Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.geschichte-in-5.de Geschichte in fünf Die Machtergreifung von Adolf Hitler am 30. Januar 1933.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.geschichte-in-5.de Geschichte in fünf Die Machtergreifung von Adolf Hitler am 30. Januar 1933."—  Präsentation transkript:

1 Geschichte in fünf Die Machtergreifung von Adolf Hitler am 30. Januar 1933

2 Überblick Datum: 30. Jan Ort: Deutschland Ereignis: Reichspräsident Paul von Hindenburg ernennt Adolf Hitler zum Reichskanzler 2 Die Beteiligten Adolf Hitler (1889 – 1945) Paul von Hindenburg (1847 – 1934) Kurt von Schleicher (1882 – 1934) Franz von Papen (1879 – 1969)

3 Hintergrund 09. Nov. 1918: In der Novemberrevolution wird die Republik ausgerufen, was zur Dolchstoßlegende führt 11. Nov. 1918: Mit dem Waffenstillstand von Compiègne geht der Erste Weltkrieg verloren Mai / Juni 1919: Der Frieden von Versailles wird als Schandfrieden wahrgenommen auf Grund von Gebietsverlusten, hohen Reparationen, Beschränkung der deutschen Streitkräfte & der alleinigen Kriegsschuld Deutschlands 11. Aug. 1919: Die Weimarer Republik wird gegründet, es kommt zu Bürgerkriegszuständen & Putschversuchen In der Weimarer Republik haben links- & rechtsradikale Antidemokraten großen Einfluss 3 Das aus der Kaiserzeit übernommene Beamtentum unterstützt nur bedingt die republikanische Demokratie Die Verfassung schreibt dem Reichspräsidenten eine sehr starke Position zu Das Reich leidet unter der Weltwirtschaftskrise (1929) mit Massenarbeitslosigkeit Scheidemann ruft die Republik aus

4 Verlauf 4 Berlin London Paris München Warschau Kopenhagen Wien Bukarest Frankfurt Hamburg Riga Braunschweig Budapest Rom 14. Sep. 1930: Reichstagswahl - Die NSADAP wird mit 18,3% zweitstärkste Kraft / Brüning (Zentrum) regiert mit Tolerierung der SPD Ab 1930: Die Notverordnungen beginnen & die Kamarilla um den greisen Hindenburg wird immer einflussreicher 25. Feb. 1932: Braunschweig bürgert Hitler ein 01. Juni 1932: Hindenburg setzt von Papen als Kanzler ein, der vielfach mit Notverordnungen regiert 31. Juli & 06. Nov. 1932: Reichstagswahlen, aus denen die NSDAP als stärkste Kraft hervorgeht 02. Dez. 1932: Hindenburg bestimmt von Schleicher zum Reichskanzler Jan. 1933: Verhandlungen zwischen Papen & Hitler über eine Regierungsbildung 30. Jan. 1933: Hindenburg ernennt Hitler zum Reichskanzler F. v. Papen & K. v. Schleicher

5 Berlin London Paris München Warschau Kopenhagen Wien Bukarest Frankfurt Hamburg Riga Braunschweig Budapest Rom Verlauf Feb. 1933: Hindenburg löst den Reichstag auf 22. Feb. 1933: 50‘000 SS- & SA-Männer werden zu bewaffneten Hilfspolizisten 28. Feb. 1933: Die Reichstagsbrandverordnung setzt wesentliche Grundrechte außer Kraft & ermöglicht so die Verfolgung von NS-Gegnern 05. März 1933: Die NSDAP & die DNVP gewinnen die Mehrheit bei den Reichstagswahlen 08. März 1933: Die KPD-Mandate im Reichstag werden als erloschen bestimmt, was zu einer NS-2/3-Mehrheit führt 20.März 1933: Das KZ Dachau wird eingerichtet 23. März 1933: Der Reichstag erlässt das Ermächtigungsgesetz, das der Regierung gesetzgeberische Gewalt gibt 27. Feb. 1933: Reichstagsbrand

6 Berlin London Paris München Warschau Kopenhagen Wien Bukarest Frankfurt Hamburg Riga Braunschweig Budapest Rom Verlauf März & 07. Apr. 1933: Die Gesetze zur Gleichschaltung lösen die föderale Struktur des Staates auf Apr. – Juni 1933: Insb. die SA geht gegen Gewerkschaften, Juden & andere Gruppen vor Juni – Juli 1933: Alle Parteien außer der NSDAP werden verboten oder lösen sich auf 30. Juni 1934: Im Röhm-Putsch wird die SA aufgelöst & NS-interne Gegner Hitlers ermordet 02. Aug. 1934: Reichspräsident Hindenburg stirbt, worauf Hitler zum „Führer & Reichskanzler“ wird 19. Aug. 1934: Die Reichswehr wird auf die Person von Hitler vereidigt 10. Mai 1933: Bücherverbrennung

7 Folgen Nationalsozialistische Durchdringung von Staat & Gesellschaft Verfolgung von Minderheiten, politischen Gegnern & Holocaust Aufrüstung Deutschlands & Zweiter Weltkrieg 7

8


Herunterladen ppt "Www.geschichte-in-5.de Geschichte in fünf Die Machtergreifung von Adolf Hitler am 30. Januar 1933."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen