteil PP-Makrofaser ist sowohl im plastischen als auch im erhärteten Beton wirksam Dr. H.-W. Pilhofer 13 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG

14 Forta Ferro represented by14

15 Forta Ferro Sicherheitskonzept mit DIBT Zulassung Erhöhung der Biegezugfestigkeit bei Erstriss Reduzierung der Mikrorisse durch innere Nachbehandlung Sicherheit gegen Rissbildung wird größer Schüsselneigung wird drastisch reduziert Aufgrund Faseranzahl und-verteilung werden Spannungsspitzen im frühen Stadium abgebaut Höhere Faseranzahl und Einbettung in Zementmatrix reduziert Streuung Hoher Eindringwiderstand gegenüber Flüssigkeiten und Chloriden Dr. H.-W. Pilhofer 15 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG

16 Forta Ferro Sicherheitskonzept mit DIBT -Zulassung Erhöhung der Bruchzähigkeit Verbesserung des Ermüdungsbruchverhaltens Erhöhung des Widerstandes gegenüber mechanische Beanspruchung Faserbetonklassen analog zu SF-Betonen möglich Sehr gute Einmisch- und Pumpbarkeit Keine Dosiereinrichtung nötig Sämtliche Oberflächenbehandlungen möglich Keine Hartstoffeinstreuung wegen sichtbarer Fasern an der Oberfläche nötig Tapezierfähiger Beton Keine Rostflecken Bei Anwendung im Zustand I nur Würfelprüfung notwendig Dr. H.-W. Pilhofer 16 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG

17 Einsatzgebiete und Anwendungen Industriefußböden Verkehrsflächen Fundamentplatten im Hochbau bis 4 VG WU-Bauwerke WHG-Bereich Landwirtschaftliches Bauen Betonfertigteile Dr. H.-W. Pilhofer 17 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG

18 Einsatzgebiete und Anwendungen Behälterbau Gala-Bau Spritzbeton Allg. überall dort wo Schwinden ein Problem ist: Hohe Betonfestigkeit sommerliche Temperaturen hohe Betontemperaturen Dr. H.-W. Pilhofer 18 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG

19 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Dr. H.-W. Pilhofer 19 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG

20 Eigenschaften des mit PP-Makrofaser modifizierten Betons dichteres Betongefüge höherer Eindringwiderstand gegenüber Flüssigkeiten und Chloriden rissefeste (-freie) Betonoberflächen möglich Erhöhung der Bruchzähigkeit Erhöhung der Biegezugfestigkeit bei Erstriß Verbesserung des Ermüdungsbruchverhaltens Faserbetonklassen analog zu SF-Beton möglich Dr. H.-W. Pilhofer 20 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG

21 beschäftigt sich allgemein mit Anwendungen in der Faserbetontechnik. u. a. PP-Faserbetontechnik mit Forta Ferro und deren technischen qualitativen und wirtschaftlichen Vorteilen. Solvare GmbH Ingenieurbüro mit Schwerpunkt Faserbetontechnologie Statik Planungshilfen Software für Anwendungen. Dr. H.-W. Pilhofer 21 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG

22 Zulassung und Anwendungsbereich DIN EN – 2 - Zulassung (AbZ) als Zusatzstoff im Beton gemäß DIN EN 206 – 1 in Verbindung mit DIN 1045 – 2 mit nachgewiesener Wirksamkeit zur Vermeidung von Schrumpfrissbildung - Zulassung als statisch wirksame Faser oder CE-Zertifizierung gemäß EN – 2 System 1 Dr. H.-W. Pilhofer 22 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG

23 Kennwerte von Polymer-Makrofasern MaterialPolypropylen und Copolymer Spez. Dichte0,92g / cm³ bei 20°C Zugfestigkeit570 – 660N/mm² Schmelzpunkt160°C Endzündungspunkt590°C E-Modul3000 – N/mm² Widerstand gegen Säuren/Salzen/Laugen sehr hoch Bruchdehnung15% 23 A AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG Dr. H.-W. Pilhofer


Herunterladen ppt "Industriefußböden (IFB) Dr. H.-W. Pilhofer 1 AWP Fasertechnik GmbH & Co. KG Wirtschaftliche Bemessung und Ausführung von Industriefußböden (IFB)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen