Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schulbibliothek - so geht´s Das Lernatelier des Johann- Schöner-Gymnasiums Karlstadt 2. Bayerischer Schulbibliothekstag 27.10.2011, 16.01.2012 südpunkt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schulbibliothek - so geht´s Das Lernatelier des Johann- Schöner-Gymnasiums Karlstadt 2. Bayerischer Schulbibliothekstag 27.10.2011, 16.01.2012 südpunkt."—  Präsentation transkript:

1 Schulbibliothek - so geht´s Das Lernatelier des Johann- Schöner-Gymnasiums Karlstadt 2. Bayerischer Schulbibliothekstag , südpunkt Nürnberg

2 Gliederung  Räumliches Erscheinungsbild  Konzept für Leseförderung und Schulbibliotheksarbeit (KoLibri)  Wege der personellen Ausstattung  Innerschulische Rahmenbedingungen Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri

3 Räumliches Erscheinungsbild Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri

4 Räumliches Erscheinungsbild Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri

5 Räumliches Erscheinungsbild Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri

6 Räumliches Erscheinungsbild Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri

7 Räumliches Erscheinungsbild Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri

8 KoLibri Koordiniertes Lesen in Buch Report Internet Johann-Schöner-Gymnasium Karlstadt

9 KoLibri Teilaspekte

10 Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri Wecken der Lesefreude  Buchvorstellung mit Lesekiste  Leseclub  Lesecasting zum Vorlesewettbewerb  Autorenlesungen Das JSG sucht den Lesestar

11 Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri Aufbau einer Lesekultur  Steigerung der Leseaktivität mit Antolin  Freies Lesen mit der mobilen Bibliothek  Projekt „Karlstadter LesART“  Bibliotheksarbeit  KosMoS-Kurse: „Vom Bücherwurm zum Bibliothekar“, „Lesescouts“  P-Seminar „Multimediabibliothek“

12 Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri Förderung der Lesekompetenz  Erlernen und Anwenden von Lesetechniken  Unter-/Mittelstufe: Freiarbeit, KoMeT (Betreuung durch pädagogische Fachkraft)  Oberstufe: Informationskompetenz  Zeitung in der Schule (Mittelstufe)  Schulung von Recherchetechniken  Unter-/Mittelstufe: Leximobil  Oberstufe: Informationskompetenz

13 Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri Leximobil  Nachschlageübungen im Lexikon mit Klasse / Lerngruppe  Unterstufe: 5 x Brockhaus Jugendlexikon (3 Bd.)  Mittelstufe: 3 x dtv Lexikon (24 Bd.)

14 Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri Vernetzung  Schulintern  AK LeFö und Bibliotheksarbeit  Mehr lesen – mehr verstehen  Externe Partner  Örtliche Buchhandlung  Schulen  Öffentliche Bibliotheken  Regionalbeauftragter  Landesfachstelle

15 Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri Lernatelier als Integrationspunkt  Moderne Multimediabibliothek  Koordination der pädagog. LeFö-Maßnahmen  Dipl.-päd. Fachkraft (Lesestunden, Betreuung)  Integration der OGS

16 Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri Nutzung des Lernateliers  Freie Nutzung nach Öffnungszeiten  Nach Uhr Studierzeit + OGS  Komplette Raumreservierung in Absprache mit Bibliotheskleitung/-aufsicht möglich  Medienrecherche über Kallimachos

17 Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri Recherche-Navigation

18 Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri Kallimachos Eingabemaske

19 Wege der personellen Ausstattung  Verwaltungskraft, ½ Stelle (KMS )  Zusatzjob, Ein-Euro-Job, Arbeitsgelegenheit nach § 16d SGB II (Bundesagentur für Arbeit, Job-Center)  Pädagogische Fachkraft (Mittel zur eigenen Bewirtschaftung f. staatl. Gymnasien u. Kollegs; KMS ) Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri

20 Wege der personellen Ausstattung  Ehrenamtsbörse (z.B. Freiwilligen-Agentur Würzburg: EMiL: Freiwilligen-Agentur in Main- Spessart)  Pädagogisch-didaktisches Schulpraktikum (GS, MS, RS, GY, FS)  Schüler Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri

21 Innerschulische Rahmenbedingungen  Schulleitbild (Auszug: „Einen Schwerpunkt bildet die Vermittlung fachspezifischer und allgemeiner Methoden und Arbeitstechniken. Sie werden koordiniert in allen Fachbereichen gelehrt und eingeübt und bilden somit die Grundlage für zunehmend selbstständiges Lernen und Arbeiten der Schülerinnen und Schüler.“)  Schulvertrag (Auszug: „Unsere Schule soll nicht nur als eine Institution der Wissensvermittlung, sondern als Lebensraum verstanden werden.“) Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri

22 Innerschulische Rahmenbedingungen  Pädagogische Kurzkonferenzen (Steuerungsgruppe, Themen aus der Mitte des Kollegiums)  Lehrer-Eltern-Schüler- Arbeitskreise (ELS), z.B. AK Schulprofil, AK Projekte (Idee für Bücherpyramide) Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri Gymnasium Veitshöchheim

23 Innerschulische Rahmenbedingungen KoLibri Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt

24 Innerschulische Rahmenbedingungen  KosMoS-Modell Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri Schulorganisatorische Rahmenbedingungen (Unterrichtsfach, -stunden etc.) am Beispiel der Klassenstufe 7 Insgesamt stehen pro Klasse z.B. in der Jahrgangsstufe 7 aus dem Intensivierungsstunden-Budget 2 Stunden (Klasse wird dann geteilt), d.h. 4 Lehrerstunden zur Verfügung. -> bei 4 Klassen also 16 Lehrerstunden. 1. Wiederholung & Förderung für schwächere Sch. Lehrer- stunden 2. Pflichtkurse 1. Halbjahr Lehrer- stunden 3. Kompetenzkurse Lehrer- stunden 4. Pluskurse Stunden sind nicht aus dem Intensivierungsstunden-Budget G/EkArchäologie1 Engl.Basics2Sozialkompetenz: Sport Bewegung Fitnes 1 Musik (Wahl- unterricht) Chor, Percussion Ensemble Französ.Basics2o Selbstvertrauen2 LateinFörderung2o Gefühle Mathe 1 Mathem.GW/Wh2 Physik 1 Bio 1 DeutschLesescout Unterrichtsstunden 16 Lehrerstunden (aus den Intensivierungsstunden)? Musik aus Wahlunterrichtsbudget, Anrechnung von musischen Kursen als Pluskurs Für die Schülerinnen ist der Besuch von 4 Halbjahresleistungen verpflichtend.

25 Materialien zum Thema  Landesfachstelle:  Fachportal für Schulbibliotheken:  Leseforum Bayern: Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri

26 Fachberatung vor Ort Martin Lindemann (Oberbayern, Schwaben, südl. Niederbayern) Mirjam Liebel (Mittelfranken, Oberpfalz, nördl. Niederbayern, Teile Schwabens u. Oberbayerns) Jochen Diel (Oberfranken, Unterfranken, Teil Mittelfrankens) KoLibri Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt

27 Empfehlung  2. Bayerischer Schulbibliothekstag, , südpunkt - Bildungszentrum Nürnberg  3. Unterfränkische Lesewochen, –  Karlstadter LesART 2012, März – April 2012 Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri

28 Johann-Schöner- Gymnasium Karlstadt KoLibri Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Schulbibliothek - so geht´s Das Lernatelier des Johann- Schöner-Gymnasiums Karlstadt 2. Bayerischer Schulbibliothekstag 27.10.2011, 16.01.2012 südpunkt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen