Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Generalversammlung Interski Austria 25. Mai 2016 Servicestelle Wintersportwochen Dr. Martin Molecz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Generalversammlung Interski Austria 25. Mai 2016 Servicestelle Wintersportwochen Dr. Martin Molecz."—  Präsentation transkript:

1 Generalversammlung Interski Austria 25. Mai 2016 Servicestelle Wintersportwochen Dr. Martin Molecz

2 Entwicklung von Wintersportwochen Offizielle Zahlen 2010/11 Schüler gesamt (2005/06) (2010/11) Teilnehmer/-innen Prozentanteil14,27 %13,43 % Trends 2015/16 Burgenlando Kärnteno Niederösterreicho + Oberösterreicho Salzburgo Steiermarko Tirol+ Vorarlberg- Wien-

3 Zielgruppenmarketing LehrerMedienKinder/ Jugendliche Eltern von Kindern Stick Kalender Ehrung Interviews Berichte Kampagnen b. P-Modellen Facebook Gewinnspiele Kalender (Apps) Inserate in Zielgruppenmedie n (zB Elternzeitschriften ) Strategie - Zielsetzungen Information über Wintersportwochen Verbesserung der Rahmenbedingungen Vermittlung finanzieller Unterstützung Marketing Public Relations Verbesserung der Rahmenbedingungen Organisationshilfe für Lehrer Lobbying über Partner Webseite Erstellung von Expertisen SchülerLehrerfortbildung (nur PH) Ausgewählte Kosten durch Partner Zusätzliche Ausbildner Patenschaftstopf Informieren der Zielgruppen Webseite (Datenbank) Newsletter Direkter Kontakt zu Schülern/Elternvertretung Servicematerialien (Lehrer) Informationsbeschaffung Erhebung/Aktualisierung bestehender Projekte zu SchVa Zusammenfassung/Beauftragung von Studien zu SchVa, Jugendkulturen…

4 Lehrmaterialien Schuljahr 2015/16 (2.300 reg. Lehrer/-innen) Aktuelle Ski- und Snowboardtipps / FIT for WISPOWO / WISPOWO-Fan (ges ) (49.686)

5 Auswertung: Feedback Kustodiat-Registrierungen BESP Kennen Sie die Servicestelle Wintersportwochen? Sind Sie mit der Einrichtung zufrieden? 91 % orten Barrieren hinsichtlich der Durchführung von Wintersportwochen

6 Internationale Kontakte Jugendreise Symposium Schneesportinitiative Innovation Festival Integration Klassenfahrt Förderung Pro Neve

7 Planung 2016/17 Auswahl : FIT for WISPOWO 2 (Informationsoffensive Pflichtschule) Forcierung Ausrüstungsthematik (zB. Ski Suit Rental) Integrations- und Inklusionsprojekte Externe Begleitlehrer / Skilehrereinsatz auf Wintersportwochen Ausbau Unterstützungsmöglichkeiten/Patenschaften Initiativen für Bürokratieabbau Wintersportwochen-Kurzvideos (Lawinenkunde, Pistenregeln) Daily Business (Lehrmaterialien, PH-Unterstützungen, soz. schwache Familien, Newsletter, PR-Maßnahmen, Informationsveranstaltungen,…)


Herunterladen ppt "Generalversammlung Interski Austria 25. Mai 2016 Servicestelle Wintersportwochen Dr. Martin Molecz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen