Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Lions-Quest „Erwachsen werden“ Stand: April 2015.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Lions-Quest „Erwachsen werden“ Stand: April 2015."—  Präsentation transkript:

1 Lions-Quest „Erwachsen werden“ Stand: April 2015

2 Lions-Quest „Erwachsen werden“ ist ein Jugendförderprogramm für 10- bis 14-jährige Mädchen und Jungen (Adressaten) Das Hauptziel ist, das Miteinander, die Lernerfolge und das Klassenklima nachweislich zu verbessern, in dem die Lebens- und Sozialkompetenzen der Kinder und Jugendlichen aktiver gefördert und konstruktiver gefordert werden.

3 Zielgruppen des Programms (SeminarteilnehmerInnen) Damit Lehrkräfte das Programm professionell in der Klasse umsetzen können, werden sie von speziell ausgebildeten TrainerInnen in die Materie praxisorientiert eingeführt, begleitet und fortgebildet. LQ EW richtet sich somit in Form einer Fortbildung an Lehrkräfte aller Schulformen, (Schul-)Sozialpädagogen und sonstigen Multiplikatoren, die mit den Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 14 Jahren arbeiten.

4 1 geschulte Kraft = X Kinder und Jugendliche In einem 3-tägigen Einführungsseminar werden Lehrkräften und sonstigen Multiplikatoren die Werte, Ziele, Methoden und Inhalte des Programms vermittelt. Diese setzen das Programm dann bei ihrer Arbeit mit Kinder & Jugendlichen ein. So kann LQ „Erwachsen werden“ die größtmögliche Zahl an 10- bis 14 Jährigen erreichen

5 Ziele des Programms sind u.a. die psychosoziale Kompetenz der Kinder und Jugendliche zu entwickeln und zu stärken, sie in ihrer Fähigkeit zu fördern, ihr Leben verantwortlich in die Hand zu nehmen, sie zu befähigen, eigene Entscheidungen sicher zu treffen und umzusetzen, sie in die Lage zu versetzen, Konflikt- und Risikosituationen erfolgreich zu begegnen und sie zu stärken, für Probleme, die gerade in der Pubertät gehäuft auftreten, positive Lösungen zu finden.

6 Das Curriculum ist eine Ergänzung zum Fachwissen: Ein beliebig verwendbares Baukasten-Repertoire Modul 1: Gute Gemeinschaft Modul 2: Gesundes Selbstvertrauens Modul 3: Vielfältige Gefühle Modul 4: Wichtige Mitmenschen Modul 5: Klare Kommunikation Modul 6: Gute Entscheidungen Jetzt NEU in EW 4: Viele Tipps zur Umsetzung in heterogenen Gruppen.

7 Arbeitsmaterialien: konkret und einfach strukturiert Das Programmhandbuch (EW 4) Elternbriefe zu einzelnen Themen Das Elternheft „Jahre der Überraschungen“ Die CD „Zufallskarten zur Paar-und Gruppenbildung“ Audiomaterial zum Programmhandbuch Der Energizer „Soziales Lernen mit Kopf, Herz & Hand“ Prozessbegleitung: Unterrichtsentwicklung und Schulentwicklung Handreichungen für die Schulentwicklung mit „Erwachsen werden“

8 Programmhandbuch EW 4 Enthält umfangreiche Hilfen zur Planung und Durchführung der Lions-Quest-Stunden. Zu jeder Stunde gibt es u.a.: eine Übersicht über Ziele und Materialien, eine kurze Zusammenfassung, Vorschläge und manchmal auch Alternativen zur praktischen Durchführung, Vorschläge für Hausaufgaben, Kopiervorlage aller Texte und Arbeitsblätter sowie eine CD-ROM.

9 Das Elternheft: „Jahre der Überraschungen“ Das Elternheft enthält zahlreiche Informationen und praktische Hinweise zum Umgang mit Kindern & Jugendlichen dieser Altersgruppe. Es begleitet die Elternarbeit & fördert das Verständnis der Eltern für den Lions-Quest-Unterricht ihrer Kinder. Übersetzungen stehen den russischsprachigen und türkischsprachigen Eltern zur Verfügung.

10 Die Elternbriefe im Programmhandbuch Es gibt zu jedem der sechs Module des Lehrerhandbuchs eine Elternbrief, der die Eltern über die aktuelle Anwendung von einem LQ-Modul und deren Hintergründe informiert. Die Briefe können von den Lehrkräften an die Eltern gegeben werden. Übersetzungen stehen den russischsprachigen und türkischsprachigen Eltern zur Verfügung.

11 Zusätzliche Materialien Erhältlich in unserem Webshop:

12 Aufbauseminare zu verschiedenen Themen, wie z. B. Mobbing: No Blame Approach, LQ als Blockseminar für Klassenfahrten o.Ä. (eintägige oder eineinhalbtägig), Neu ab März 2016: Cybermobbing, „Umgang mit kultureller Heterogenität“, „Inklusion“ „Refresher und Einführung in EW 4“(eintägig) „Pädagogischer Tag“ (eintägig) Prozessbegleitung/Praxisbegleitung im Rahmen der kollegialen Supervision (i.d.R. 12 Termine innerhalb zwei Jahren, jeweils ca. 3-4 Stunden) LQ EW-Fortbildung: Ein nachhaltiges Wissens- und Haltungswerk

13 Zwei wissenschaftliche Evaluationen sind durchgeführt. Lernatmosphäre verbessert sich: 79% Weniger Konflikte in den Klassen: 75% Positive Resonanz der Eltern: 61% Schüler akzeptieren Stärken und Schwächen häufiger: 64% Die dritte Evaluation läuft bereits unter der Federführung von Prof. Uwe Bittlingmayer an der PH Freiburg. Wissenschaftliche Evaluationen

14 Über Seminare wurden bisher veranstaltet Über Lehrkräfte wurden geschult Über 90 Schulen wurde das LQ-Qualitätssiegel verliehen ALLE Kultusbehörden haben LQ EW anerkannt Mit 11 Bundesländern gibt es bereits Vereinbarungen bezüglich Abordnungsstunden LQ EW: Das meist in Anspruch genommene Präventionsprogramm Deutschlands

15 LQ EW: Eine ausgeklügelte Mischung Einführungs- seminare Praxis- Begleitung Aufbau- seminare Gute Gemeinschaft Vielfältige Gefühle Klare Kommunikation Wichtige Mitmenschen Gesundes Selbstvertrauen Gute Entscheidungen

16 Die Fortbildung dauert drei Tage (i.d.R. Do.-Sa.) Ein Fortbildungsplatz kostet 200 € € Schulinterne Seminare können ebenso angeboten werden, wie Einzelplätze Interessierten können sich bei den Lions-Quest- Beauftragten in Ihrer Region melden oder direkt das HDL e.V. kontaktieren Wie sind die Rahmenbedingungen?

17 Danke für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Lions-Quest „Erwachsen werden“ Stand: April 2015."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen