Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

DER WOCHENTAG Der Tag eines gewöhnlichen Menschen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "DER WOCHENTAG Der Tag eines gewöhnlichen Menschen."—  Präsentation transkript:

1 DER WOCHENTAG Der Tag eines gewöhnlichen Menschen

2 Alle Leute haben einen ähnlichen Wochentag. Alle Leute haben einen ähnlichen Wochentag. Morgen stehen sie auf, dann frühstücken sie. Morgen stehen sie auf, dann frühstücken sie. Sie fahren in die Arbeit/in die Schule Sie fahren in die Arbeit/in die Schule Sie essen zu Mittag. Sie essen zu Mittag. Danach können die Kinder spielen. Danach können die Kinder spielen. Die Erwachsenen müssen zuerst ihre Pflichten erfüllen, dann können sie sich ausruhen. Die Erwachsenen müssen zuerst ihre Pflichten erfüllen, dann können sie sich ausruhen. Leute essen zu Abend. Leute essen zu Abend. Sie sehen fern oder gehen schlafen. Sie sehen fern oder gehen schlafen.

3 AUFSTEHEN Leute – Frühaufsteher Leute – Frühaufsteher – Langschläfer – Langschläfer Wichtig ist die Weise, Wichtig ist die Weise, mit der man aufgewacht mit der man aufgewacht wird. wird. Man braucht auch Man braucht auch lange schlafen, lange schlafen, dann kann man dann kann man leichter aufstehen. leichter aufstehen.

4 FRÜHSTÜCKEN Sehr wichtige Speise. Sehr wichtige Speise. Manche Leute essen Manche Leute essen ungesunde Speisen. ungesunde Speisen. Gesunde Lebensmittel: Gesunde Lebensmittel: Jogurten, Brot, Butter, Jogurten, Brot, Butter, Käse, Obst und Gemüse. Käse, Obst und Gemüse. Genug Energie ist in Genug Energie ist in der Schokolade und in der Schokolade und in den Bananen. den Bananen. Der Magen soll mit einer Der Magen soll mit einer warmen Speise geweckt warmen Speise geweckt werden. werden.

5 VERKEHR Wenn wir in die Arbeit/Schule gehen, brauchen wir meistens den Verkehr. Wenn wir in die Arbeit/Schule gehen, brauchen wir meistens den Verkehr. Am meisten gebrauchen wir ein Auto. Am meisten gebrauchen wir ein Auto. Die anderen benutzten Transportmittel sind der Bus, die Straßenbahn oder der Zug. Die anderen benutzten Transportmittel sind der Bus, die Straßenbahn oder der Zug.

6 ARBEIT Die Arbeit ist im Die Arbeit ist im Menschenleben wichtig. In der Arbeit verdienen die In der Arbeit verdienen die Leute Geld, das jeden Tag brauchbar ist. Leute Geld, das jeden Tag brauchbar ist. Der Bezug ist zwar nicht am wichtigsten, aber er ist wichtig. Der Bezug ist zwar nicht am wichtigsten, aber er ist wichtig. Es ist wichtig, ob die Arbeit die Leute Es ist wichtig, ob die Arbeit die Leute unterhält und ob dort ein guter Kollektiv ist. unterhält und ob dort ein guter Kollektiv ist.

7 SCHULE Die Bildung ist sehr wichtig. Die Bildung ist sehr wichtig. Kinder können zuerst einen Kindergarten besuchen. Kinder können zuerst einen Kindergarten besuchen. Danach besuchen sie eine Grundschule. Danach besuchen sie eine Grundschule. Sie entscheiden sich für die Weiterbildung (Fachschule, Berufschule oder Gymnasium). Sie entscheiden sich für die Weiterbildung (Fachschule, Berufschule oder Gymnasium). Dann können sie auf einer Universität studieren. Dann können sie auf einer Universität studieren.

8 MITTAGESSEN MITTAGESSEN Das Mittagessen ist das wichtigste Essen des ganzen Tages und es muss gesund, kräftig und schmackhaft sein und es kommt nicht darauf an, wo wir zu Mittag essen. Das Mittagessen kann aus der Suppe und der Hauptspeise bestehen. Das Mittagessen ist das wichtigste Essen des ganzen Tages und es muss gesund, kräftig und schmackhaft sein und es kommt nicht darauf an, wo wir zu Mittag essen. Das Mittagessen kann aus der Suppe und der Hauptspeise bestehen. Das Mittagessen ist nicht nur das Essen, sondern es ist auch über die Leute, mit denen wir essen. Beim Mittagessen können wir sprechen und uns mit den Freunden, mit den Mitschülerinnen, mit den Kollegen aus der Arbeit oder auch mit der Familie befreuden. Das Mittagessen ist nicht nur das Essen, sondern es ist auch über die Leute, mit denen wir essen. Beim Mittagessen können wir sprechen und uns mit den Freunden, mit den Mitschülerinnen, mit den Kollegen aus der Arbeit oder auch mit der Familie befreuden.

9 HOBBYS Jeder Mensch braucht Zeit für seine Hobbys: Jeder Mensch braucht Zeit für seine Hobbys: Fernsehen Fernsehen Computer spielen Computer spielen Kochen und backen Kochen und backen Lesen Lesen Autos reparieren Autos reparieren Freunde treffen Freunde treffen

10 SPORT Sport ist im Leben eines Menschen wichtig. Sport ist im Leben eines Menschen wichtig. Beim Sport werden Eigenschaften wie Ausdauer und Willen gestärkt. Beim Sport werden Eigenschaften wie Ausdauer und Willen gestärkt. Sport ist auch eine sehr beliebte Freizeitbeschäftigung. Er bringt Sport ist auch eine sehr beliebte Freizeitbeschäftigung. Er bringt uns Erfrischung und Erholung. uns Erfrischung und Erholung. Die Ärzte empfehlen auch Sport zu treiben, es ist wichtig für die Muskelentwicklung im ganzen Körper. Wer regelmässig Sport treibt, verbessert seine Ausdauer, trainiert seine Muskeln, wird beweglicher. Die Menschen treiben Sport aktiv oder passiv. Die Ärzte empfehlen auch Sport zu treiben, es ist wichtig für die Muskelentwicklung im ganzen Körper. Wer regelmässig Sport treibt, verbessert seine Ausdauer, trainiert seine Muskeln, wird beweglicher. Die Menschen treiben Sport aktiv oder passiv.

11 MEIN WOCHENTAG DANKA MEIN WOCHENTAG DANKA Um fünf Uhr stehe ich auf. Um fünf Uhr stehe ich auf. Um Viertel nach sechs Um Viertel nach sechs gehe ich mit dem Bus gehe ich mit dem Bus in die Schule. in die Schule. Bis zwei Uhr bin ich in der Schule. Bis zwei Uhr bin ich in der Schule. Dann gehe ich mit dem Bus nach Dann gehe ich mit dem Bus nach Hause. Hause. Ich ruhe mich mittels meiner Hobbys aus. Ich ruhe mich mittels meiner Hobbys aus. Ich mache meine Hausaufgaben und ich lerne. Ich mache meine Hausaufgaben und ich lerne. Ich esse zu Abend. Ich esse zu Abend. Spätestens um zehn Uhr gehe ich schlafen. Spätestens um zehn Uhr gehe ich schlafen.

12 MEIN WOCHENTAG MIŠKA Gegen sechs Uhr stehe ich auf. Gegen sechs Uhr stehe ich auf. Um halb sieben gehe ich mit dem Zug in die Schule. Um halb sieben gehe ich mit dem Zug in die Schule. Dann bin ich in der Schule. Dann bin ich in der Schule. Nachmittags gehe ich mit meiner Freundin nach Hause. Nachmittags gehe ich mit meiner Freundin nach Hause. Ich lerne und mache Hausaufgaben. Ich lerne und mache Hausaufgaben. Ich esse zu Abend. Ich esse zu Abend. Ich höre Musik und Ich höre Musik und dann gehe ich schlafen. dann gehe ich schlafen.

13 MEIN WOCHENTAG ŠTEVO Wenn ich in die Schule gehe, klingelt mein Wenn ich in die Schule gehe, klingelt mein Wecker um sechs Uhr. Wecker um sechs Uhr. Meistens um acht Uhr beginnt der Unterricht. Jeden Tag habe ich etwa sechs Stunden. Meistens um acht Uhr beginnt der Unterricht. Jeden Tag habe ich etwa sechs Stunden. Aus der Schule komme ich etwa um zwei Uhr nach Hause. Aus der Schule komme ich etwa um zwei Uhr nach Hause. Nachmittags mache ich verschiedene Sachen, ich spiele sehr gern amerikanischen Fuβball. Nachmittags mache ich verschiedene Sachen, ich spiele sehr gern amerikanischen Fuβball. Während der Woche gehe ich um elf Uhr schlafen. Während der Woche gehe ich um elf Uhr schlafen.

14 DANKE FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT Dieses Projekt haben erstellt: Michaela Vikukelová Michaela Vikukelová Štefan Rybnikár Štefan Rybnikár Dana Blaškovičová Dana Blaškovičová


Herunterladen ppt "DER WOCHENTAG Der Tag eines gewöhnlichen Menschen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen