Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vorbilder in der Bibel Teil 7: Mose. Bibelquiz - Thema Mose.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vorbilder in der Bibel Teil 7: Mose. Bibelquiz - Thema Mose."—  Präsentation transkript:

1 Vorbilder in der Bibel Teil 7: Mose

2 Bibelquiz - Thema Mose

3 Die Geburt von Mose Weil das Volk Israel immer grösser wurde, liess Pharao alle neu- geborenen Söhne töten. Die Eltern versuchten Mose zu retten und versteckten ihn zu Hause. Später brachten sie Mose zum Nil.

4 Gott bewahrt Mose Gott bewahrte Mose in der Zeit, als seine Eltern ihn versteckten. Gott führte die Tochter vom Pharao zum Nil und sie fand Mose. Die Tochter von Pharao ruft die eigene Mutter von Mose zum Stillen.

5 Persönliche Zeugnisse: Hast Du schon einmal erlebt, wie Gott Dich bewahrt hat?

6 Mose schaut nach seinem Volk Mose ist am Königshof aufgewachsen. Dort bekam Mose eine gute Ausbildung und er wurde sehr klug. Als Mose erwachsen war, schaut er zu seinem Volk. Mose hat nicht vergessen, dass er zum Volk Israel gehört! Weil Mose Gott glaubte, verliess er den Königshof und ging zum Volk Gottes! (Hebr. 11, 24-26)

7 Mose tötet einen Ägypter Mose sah, wie ein Ägypter einen Israeliten zu Unrecht schlug. Darum erschlug Mose den Ägypter und vergrub ihn im Sand. Dann musste Mose fliehen.

8 Mose floh nach Midian Mose musste fliehen. Er kam nach Midian und dort half er schon wieder den Schwachen. Mose wurde von Jetro eingeladen, heiratete eine Tochter von Jetro und wurde Hirte. 40 Jahre lang = mal hütet er die Schafe. Mose war jetzt schon 80 Jahre alt!

9 Gott begegnete Mose Gott sprach zu Mose aus dem brennenden Busch. Mose wurde nun als Befreier Israels berufen. Aber warum musste Mose 40 Jahre in der Wüste warten?

10 Gott bereitete Mose vor Mose war in den 40 Jahren in der Wüste ein anderer Mensch geworden. Jetzt vertraute Mose nicht mehr auf seine Kraft und sein Wissen. Mose wusste jetzt: Alles liegt in Gottes Hand. Nur wenn ich gehorsam bin, kann Gott mich gebrauchen.

11 Mose war gehorsam Mose hat gelernt, dass es wichtig ist, Gott zu vertrauen und ihm gehorsam zu sein. Was bedeutet gehorsam? Wir lesen immer wieder in der Bibel: und Mose tat alles, was der HERR ihm gesagt hat. Sind wir auch gehorsam?

12 Mose kämpfte gegen Pharao

13 Mose teilte das Rote Meer

14 Mose führte das Volk

15 Mose bekam von Gott die Gebote

16 Mirjam & Aaron reden gegen Mose Mirjam & Aaron sprechen schlecht über Mose. Gott bestraft Mirjam und Aaron und hilft Mose. Wir können lernen: Gott will nicht, dass wir schlecht über einander sprechen!

17 Mose ist ein grosses Vorbild Er war ein Prophet. Er befreite sein Volk aus der Sklaverei. Er war ein Staatsmann. Er war ein Feldherr. Er war ein Richter. Er widerstand Ägypten. Er kämpfte gegen den Unglauben in seinem Volk. Er tat grosse Wunder.

18 Aber das wichtigste im Leben von Mose ist: Mose war ein Freund Gottes.

19 Wie wird ein Mensch zum Freund Gottes?

20 Warum war Mose ein Freund Gottes? Mose suchte die Nähe Gottes. Er wollte mit Gott in enger Gemeinschaft leben. Gott konnte Mose vertrauen, weil Mose treu und gehorsam war. Gott liebt Menschen, die seine Gemeinschaft suchen. Viele Menschen wollen immer nur Gaben von Gott. Aber es geht um Gott selber!

21 Vergleich: Mose - Jesus (1) Gottes Knecht (Ps. 105, 26) Von Gott erwählt (Ps. 106, 23) Prophet (5. Mose 18) Priester (Ps. 99, 6) König (5. Mo. 33, 4) Richter (2. Mo. 18,13) Gottes Knecht (Matth. 12, 18) Von Gott erwählt (Jesaja 42, 1) Prophet (Joh. 6, 14) Priester (Hebr. 7, 21) König (Apg. 17, 7) Richter (Joh. 5, 27)

22 Vergleich: Mose - Jesus (2) Hirte (2. Mose 3,1) Führer (Ps. 77, 20) Vermittler (2. Mose 33, 8-9) Fürsprecher (4. Mose 21, 7) Retter (Apg. 7, 35) Herrscher (Apg. 7, 35) Hirte (Joh. 10, 11) Führer (Jes. 55, 4) Mittler (1. Tim. 2, 5) Fürsprecher (Röm. 8, 34) Erretter (Röm. 11, 26) Herrscher (Mi. 5, 1)

23 Vergleich: Mose - Jesus (3) Pharao liess alle Söhne töten (2. Mose 1, 22) Mose befreite sein Volk aus Ägypten (2. Mose 9, 13) Mose streckte seine Hand aus und das Meer teilte sich. Herodes liess alle Jungen in Bethlehem töten (Matth. 2, 13-16) Jesus befreit von der Sünde (Jes. 61, 1) Jesus sprach und der stürmische See wurde ruhig.

24 Vergleich: Mose - Jesus (4) Mirjam und Aaron redeten gegen Mose. (4. Mose 12, 1) Mose war sehr sanftmütig. (4. Mose 12, 3) Das Angesicht von Mose strahlte. (2. Mose 34, 29) Die Brüder von Jesus glaubten nicht an ihn. (Joh. 7, 5) Jesus sagt: Ich bin sanftmütig und demütig. (Mat. 11, 29) Das Angesicht Jesu strahlte wie die Sonne. (Matth. 17, 2)


Herunterladen ppt "Vorbilder in der Bibel Teil 7: Mose. Bibelquiz - Thema Mose."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen