Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vier Charts für die Push-or-Fold-Phase Strategie: SnG / Turniere.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vier Charts für die Push-or-Fold-Phase Strategie: SnG / Turniere."—  Präsentation transkript:

1 Vier Charts für die Push-or-Fold-Phase Strategie: SnG / Turniere

2 Die Push-or-Fold Phase Langfristig wird die Push-or-Fold Phase mittels Independent Chip Model (ICM) gespielt. Für den Anfang ersetzen 4 Charts das ICM Push-Tabelle, wenn noch keiner vor dir eingestiegen ist Drei Rebound-Tabellen je nach deiner Position, wenn vor dir geraist wurde Für den Anfang reichen die Tabellen. Später solltest du dich mit dem ICM beschäftigen

3 Die Push-Tabelle Vor Dir sind alle ausgestiegen Du hast 13 oder weniger BB Oder alle Gegner hinter Dir haben 13 oder weniger BB Wichtig: Sämtliche Tabellen kannst du downloaden!

4 Rebound-Tabelle 1 Vor dir ist schon ein Spieler in die Hand eingestiegen Du bist nicht in den Blinds Achtung! Im Tabellenkopf steht nicht DEINE Position, sondern die des Gegners, der vor dir eingestiegen ist

5 Rebound Tabelle 2 – Small Blind Vor dir ist schon ein Spieler in die Hand eingestiegen Gilt nur, wenn du im Small Blind bist Funktioniert genau wie Rebound Tabelle 1

6 Rebound Tabelle 3 – Big Blind Vor dir ist schon ein Spieler in die Hand eingestiegen Gilt nur, wenn du im Big Blind bist

7 Fazit Druck dir die PDFs aus und lege sie beim Spielen neben dich Halte dich GENAU an die Vorgaben Beschäftige dich langfristig mit dem ICM

8 Dein Team von Pokerstrategy.com VIEL ERFOLG!


Herunterladen ppt "Vier Charts für die Push-or-Fold-Phase Strategie: SnG / Turniere."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen