Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

 AUßENPOLITIK.   - 5.11.1937 ankundigung des kriges -1938 Sudentenkrise: Hittler will die Tschechoslowakei erobern. Er gibt vor,deutschsprachige Sudeten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: " AUßENPOLITIK.   - 5.11.1937 ankundigung des kriges -1938 Sudentenkrise: Hittler will die Tschechoslowakei erobern. Er gibt vor,deutschsprachige Sudeten."—  Präsentation transkript:

1  AUßENPOLITIK

2

3  ankundigung des kriges Sudentenkrise: Hittler will die Tschechoslowakei erobern. Er gibt vor,deutschsprachige Sudeten helfen zu wollen und droht mit krieg, falls das deutschsprachige Sudetenland nicht am Deutschen Reich abgetritt

4  Müncher Abkommen; England und Frankreich treten das Sudeteland ohne Rücksprache mit der Tschechoslowakei an Hitler ab - 15/ Angriff auf Prag-Hitler beeilt sich die resttschechei militärisch zu besetzen. Slowakei erklärt auf deutschen Druck Unabhangigkeit und wird Satellitenstaat

5  Hitler-Stalin- pakt nach Scheitern der Verhandlungen Stalins mit Westmächten Aufteilung Polens und Ostmitteleuropas Neutralitätspakt

6  ENDE


Herunterladen ppt " AUßENPOLITIK.   - 5.11.1937 ankundigung des kriges -1938 Sudentenkrise: Hittler will die Tschechoslowakei erobern. Er gibt vor,deutschsprachige Sudeten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen