Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre."—  Präsentation transkript:

1 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung TECHNISCHE UNIVERSITÄT WIEN FAKULTÄT FÜR ARCHITEKTUR INSTITUT FÜR TRAGWERKSLEHRE UND INGENIEURHOLZBAU PROF. WOLFGANG WINTER DR. KARLHEINZ HOLLINSKY DI GRUBER MICHAELA

2 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung INHALTE: 1. 1.ERNTE 1. 1.STRUKTUR 1. 1.EIGENSCHAFTEN 1. 1.FESTIGKEIT

3 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung

4 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Österreich ist mit Wald bedeckt

5 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung

6 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung HOLZERNTE EINST Fällung und Bearbeitung

7 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung HOLZERNTE EINST Fällung und Bearbeitung

8 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung HOLZERNTE EINST Bringung

9 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung HOLZERNTE EINST Weitertransport

10 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung MODERNE HOLZERNTE Fällung und Bearbeitung Teilmechanisierte Verfahren Nach Fällen mit Motorsäge für einzelne Arbeitsschritte (Vorrücken, Entasten) Seilwinden-, Motorschlitten, Prozessor, … zur Unterstützung Motormanuelle Verfahren Motorsäge Axt und Messwerkzeug

11 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung MODERNE HOLZERNTE Fällung und Bearbeitung Vollmechanisierte Verfahren Rad- oder Raupenharvester

12 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung MODERNE HOLZERNTE Bringung

13 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung

14 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Assimilation und Wachstum

15 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung STRUKTUR DES BAUMES AUF GRUND NATÜRLICHER EINFLÜSSE EIGENGEWICHT DER BAUMKRONE, SCHNEE UND WIND In der Natur ist der Baum das beste Beispiel für eine Stütze: Lasten in konzentrierter Weise aufnehmen – unter Wirkung von N + M zum Fundament leiten – durch Wurzeln Reduktion der Spannungen bis Boden imstande ist die Sohlpressungen aufzunehmen.

16 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Jahrringstruktur

17 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung

18 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Kernholz Reifholz Kernreifholz Splintholz

19 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Mikrostruktur des Holzes

20 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Räumliche Darstellung von Nadelholz (Lärche) mikroskopischer Betrachtungsweise

21 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Laubholz - mikroskopisch

22 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Lehrstuhl für Tragwerksplanung und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Holzfeuchtigkeit

23 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Lehrstuhl für Tragwerksplanung und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Quellen und Schwinden

24 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Lehrstuhl für Tragwerksplanung und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Ausgleichsfeuchte von Holz Winter: 50% rel. Feuchte, 22°CSommer: 90% rel. Feuchte, 30°C => 9% Holzfeuchte => 20% Holzfeuchte

25 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Lehrstuhl für Tragwerksplanung und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Quell- und Schwindmaß

26 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Lehrstuhl für Tragwerksplanung und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Holz und Wasser Holzfeuchte

27 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Lehrstuhl für Tragwerksplanung und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Quell- und Schwindmaß

28 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Lehrstuhl für Tragwerksplanung und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Quellkurve von Rotbuche und Kiefer

29 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Abhängigkeit der Festigkeiten und des E-Moduls von der Rohdichte [bei15% r.F.]

30 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Abhängigkeit der Festigkeiten von der Kraft zur Faserrichtung

31 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung

32 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Festigkeitssortierung

33 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Häufigkeitsverteilung der Zugfestigkeit von Nadelholz

34 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung

35 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung

36 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Spannungs-Dehnungs-Linien Zug- und Druck in Faserrichtung Elastischer Bereich

37 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Lehrstuhl für Tragwerksplanung und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Bruchverhalten von Holz

38 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Lehrstuhl für Tragwerksplanung und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Kriechen

39 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Maschinelle Festigkeitssortierung

40 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Festigkeit und zulässige Spannungen

41 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung SPANNUNGEN FÜR DEN HOLZBAU ERHÖHUNG UND ABMINDERUNGEN der zulässigen SPANNUNGEN: Erhöhung:Abminderung: + 25% wenn Wind maßgebend≥30% dauernde Feuchte + 125% Brand

42 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung NACHWEISE LT. ÖNORM B MOMENT – QUERKRAFT - NORMALKRAFT 1 MOMENT 2 QUERKRAFT (Rechteck) 3 NORMALKRAFT 4 N-M INTERAKTION Stabilitätswerte w lt. Önorm B4100

43 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung NACHWEISE LT. ÖNORM B MOMENT – QUERKRAFT - VERFORMUNG 2 QUERKRAFT 2.1 SCHUB (Rechtecksquerschnitt) 2.2 SCHUB (Allgemeiner NW) 1 MOMENT 1.1 BIEGUNG 1.2 STABILITÄT (Kippen) 3 FORMÄNDERUNG

44 Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung FORMÄNDERUNGSNACHWEIS f ≤ zulf


Herunterladen ppt "Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau - Fakultät für Architektur und Raumplanung Trag Werk Holz Bau Institut für Tragwerkslehre."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen