Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Geographisches Institut – Bibliothek Seite 1 Library Lunchtime Learning Wissenschaftliche Suchmaschinen Barbara Grossmann & Gary Seitz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Geographisches Institut – Bibliothek Seite 1 Library Lunchtime Learning Wissenschaftliche Suchmaschinen Barbara Grossmann & Gary Seitz."—  Präsentation transkript:

1 Geographisches Institut – Bibliothek Seite 1 Library Lunchtime Learning Wissenschaftliche Suchmaschinen Barbara Grossmann & Gary Seitz

2 Geographisches Institut – Bibliothek Seite 2

3 Geographisches Institut – Bibliothek Seite 3 BASE – Bielefeld Academic Search Engine Im deutschsprachingen und auch englischsprachigen Raum einer der wichtigsten Spezialsuchmaschinen für wissenschaftliche Publikationen. Durchsucht universitäre Dokumentenserver sowie Open Access Repositories Redaktionelle Auswahl der Quellen Berücksichtigung fachlich qualifizierter Dokumentenserver Transparenz der durchsuchten Datenquellen über ein entsprechendes Quellenverzeichnis Sehr globale Suche sowie viele Filtermöglichkeiten (Schlagwörter, Dokumenttyp, Sprache etc.)

4 Geographisches Institut – Bibliothek Seite 4 Google Scholar für wissenschaftliches Arbeit Google Scholar und nicht Google nutzen Treffer von Google Scholar sind in Google anders sortiert Starke Konzentration auf Verlagswesen Enthält eher bibliographische Hinweise und weniger Volltexte. Eigenet sich daher gut zum Recherchieren (z.B. wo erschienen?) Keine Dubletten der Datensätze aus unterschiedlichen Sammlungen enthalten. -> Treffermenge reduziert sich

5 Geographisches Institut – Bibliothek Seite 5 ScienceResearch Vielseitige Erweiterte Suche In der Erweiterten Suche sind die angegebenen Fachgebiete weiter untergliedert Die Suche wird in Echtzeit durchgeführt -> aktuelle Treffer Durchsucht auch “World Wide Science” und “OAIster”

6 Geographisches Institut – Bibliothek Seite 6 World Wide Science Freier Zugang zu Forschungsergebnisse der teilnehmenden Nationen (Zusammenschluss nationaler Wissenschaftsportale) Beinhaltet Datenbanken, die in BASE nicht abgesucht werden

7 Geographisches Institut – Bibliothek Seite 7 OpenGrey System for Information on Grey Literature in Europe, is your open access to bibliographical references of grey literature (paper) produced in Europe and allows you to export records and locate the documents. Examples of grey (gray) literature include technical or research reports, doctoral dissertations, some conference papers, some official publications, and other types of grey literature. OpenGrey covers Science, Technology, Biomedical Science, Economics, Social Science and Humanities.

8 Geographisches Institut – Bibliothek Seite 8 OpenAIRE OpenAIREplus (2nd-Generation Open Access Infrastructure for Research in Europe) ist ein EU-Projekt innerhalb des 7. Forschungs-Rahmenprogramms. Dabei wird die Infrastruktur von OpenAIRE ( ) in verschiedene Richtungen erweitert und weiterentwickelt. Ziel von OpenAIRE ist es, alle "peer-reviewed" Publikationen aus EU-finanzierter Forschung zu sammeln und frei zugänglich zu machen. Mit OpenAIREplus sollen neben den eigentlichen Publikationen auch die dahinterliegenden Forschungsdaten bzw. deren Metadaten gesammelt, indexiert und verlinkt werden.

9 Geographisches Institut – Bibliothek Seite 9 OAIster OAIster is a union catalog of millions of records representing open access resources that was built by harvesting from open access collections worldwide using the Open Archives Initiative Protocol for Metadata Harvesting (OAI-PMH). Today, OAIster includes more than 30 million records representing digital resources from more than 1,500 contributors. Database details

10 Geographisches Institut – Bibliothek Seite 10 FreeFullPdf The aim of FreeFullPDF.com is to increase the visibility and ease of use of open access scientific journals, theses, posters and patents. All scientific subjects are covered and all content are freely available in PDF format.

11 Geographisches Institut – Bibliothek Seite 11 Wolfram Alpha Versucht, eine inhaltliche Antwort auf die Suchanfrage zu finden (und nicht eine Liste von Websiten wie herkömmliche Suchmaschinen) Es wird dem Nutzer keine Liste von themenrelevanten Webseiten präsentiert, sondern ein Ergebnis in der Form von Daten, Grafiken oder Bildern Der Schwerpunkt der Suchmaschine liegt demgemäss auch auf den exakten Wissenschaften; andere Anfragen werden in der Regel nur unzureichend verarbeitet

12 Geographisches Institut – Bibliothek Seite 12 JURNJURN, Q-Sensei Scholar, CoreQ-Sensei ScholarCore JURN: Search millions of free academic articles, chapters and theses. Q Sensei: Search within 40 million data records on books and scholarly articles. Druchsucht ArXiv, Ingenta Connet, Library of Congress, PubMed, RePEc40 million data records CORE. The mission of CORE (COnnecting REpositories) is to aggregate all open access research outputs from repositories and journals worldwide and make them available to the public.


Herunterladen ppt "Geographisches Institut – Bibliothek Seite 1 Library Lunchtime Learning Wissenschaftliche Suchmaschinen Barbara Grossmann & Gary Seitz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen