Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Processing Seit 2001 von Casey Reas und Benjamin Fry (MIT) Ursprünglich erschaffen als spezifische Erweiterung für Java in Hinblick auf Künstler und.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Processing Seit 2001 von Casey Reas und Benjamin Fry (MIT) Ursprünglich erschaffen als spezifische Erweiterung für Java in Hinblick auf Künstler und."—  Präsentation transkript:

1 1 Processing Seit 2001 von Casey Reas und Benjamin Fry (MIT) Ursprünglich erschaffen als spezifische Erweiterung für Java in Hinblick auf Künstler und Designer, hat sich Processing zu einem vollwertigen Entwurfs- und Prototypingwerkzeug entwickelt für umfangreiche Installationen, bewegte Graphiken und Präsentation komplexer Daten.

2 2 Processing Installation:

3 3 Processing Ein Processing-Programm wird Sketch genannt. Die Idee ist, dass sich Java-Programmierung eher wie Scripting fühlt, um Codes schnell zu schreiben. Sketche werden im Sketchbook gespeichert, einem Ordner der defaultmäßig für die Speicherung aller Projekte verwendet wird. Beim Starten von Processing öffnet sich der zuletzt benutzte Sketch automatisch. Bei der ersten Nutzung von Processing (oder wenn der Sketch nicht mehr vorhanden ist) wird ein neuer Sketch angelegt.

4 4 Processing Befehle eintippen in Editorfenster Syntax Java/C Starten mit Run. Stop, New, Open, Save, Export Meldungen auf Konsole

5 5 Processing Text als Grafik Font einbinden durch tool Ablage in Data-Ordner /Users/frank/Documents/Processing/textTest/textTest.pde

6 6 Processing Grafik Koordinaten Point, line, rect, ellipse Background, stroke, fill Grauwerte, RGB 2D, 3D

7 7 Processing Strukturierung mit Blöcken Setup, draw Interaktion Export /Users/frank/Documents/Processing/MoveEye/MoveEye.pde /Users/frank/Documents/Processing/TextEingabe/TextEingabe.pde /Users/frank/Documents/Processing/Schlange/Schlange.pde /Users/frank/Documents/Processing/ControlKnob1/ControlKnob1.pde

8 8 Processing Bilder Pimage img=loadImage(„Bild.jpg“); Pimage img=createImage(200,200,RGB); image(img,0,0); translate(x,y); rotate(deg); tint(gray); float r=red(img.pixels[loc]); pixels[loc]=color; /Users/frank/Documents/Processing/Bild/Bild.pde

9 9 Processing Bilder Bearbeitung pixelweise Convolution matrix (Transformation, Faltung) { -1, -1, -1 }, { -1, 9, -1 }, { -1, -1, -1 } /Users/frank/Documents/Processing/EdgeDetection/EdgeDetection.pde

10 10 Processing Video Quicktime Ohne QT : import processing.video.*; (eingebaute Bibliothek) Capture video; void setup() { size(320,240); video = new Capture(this,width,height,15); /Users/frank/Documents/Processing/Video/Video.pde Manipulation wie Bilder

11 11 Processing Video Videosensor : /Users/frank/Documents/Processing/ColorTracking/ColorTracking.pde /Users/frank/Documents/Processing/SchlangeTrack/SchlangeTrack.pde /Users/frank/Documents/Processing/OverallMotion/OverallMotion.pde Abspeichern mit MovieMaker(this, width, height, "drawing.mov")

12 12 Processing Klang Bibliotheken Minim /Users/frank/Documents/Processing/Klingel/Klingel.pde /Users/frank/Documents/Processing/ForwardFFT/ForwardFFT.pde Sonia /Users/frank/Documents/Processing/VUMeter/VUMeter.pde

13 13 Processing Schnittstellen Datei: open(file), selectOutput(prompt) RS232: (byte) serial.read(), serial.write(data) /Users/frank/Documents/Processing/M3850D/M3850D.pde Netz: myServer.write(val), client.available() Internet: link(url, target) /Users/frank/Documents/Processing/Newsradar/Newsradar.pde

14 14 Processing Infos Learning Processing, Daniel Shiffman, Morgan Kaufmann


Herunterladen ppt "1 Processing Seit 2001 von Casey Reas und Benjamin Fry (MIT) Ursprünglich erschaffen als spezifische Erweiterung für Java in Hinblick auf Künstler und."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen