Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am 19.04.07 im Seminar Medienmanagement, Medienszene 1 Die Zugänglichkeit und Kommunikation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am 19.04.07 im Seminar Medienmanagement, Medienszene 1 Die Zugänglichkeit und Kommunikation."—  Präsentation transkript:

1 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 1 Die Zugänglichkeit und Kommunikation von Wissen: Neue und alte Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken

2 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 2 Die Bibliothek als Paradies...

3 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 3 Die Realität der ULB... Gesamtbestand ca. 2,5 Mio. Bände ca. 40% Etat für elektronische Medien ca. 730 lizenzierte Datenbanken Über elektronische stehen ca gedruckten Zeitschriften gegenüber umfangreicher Altbestand, z.B. 998 Inkunabeln Über Besuche täglich, 1,4 Mio Entleihungen jährlich 16 Mio. Aufrufe der Homepage

4 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 4 Die Realität der Bibliothek in der elektronischen Wissensgesellschaft...

5 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 5 Der Weg zum Wissen in der Bibliothek KatalogNachweisStandort

6 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 6 Konventionelles Medienmanagement in der Bibliothek Sachliche Erschließung Aufstellung AuswahlBestellung Inventarisierung Bibliografische Erschließung Bestandsvermittlung Bestandspflege Prinzip des wachsenden Bestandes 1 2

7 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 7 Die erste digitale Revolution: Sputnikschock und die Frage des Wissensmanagements Datenbanken als Nachweisinstrumente Der erste Medienbruch: Der digitale Nachweis von gedruckter Information Konkrete Folgen für die Bibliothek: Der Zettelkatalog wird durch Datenbanken ersetzt Datenbanken ersetzen auch Bibliografien Der Nachweis ist besser verfügbar als die Literatur

8 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 8 Die zweite digitale Revolution: Elektronischer Content Die Aufhebung des Medienbruchs zwischen Nachweis und DokumentAufhebung Trennung von Content und Datenträger Folgen für die Bibliothek: Ubiquitäre Verfügbarkeit (?), verteilte Netzressourcen Vom Bestand zur Verfügbarkeit: Elektronisches Medienmanagement Der Bruch in der Wertschöpfungskette Neue Kommunikationswege

9 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 9 Die Wertschöpfungskette in der Medienwelt Nach Umlauf (2006)

10 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 10 Beispiel: Die Wertschöpfungskette eines Aufsatzes ProduktionEinreichung Herstellung Peer ReviewRedaktion Distribution Erwerb durch Bibliothek

11 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 11 Das Urheberrecht in der gedruckten Welt Persönlichkeitsrecht des Autors Verwertungsrechte Privilege für Wissenschaft und Allgemeinheit Privilegierung des Buchmarkts: Buchpreisbindung und Mehrwertsteuer Statische aber gesicherte Position der Bibliothek

12 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 12 Kommunikation in der elektronischen Welt Auflösung der Wertschöpfungskette Kommunikation mit Rückkanal: Web 2.0 Autor = Leser? User generated Content E-Science und E-Grid, peer to peer Gemeinsamer Datenzugriff z.B. auf Primärdaten living documents und permanent beta

13 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 13 Wissenschaftlichkeit in der elektronischen Welt? Wisdom of the Masses oder Digital Maoism? „Die Kulturwelt des 21. Jahrhunderts - also im Grunde die unserer Kinder - besteht nicht mehr nur aus Konsum, hier spielt die Produktion eine ebenso große Rolle. Das Internet und die digitalen Technologien machen es möglich, dass man Inhalte nimmt, sie remixt, verändert und das Ergebnis dann mit Tausenden anderen über das Internet austauscht. Leute des 20. Jahrhunderts haben kein Gespür für diese Kultur - für sie sind Sachen wie Peer- to-Peer-Technologien und Kids, die Songs herunterladen, einfach nur Kriminelle. Aber das 20. Jahrhundert ist tot.“ Lawrence Lessig „Wikipedia has come to be regarded and used; how it's been elevated to such importance so quickly. And that is part of the larger pattern of the appeal of a new online collectivism that is nothing less than a resurgence of the idea that the collective is all-wise, that it is desirable to have influence concentrated in a bottleneck that can channel the collective with the most verity and force.“Jaron Lanier

14 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 14 Publizieren in der digitalen Welt: Returning Science to the Scientists? Strategien der Verlage Digital Rights Management pay per viewpay per view Auswirkung auf Urheberrecht Creative Commons Science-Commons Open Access grüne und goldene Wegegrünegoldene Neue Geschäftsmodelle?

15 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 15 Medienmanagement der Bibliothek in der digitalen Welt Vom Bestand zur Verfügbarkeit: Wie finde ich E-Medien im Deep Web? Den Next Generation Catalog für die Generation Google? Die Stellung in der Wertschöpfungskette: Wer braucht noch Bibliotheken?braucht Die Bibliothek als Lizenznehmer Wer erschließt das Internet? Komplexitätsreduktion durch personalisierte Dienste und ToolspersonalisierteTools Vermittlung von Informationskompetenz Werkzeuge für die Kommunikation (Dokumenten- und Datenserver, E- Learing, Kommunikationstools) Die Bibliothek als Content Distributor

16 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 16 Die Bibliothek als (Teil) digitaler Wissensspeicher Archivfunktion (z.B. Hochschulschriften) Meta Data Harvesting (OAI) Die Vernetzung von Repositories: ServiceproviderServiceprovider Portale Neue Modelle zur Bibliometrie Authentizität und Integrität der Daten stabile Zugänglichkeit (Persistent Identifier, URN)Zugänglichkeit

17 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 17 Die Bibliothek und die Erschließung der digitalen Welt Nicht nur Daten, auch Metadaten sind Gegenstand kooperativer Produktion: YouTube, Flickr und mehr: Folksonomy, social tagging, tag clouds Die Rückkehr der Normung: Klassifikationen und Konkordanzen Normdaten Erschließungsregeln (Dublin Core, RDF, RDA) Semantic Web

18 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 18 Synthesis: Die hybride Bibliothek Das eine tun, ohne das andere zu lassen Learing Resources Center (Virtuelle) Integration des Medienbruchs Die Organisation der Zugänglichkeit und der Informationsfreiheit

19 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 19 Bestandsschutz und/oder Digitalisierung? Digitalisierung: Regiert Google Books die Wissensgesellschaft? Mikroverfilmung Verfahren zur Rettung der Printmedien Langzeitarchivierung?

20 Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am im Seminar Medienmanagement, Medienszene 20 Haben Sie noch Fragen? Diese Folien finden Sie im WWW unter: duesseldorf.de/home/test_kreische/Medienmanagement.ppt Kontakt: Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Medien in wissenschaftlichen Bibliotheken Joachim Kreische, Vortrag am 19.04.07 im Seminar Medienmanagement, Medienszene 1 Die Zugänglichkeit und Kommunikation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen