Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

„Erfahrungen eines Doktoranden im Rahmen einer experimentellen Doktorarbeit“ Sophie Schacht How to get the doctor? Part II 20.01.16 Universitätsklinikum.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "„Erfahrungen eines Doktoranden im Rahmen einer experimentellen Doktorarbeit“ Sophie Schacht How to get the doctor? Part II 20.01.16 Universitätsklinikum."—  Präsentation transkript:

1 „Erfahrungen eines Doktoranden im Rahmen einer experimentellen Doktorarbeit“ Sophie Schacht How to get the doctor? Part II Universitätsklinikum des Saarlandes, Klinik für Hals- Nasen- und Ohrenheilkunde Leitung: Univ. - Prof. Dr. Bernhard Schick

2 Seite Erfahrungen eines Doktoranden im Rahmen einer Laborarbeit Wie finde ich die passende Doktorarbeit 1.Statistisch/ Klinisch/ Experimentell 2.Welche Fachrichtung 3.Experimentell Tiermodell/ Zellkulturen 1.Zeitplan: Vereinbar mit Studium? Initiativbewerbung!

3 Seite Erfahrungen eines Doktoranden im Rahmen einer Laborarbeit Meine Doktorarbeit Das Thema „Die Verbesserung der Vibrationseigenschaften des Ohres mit Licht“

4 Seite Erfahrungen eines Doktoranden im Rahmen einer Laborarbeit Der Ablauf 1.Tierschutzantrag 1.Methodenetablierung Umgang mit den Tieren Organgewinnung und Aufarbeitung Histologie anhand von Negativkontrollen Hörmessungen Operation und Laserbestrahlung

5 Seite Erfahrungen eines Doktoranden im Rahmen einer Laborarbeit 3. Optimierung des Versuchsprotokolls Fehler erkennen Rücksprache mit Kollegen Eigeninitiative  Änderungen am Protokoll vornehmen! 4.Auswertung der Daten Welche Daten sind vorhanden und welche haben Relevanz Eigeninitiative! 5.Statistik Eigenständig/ in Kooperation/ Extern 6.Schreiben So früh wie möglich!

6 Seite Erfahrungen eines Doktoranden im Rahmen einer Laborarbeit Pro und Contra 1.Forschung am Tiermodell Operatives Arbeiten-Moralische Überwindung In Vivo ExperimentFehlerquellen 2.Forschen in einer Arbeitsgruppe Hilfe bei Problemen-Zeitliche Absprachen Profitieren von Erfahrungen 3.Methoden eigenständig etablieren / Versuchsprotokoll mitgestalten Mitdenken-Hoher Zeitaufwand! Umgang mit Fehlerquellen Durchhaltevermögen und Geduld Vorteile beim Schreiben

7 Seite Erfahrungen eines Doktoranden im Rahmen einer Laborarbeit Mein Fazit Früher das Selbstbewusstsein haben eigene Ideen einzubringen! Methoden sollten zum größten Teil schon etabliert sein! Man lernt ein anderes Herangehen an Dinge und eine andere Art von Denken im Vergleich zum Studium! Entwicklung einer hohen Frustrationsschwelle und Durchhaltevermögen! Sofort wieder!

8 Seite Erfahrungen eines Doktoranden im Rahmen einer Laborarbeit Vielen Dank für die Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "„Erfahrungen eines Doktoranden im Rahmen einer experimentellen Doktorarbeit“ Sophie Schacht How to get the doctor? Part II 20.01.16 Universitätsklinikum."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen