Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

RISIKO 50 Schneiden- geometrie Aufbau des Holzes Quellen Schwinden 100 250 500 50 Schnitte am Stamm 800 100 250 500 800 100 250 500 800 100 250 500 800.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "RISIKO 50 Schneiden- geometrie Aufbau des Holzes Quellen Schwinden 100 250 500 50 Schnitte am Stamm 800 100 250 500 800 100 250 500 800 100 250 500 800."—  Präsentation transkript:

1

2 RISIKO 50 Schneiden- geometrie Aufbau des Holzes Quellen Schwinden Schnitte am Stamm

3 Schneidengeometrie a)Spaltwirkung b)Schabwirkung c)Schnittwirkung Wie bezeichnet man die Wirkung einer Schneide mit einem Schnittwinkel über 90° ? Lösung

4 Schneidengeometrie a)Spaltwirkung b)Schabwirkung c)Schnittwirkung Wie bezeichnet man die Wirkung einer Schneide mit einem Schnittwinkel über 90° ?

5 Schneidengeometrie a)Zur Aufnahme der Holzspäne b)Damit die Schneide in das Holz eindringen kann c)Damit ich eine größere Vorspaltung erhalte und damit einen geringeren Kraftaufwand habe Wozu dient der Freiwinkel beim Hobeln ? Lösung

6 Schneidengeometrie a)Zur Aufnahme der Holzspäne b)Damit die Schneide in das Holz eindringen kann c)Damit ich eine größere Vorspaltung erhalte und damit einen geringeren Kraftaufwand habe Wozu dient der Freiwinkel beim Hobeln ?

7 Schneidengeometrie a)Keilwinkel b)Freiwinkel c)Schnittwinkel Wie heißt der entsprechende Winkel am Schneidkeil ? Lösung

8 Schneidengeometrie a)Keilwinkel b)Freiwinkel c)Schnittwinkel Wie heißt der entsprechende Winkel am Schneidkeil ?

9 Schneidengeometrie a)25° b)35° c)45° Sie sollen ein Hobeleisen in der Werkstatt schleifen. Wie groß muss der Keilwinkel sein ? Lösung

10 Schneidengeometrie a)25° b)35° c)45° Sie sollen ein Hobeleisen in der Werkstatt schleifen. Wie groß muss der Keilwinkel sein ?

11 Aufbau des Holzes a)Kalium b)Kambium c)Kadmium Wie nennt man die Wachstumsschicht des Baumes? Lösung

12 Aufbau des Holzes a)Kalium b)Kambium c)Kadmium Wie nennt man die Wachstumsschicht des Baumes?

13 Aufbau des Holzes a)Einlagerung von Holzinhaltstoffen b)Zellkernteilung in der Holzzelle c)Kernbildung bei Obstbäumen in den Früchten Wodurch entsteht die Verkernung ? Lösung

14 Aufbau des Holzes a)Einlagerung von Holzinhaltstoffen b)Zellkernteilung in der Holzzelle c)Einlagerung von Lignin in die Zellwand Wodurch entsteht die Verkernung ?

15 Aufbau des Holzes a)dickwandiger b)großlumiger c)kleinlumiger Frühholzzellen sind als Spätholzzellen! Lösung

16 Aufbau des Holzes a)dickwandiger b)großlumiger c)kleinlumiger Frühholzzellen sind als Spätholzzellen

17 Aufbau des Holzes a)halbringporig b)ringporig c)zerstreutporig Welchen Aufbau hat Eichenholz ? Lösung

18 Aufbau des Holzes a)halbringporig b)ringporig c)zerstreutporig Welchen Aufbau hat Eichenholz ?

19 Aufbau des Holzes a)Laubholz vor und tragen hauptsächlich zur Festigkeit bei b)Nadelholz vor und dienen dem Wassertransport zur Krone c)Laubholz vor und dienen dem Wassertransport zur Krone Tracheen kommen bei... Lösung

20 Aufbau des Holzes a)Laubholz vor und tragen hauptsächlich zur Festigkeit bei b)Nadelholz vor und dienen dem Wassertransport zur Krone c)Laubholz vor und dienen dem Wassertransport zur Krone Tracheen kommen bei...

21 Schnitte am Stamm a)Spiegelschnitt b)Sehnenschnitt c)Radialschnitt Wie wird er nachfolgende Längsschnitt am Stamm bezeichnet? Lösung

22 Schnitte am Stamm a)Spiegelschnitt b)Sehnenschnitt c)Radialschnitt Wie wird der nachfolgende Längsschnitt am Stamm bezeichnet?

23 Schnitte am Stamm a)Borke, Bast, Kambium, Frühholz, Spätholz, Markröhre b)Borke, Kambium, Bast, Splintholz, Kernholz, Markröhre c)Borke, Bast, Kambium, Splintholz, Kernholz, Markröhre Bei einem Stammquerschnitt sind verschiedene Zonen sichtbar. Welche Reihenfolge ist die richtige (von Außen nach Innen) Lösung

24 Schnitte am Stamm a)Borke, Bast, Kambium, Frühholz, Spätholz, Markröhre b)Borke, Kambium, Bast, Splintholz, Kernholz, Markröhre c)Borke, Bast, Kambium, Splintholz, Kernholz, Markröhre Bei einem Stammquerschnitt sind verschiedene Zonen sichtbar. Welche Reihenfolge ist die richtige (von Außen nach Innen)

25 Schnitte am Stamm a)Kernholzbaum hat keinen Splint b)Der Splintholzbaum hat kein Kernholz c)Der Splintholzbaum hat eine höhere Festigkeit Wodurch unterscheidet sich ein Kernholzbaum von einem Splintholzbaum? Lösung

26 Schnitte am Stamm a)Kernholzbaum hat keinen Splint b)Der Splintholzbaum hat kein Kernholz c)Der Splintholzbaum hat eine höhere Festigkeit Wodurch unterscheidet sich ein Kernholzbaum von einem Splintholzbaum?

27 Schnitte am Stamm Welches Holzbild entsteht bei einem Radialschnitt durch einen Stamm? a)c)b) Lösung

28 Schnitte am Stamm Welches Holzbild entsteht bei einem Radialschnitt durch einen Stamm? a)c)b)

29 Schnitte am Stamm a)Birke b)Kiefer c)Rüster (Ulme) Welcher Baum ist ein Kernreifholzbaum? Lösung

30 Schnitte am Stamm a)Birke b)Kiefer c)Rüster (Ulme) Welcher Baum ist ein Kernreifholzbaum?

31 Quellen und Schwinden a)0,1 - 0,3 % b)5 % c)8-10 % Wie groß ist der maximale Schwund des Holzes in radialer Richtung? Lösung

32 Quellen und Schwinden a)0,1 - 0,3 % b)5 % c)8-10 % Wie groß ist der maximale Schwund des Holzes in radialer Richtung?

33 Quellen und Schwinden a)Alle Zellwände und Hohlräume sind voll gesättigt b)Die Zellhohlräume sind voll gefüllt und die Zellwände sind leer. c)Die Zellwände sind voll gesättigt und die Hohlräume sind leer. Was versteht man unter dem Fasersättigungsbereich? Lösung

34 Quellen und Schwinden a)Alle Zellwände und Hohlräume sind voll gesättigt b)Die Zellhohlräume sind voll gefüllt und die Zellwände sind leer. c)Die Zellwände sind voll gesättigt und die Hohlräume sind leer. Was versteht man unter dem Fasersättigungsbereich?

35 Quellen und Schwinden Ein feuchtes Seitenbrett wird getrocknet. Welche Form nimmt es nach der ´Trocknung ein? a) b)c) Lösung

36 Quellen und Schwinden Ein feuchtes Seitenbrett wird getrocknet. Welche Form nimmt es nach der ´Trocknung ein? a) b)c)

37 Quellen und Schwinden a)100% auf 40% b)40% auf 25% c)Von 25 % auf 10 % Es wird Vollholz getrocknet. In welchem Holzfeuchtebereich ist der Schwund am größten? Bei der Trocknung von... Lösung

38 Quellen und Schwinden a)100% auf 40% b)40% auf 25% c)Von 25 % auf 10 % Es wird Vollholz getrocknet. In welchem Holzfeuchtebereich ist der Schwund am größten? Bei der Trocknung von...

39


Herunterladen ppt "RISIKO 50 Schneiden- geometrie Aufbau des Holzes Quellen Schwinden 100 250 500 50 Schnitte am Stamm 800 100 250 500 800 100 250 500 800 100 250 500 800."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen