Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue 1 Die Heilkunst der Chinesen 4000 Jahre Tradition.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue 1 Die Heilkunst der Chinesen 4000 Jahre Tradition."—  Präsentation transkript:

1 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue 1 Die Heilkunst der Chinesen 4000 Jahre Tradition

2 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue 2 Übersicht 1. Die Geschichte der Medizin im alten China 1.1 Die „Eckpfeiler“ der traditionellen Medizin 1.2 Einflüsse der chinesischen Lehren auf die Medizin 2. Das Konzept der chinesischen Medizin 2.1Weitere Heilverfahren 3. Chinesische Medizin in Deutschland

3 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue 3 1. Die Geschichte der Medizin im alten China Erste Anfänge 2000 Jahre v. Chr. Die beiden „Eckpfeiler“ Akupunktur und Kräuterkunde entstanden Die beiden hauptsächlichen Ströme der chinesischen Philosophie, Konfuzianismus und Daoismus, beeinflussten sie maßgeblich

4 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue Die Eckpfeiler der traditionellen Medizin Akupunktur Kräuterheilkunde

5 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue Die Ursprünge der Akupunktur Nur dürftige Quellen vorhanden Erstmalige Anwendung von Akupunktur 2000 v.Chr. Entstehungszeit war vom Schamanismus geprägt „Geisterglaube“ war verbreitet „Dämonenmedizin“ waren exorzistische Maßnahmen, die die Geister vertreiben sollten, die vom Körper Besitz ergriffen hatten Schamanistische Priester (Wu) waren dafür zuständig Nadeln sollten den Geist im Körper verletzen und vertreiben Damalige Nadeln waren aus Knochen oder Stein

6 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue Die Anfänge der Kräuterheilkunde Der „göttliche Landmann“ Shen Nong probierte zahlreiche Kräuter aus in der Han-zeit ( 206 v. Chr. – 9 n.chr.) entstand das Sheng Nong Ben Cao, eine Kräuter- und Arzneimittelsammlung mit 365 Einträgen Viele Heilpflanzen wurden durch Beobachtung der Natur entdeckt

7 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue Einflüsse der chinesischen Lehren auf die Medizin Die chinesischen Lehren des Konfuzianismus und des Daoismus hatten großen Einfluss auf die Medizin und ihre Sichtweisen

8 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue Der Einfluss des Konfuzianismus die Lehre des Kong Zi (Konfuzius, 551 – 479 v. Chr. ) drängte den Dämonenglauben zurück Das Konzept vom Qi als Lebensenergie entstand

9 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue Der Einfluss des Daoismus begründet von Laozi (6. Jahrhundert v.Chr.) Erster Klassiker der chinesischen Medizin -> Huangdi Neijing Körper und Geist entsprechen Yin und Yang Viele gesundheitsfördernde Praktiken wie Diäten und Körperertüchtigung Allgemeine Suche nach lebensverlängernden Kräutern

10 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue Das Konzept der chinesischen Medizin Ganzheitliches Prinzip Keine Symptombehandlung, immer Ursachenbehandlung (Qi-Fluss wiederherstellen etc.) Fest verbunden mit philosophischen Prinzipien

11 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue Yin und Yang Zum erstenmal im Yijing erwähnt Alle Ereignisse und Erscheinungsformen sind Produkte des Zusammenwirkens zweier Polarer Kräfte Yin repräsentiert das Weiche, Schwache, Dunkle, Kalte, Weibliche Yang das Harte, Starke, Helle, Warme, Männliche Jede Behandlungsmaßnahme in der traditionellen chinesischen Medizin zielt auf die Wiederherstellung des Gleichgewichts zwischen Yin und Yang

12 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue Das Qi Lebensenergie Wird einem von Geburt an mitgegeben Wenn es nicht richtig fließen kann, wird man krank Verläuft in speziellen Bahnen durch den Körper 氣 Qi 气 luft 米 reis

13 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue Weitere Heilverfahren Qigong und Taijiquan Tuina-Massage

14 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue Qigong und Taijiquan Taijiquan ist eher an Kampfsport angelehnt Qigong soll das Qi steuern und es fließen lassen Ähnlich dem Autogenen Training Massenvolkssport Gut gegen Bluthochdruck und Atembeschwerden

15 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue Tuina - Massage Ähnlich der Akupressur Wirkt auch auf die sogenannten Leitbahnen Ist fest verankert in der traditionellen chinesischen Medizin

16 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue Chinesische Medizin in Deutschland Erste Einflüsse gelangten im 17. Jahrhundert nach Europa Starkes Aufleben im 20. Jahrhundert 50er und 60er gelten als Pionierphase 70er und 80er Jahre erlebten einen Boom Langsam auch von Schulmedizinern anerkannt Informationsaustausch zwischen China und Europa

17 Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue 17 Fragen 1.Müssen die chinesischen Methoden nicht unseren Verhältnissen angepasst werden um auch hier zu wirken? (Symptomorientierter Ansatz) 2.Läuft China Gefahr, Jahrtausende altes Wissen durch eine „Verwestlichung“ zu verlieren? 3.Wie beurteilt ihr die traditionelle chinesische Medizin? Trägt ihre Anwendung im Westen auch dazu bei, chinesisches Denken bekannter zu machen?


Herunterladen ppt "Malte HillProb. der Kommunikation mit Chinesen - Prof. Zhu Xiao Xue 1 Die Heilkunst der Chinesen 4000 Jahre Tradition."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen