Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

LANDES- PRÄVENTIONS- TAG M-V 2015 „Sicheres Wohnen – Aufgabe der Polizei?“ Schwerin, 26.11.2015 Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "LANDES- PRÄVENTIONS- TAG M-V 2015 „Sicheres Wohnen – Aufgabe der Polizei?“ Schwerin, 26.11.2015 Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern."—  Präsentation transkript:

1 LANDES- PRÄVENTIONS- TAG M-V 2015 „Sicheres Wohnen – Aufgabe der Polizei?“ Schwerin, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern

2 Wohnungseinbruchdiebstahl (WED) in M-V 2005 bis 2014  Langzeitentwicklung Fallzahlen WED Schwerin, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern

3 Dunkelfelduntersuchung M-V für das Jahr 2014 Schwerin, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern  Versand von ca Fragebögen in M-V zum Jahresbeginn 2015, Teilnahme: ca. 40 %  Ergebnisse:  nicht unerhebliches Dunkelfeld im Bereich des WED  unterschiedliche Gründe für den Verzicht auf eine Anzeige  Bevölkerung fühlt sich sicher in ihrer Wohngegend

4 Straßenkriminalität in M-V 2005 bis 2014  Langzeitentwicklung Straßenkriminalität Schwerin, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern

5 Handlungsfelder Sichere Wohnung in einem sicheren Haus/Objekt in einem sicheren Stadtviertel

6 Verantwortung des Einzelnen „Aufmerksamer Nachbar“ und Nachbarschaftshilfe, nicht Bürgerwehr! Mitteilungsbedürfnis: Soziale Netzwerke zur Ausspähung & Vorbereitung von Taten Verhinderung von Tatgelegenheiten: Nutzung vorhandener Sicherungsmöglichkeiten Schwerin, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern

7 Herausforderung „Neuer Nachbar“  Weit mehr als Zuwanderer auf die Landkreise verteilt Schwerin, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern

8 Sicherheitspartner & Netzwerke  Bildung von Netzwerken  Landesrat für Kriminalitätsvorbeugung  Landespolizei M-V  Kommunale Präventionsräte  Wohnungs- und Immobiliengesellschaften  Wirtschaftsunternehmen  … Schwerin, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern

9 Staatliche Förderung & Planung  KfW-Förderung Schwerin, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern  § 4 Baugesetzbuch (Bauleitplanung bis Städtebauförderung)

10 Aufgabe der Polizei in der Prävention  VwV des IM M-V und Präventionsleitlinien  Landeskriminalamt M-V  Schwerpunktsetzung und Projektinitiierung  Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen der Polizeiinspektionen Schwerin, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern

11 Landesweites Rahmenkonzept zur Bekämpfung des WED  Schwerpunkte  Präventive Bekämpfungsstrategien  Auswertung  Täterorientierte Ermittlungen  Aus- und Fortbildung Schwerin, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern Proaktive Öffentlichkeitsarbeit Opfernachsorge Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle „Mit den Augen des Täters“

12 Schwerin, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern „Sicheres Wohnen – Aufgabe der Polizei?“ Ja, aber Erfolg ist nur durch gemeinsames Handeln zu sichern!

13 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit !!! Schwerin, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern


Herunterladen ppt "LANDES- PRÄVENTIONS- TAG M-V 2015 „Sicheres Wohnen – Aufgabe der Polizei?“ Schwerin, 26.11.2015 Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen