Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Traditionssportart NATIONALTURNEN Kurzvorstellung von Thomas Ettlin.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Traditionssportart NATIONALTURNEN Kurzvorstellung von Thomas Ettlin."—  Präsentation transkript:

1 Traditionssportart NATIONALTURNEN Kurzvorstellung von Thomas Ettlin

2 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Mehrkampfsportart mit turnerischem Teil (Vornoten) und Zweikampfteil mit Ringen und Schwingen Start zum  Laufen  Springen  Stossen  Heben  Ringen  Schwingen

3 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Erfolgreiche Nationalturner haben -Schnelligkeit -Kraft -Beweglichkeit -Ausdauer -Taktisches und technisches Flair Vielseitige Athleten haben in der Regel mehr Erfolg als Spezialisten

4 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Steinheben Mit der linken und rechten Hand wird (mit einem Unterbruch dazwischen) ein Stein ab Kniehöhe bis zur vollen Streckung des Körpers möglichst oft hochgestemmt. Für die Note 10.- braucht es bei den Aktiven mit dem 22.5 Kg Stein 28 Hebungen

5 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Weitsprung Mit freiem Anlauf wird von einem Sprungbalken aus so weit wie möglich gesprungen. Für Note 10.- bei den Aktiven braucht es 5.80 m

6 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Schnell-Lauf Je nach Kategorie wird ein 60-, 80- oder 100- Meter-Lauf so schnell wie möglich zurückgelegt. Für die Note 10.- bei den Aktiven braucht es für 100 m Sekunden

7 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Freiübung Eine vorgegebene oder selbstgewählte Bodenübung wird dem Kampfgericht vorgestellt. Je nach Kategorie braucht es verschiedene Schwierigkeit Teile. Geturnt wird auf einem Feld von 14 m auf 2 m, meistens auf Rasen

8 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Hochweitsprung Mit geradem Anlauf wird ab dem Weitsprung- balken über eine Hochsprunglatte gesprungen. Die Weite beträgt dabei einen Meter mehr als die Höhe. Für die Note 10.- bei den Aktiven braucht es 2.50 m weit und gleichzeitig 1.50 m hoch.

9 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Steinstossen Der Stein wird mit freiem Anlauf ab einem Balkensegment so weit wie möglich gestossen. Für die Note 10.- bei den Aktiven braucht es mit dem 15. Kg Stein 8.00 m

10 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Ringen Der Zweikampf findet im Sägemehl statt. Es wird versucht, den Gegner auf den Rücken zu legen. Gefährliche und Schmerzgriffe sind nicht erlaubt.

11 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Schwingen Der Zweikampf findet im Sägemehl statt. Die Gegner fassen sich an den Schwinghosen und versuchen sich gegenseitig auf den Rücken zu legen. Der Schwungausführende muss für den gültigen Sieg mindestens mit einer Hand Griff an den Schwinghosen halten.

12 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Die Krönung Jeder erfolgreiche Nationalturner wird mit einem Lorbeerkranz für seinen Erfolg ausgezeichnet. Der Sieger wird gekrönt.

13 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Unsere Wettkämpfe  26. LU/OW/NW Jugendnationalturntag Samstag, 4. Juni 2016 in Ennetbürgen, Kategorien JP – L2  15. LU/OW/NW Jugend- und Nachwuchsringertag Samstag, 2. Juli 2016 in Buttisholz, mehrere Gewichtsklassen JG  64. LU/OW/NW Nationalturntag Samstag, 10. September 2016 in Ruswil, Kategorien JP – A

14 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Vorstand

15 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Technische Kommission Technischer Leiter Aktive, Kommissionsvorsteher Thomas Ettlin, , Nachwuchsverantwortlicher Erich Reichmuth, Riegenkoordinator Steve Anderhub, Administration Werner Christen,

16 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Riegenverantwortliche / Kontaktadressen STV / NTR Alpnach: Reto Bürgi, , TV / NTR Beckenried: Urs Gander, , STV / NTR Beromünster: Markus Gassmann, , TV / NTR Buttsholz: Thomas Arnold, , STV / NTR Ennetbürgen: Peter Barmettler, , ESV / NTR Eschenbach: Guido Widmer, , TV / NTR Grosswangen: Roger Bösch, , TV / NTR Kerns: Stefan Wagner, , KTV / NTR Luthern: Mathias Huber, STV / NTR Luzern: Peter Niederberger, , STV / NTR Roggliswil: Patrick Geiser, , STV / NTR Root: Stefan Ineichen, , STV / NTR Willisau: Christoph Achermann, ,

17 NATIONALTURNEN – EINE TRADITIONSREICHE SPORTART Informiere dich…  Bei einem Leiter des Turnvereins in deiner Nähe  Bei einem Bekannten der schon in einer Nationalturnriege mitmacht  Auf der Homepage findest du die Links mit den entsprechenden -Adressen  Auf der Homepage findest unter dem Link Sportangebot - Aktive - Nationalturnen meine Kontaktdaten.

18 VIELEN DANK für Eure Aufmerksamkeit und Euer Interesse


Herunterladen ppt "Traditionssportart NATIONALTURNEN Kurzvorstellung von Thomas Ettlin."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen