Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schule und Lernen Willkommen auf unserer Seite, wo wir etwas über die Schulen in Deutschland und in der Slowakei erzählen würden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schule und Lernen Willkommen auf unserer Seite, wo wir etwas über die Schulen in Deutschland und in der Slowakei erzählen würden."—  Präsentation transkript:

1 Schule und Lernen Willkommen auf unserer Seite, wo wir etwas über die Schulen in Deutschland und in der Slowakei erzählen würden

2 Das Schulsystem in der Slowakei und in Deutschland ist verschieden. Deutschland teilt sich noch in Bundesländer, wo auch mehrere Unterschiede sind. Zum Beispiel in Bayern kriegt man 6 Noten und in Westfallen nur 5. Aber das ist nicht alles. Wir wollen euch einladen, sich das alles anzugucken und ihr könnt euch eure eigene Meinung machen, welche Sachen in Deutschland und welche in der Slowakei besser sind. Viel Spaβ!!

3 Das Schulsystem! In Deutschland kommen die Kinder im Alter von 6 oder 7 Jahren in die Schule. Zuerst gehen sie alle in die Grundschule. Nach vier Jahren beenden sie die Grundschule und können zwischen drei Schulen der Sekundärstufe wählen: dem Gymnasium, der Realschule und der Hauptschule. Die Hauptschule dauert fünf Jahre. Die meisten Hauptschüler verlassen dann die Schule und versuchen, eine Lehrstelle zu finden, wo sie einen Beruf lernen können. Das nennt man Lehre oder Ausbildung. So eine Lehre kann man auf einer Berufsschule machen. Den Realschulabschluss bekommt man nach sechs Jahren. Danach kann man noch auf ein Fachgymnasium gehen, wenn man möchte, und später auch noch studieren. Die meisten Schüler machen nach der Realschule eine Lehre und möchten so bald wie möglich arbeiten und Geld verdienen. Wenn man gute Noten hat, kann man das Gymnasium wählen. Im letzten Jahr des Gymnasiums muss man eine Prüfung ablegen, das Abitur. Wenn man das Abitur gemacht hat, kann man direkt zur Universität gehen. Es ist aber auch möglich, zu einem Fachgymnasium zu wechseln, wenn man das Gymnasium sechs Jahre besucht hat. Dort muss man nicht so viele Fächer lernen. Danach kann man zu einer Fachhochschule gehen. Das ist wie eine Universität, nur braucht man für eine Fachhochschule nur das Fachabitur, nicht das Abitur. In manchen Städten können die Kinder auch eine Gesamtschule besuchen. Das ist eine Kombination von allen drei Schulen der Sekundarstufe, also der Hauptschule, der Realschule und dem Gymnasium.

4 Umfrage Wir haben in fünf verschiedenen Schulen eine Umfrage gemacht. Es waren fünf Gymnasien in der Stadt Bratislava. Das Gymnasium Grösslingova, Vazovova, Ivana Horvatha, Juraja Hronca und Metodova.Wir haben mehrere Fragen den Schuelern gestellt.Sie waren 15 bis 18 Jahre alt.Es waren 30 Mädchen und 30 Jungs. Wir haben es in der Anonymität gemacht, deswegen sind die Antworten wahr. Dann haben wir gefragt, was sie in der Schule verbessern wollen. Hier sind die Ergebnisse:

5 S Wie lange lernst du durschnittlich an einem Arbeitstag?

6 Wann lernst du am liebsten?

7 Was würdet ihr ändern? Ich würde gerne mehr Seminare haben und so auch weniger Fächer. Ich würde nur percentuelle Noten geben. Ich würde Klassen mit wenigeren Schülern machen. Maximum 15 Schüler in einer Klasse. Ich hätte gern mehrere Sorten von Getränken und Essen im Bufet. Ich würde keine Prüfungen geben. Ich bin zufrieden mit allem. :) Ich will schönere Umgebung für lernen haben.

8 Schulen in Deutschland Wir kennen viele Sorten von Schulen in Deutschland. Hier sind sie sortiert. Von einigen Schulen haben wir auch ein Bild, dass sie wissen, wie die Schulen in der Hauptstadt Berlin aussehen. Berufschulen Erwachsenenbildung Gesamtschulen Grundschulen Gymnasien Hauptschulen Oberstufenzentern Realschulen

9 Jede Schule hat eine Geschichte. Im Deutschland sind sehr viele Schulen mit verschiedener Geschichte und wir haben manche davon rausgesucht und hier sind die Internetseiten:

10 Wir hoffen, dass euch unsere Präsentation gefallen hat, und wir würden uns freuen, wenn sie auch etwas neues gelernt haben und dass ihr euch auch unterhaltet haben. Tschüşs!!!!

11 Veronika Popracová Milan Chabroň Ivan Grgač


Herunterladen ppt "Schule und Lernen Willkommen auf unserer Seite, wo wir etwas über die Schulen in Deutschland und in der Slowakei erzählen würden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen