Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

News Aktuelles aus Politik, Wirtschaft und Recht05/2010 © Verlag Fuchs AG Griechenland 1.Griechenland hat ein Haushaltsdefizit von 50 Mrd. Euro. Dazu müssen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "News Aktuelles aus Politik, Wirtschaft und Recht05/2010 © Verlag Fuchs AG Griechenland 1.Griechenland hat ein Haushaltsdefizit von 50 Mrd. Euro. Dazu müssen."—  Präsentation transkript:

1 News Aktuelles aus Politik, Wirtschaft und Recht05/2010 © Verlag Fuchs AG Griechenland 1.Griechenland hat ein Haushaltsdefizit von 50 Mrd. Euro. Dazu müssen noch 100 Mrd. Staatsanleihen zurückbezahlt werden. Wie will die Europäische Union Griechenland helfen? Fragen und Antworten Die EU-Finanzminister haben ein Hilfspaket von 45 auf 110 Mrd. Euro für Griechenland aufgestockt. (Zur Stützung des Euro wurde ein Hilfspaket von 750 Mrd. Euro für die Euro-Länder geschnürt.) Zum Film

2 News Aktuelles aus Politik, Wirtschaft und Recht05/2010 © Verlag Fuchs AG 2. Die griechische Krise basiert nicht nur auf dem sehr hohen Schuldenberg. Im Alltag der Griechen zeigen sich Verhaltensweisen, die einem gesunden Staatshaushalt nicht förderlich sind. Nennen Sie deren drei. - Korruption, z.B. Schmiergeldzahlungen im Spital - Steuerhinterziehung durch die Bürger, Schwarzarbeit - Schlendrian und Langsamkeit der öffentlichen Verwaltung 3. Inwiefern ist die Schweiz von der griechischen Finanzmisere betroffen? -Der Schweizer Franken wird stärker. -Die Exportindustrie der Schweiz ist dadurch gefährdet. -Die Schweiz ist am Hilfspaket über den internationalen Währungsfonds beteiligt. Weitere Zahlungen an Griechenland werden vom Bundesrat abgelehnt. Die EU hat - laut Finanzminister Merz - dieses Problem nun selber zu lösen.

3 News Aktuelles aus Politik, Wirtschaft und Recht05/2010 © Verlag Fuchs AG 5. Umschreiben Sie die Entwicklung des Frankens gegenüber dem Euro und was tut die Schweizer Nationalbank, um dem Trend entgegenzuwirken? Für einen Euro musste man lange Zeit CHF bezahlen. Durch die Krise sankt der Wert des Euros auf CHF Die Nationalbank kaufte massiv Euro ein, um vermehrt Schweizer Franken in Umlauf zu bringen. Der CHF sollte nicht zu stark werden. 4. Nennen Sie fünf Gründe, weshalb sich der griechische Staatshaushalt verschuldet hat. -Unverheiratete oder geschiedene Töchter von Staatsangestellten erhalten nach dem Tod ihrer Eltern deren Rente -Frühpensionierungen von Staatsbediensteten mit 50 Jahren -Zahlungen von Boni an Beamte und Bezug eines 14. Monatslohnes -Freiflüge von Angestellten und deren Familien der Fluggesellschaft Olympic Airways -Staatlich berufene Gremien kosten viel Geld -Hohe Verteidigungsausgaben

4 News Aktuelles aus Politik, Wirtschaft und Recht05/2010 © Verlag Fuchs AG Der ausländische Feriengast wird weniger Reisen in die Schweiz buchen, wenn der Schweizer Franken teurer wird. Das Tourismusgeschäft wird leiden müssen. Schweizer Produkte, vom Ausland gekauft, werden teurer. Die Nachfrage geht zurück. Die Margen werden dünner. Das Exportgeschäft wird die Krise zu spüren bekommen. 7. Der Schweizer Franken wird stark bleiben. Weshalb ist das so? Nennen Sie drei Gründe. 6. Weshalb ist laut Daniela Bär 1.50 Franken für einen Euro eine psychologisch wichtige Marke? Nennen Sie zwei Gründe. Die Nachfrage nach Schweizer Franken ist hoch, Anleger suchen Sicherheit starkes Wirtschaftswachstum in der Schweiz gesunde Staatsfinanzen: Verschuldung unter 40% (europäisches Mittel bei 60%) im Verhältnis zum BIP

5 News Aktuelles aus Politik, Wirtschaft und Recht05/2010 © Verlag Fuchs AG Begriffe Gremien: Zusammenarbeit von Personen in einer Gruppe zu Beratungszwecken Leistungsbilanzüberschuss: Ein Land mit einem Leistungsbilanzüberschuss exportiert mehr, als es importiert Inflation: anhaltender Anstieg des allgemeinen Preisniveaus, der Wert des Geldes sinkt Konjunkturtief: Depression (Krise), die Zukunftsaussichten sind pessimistisch, die Nachfrage ist gering Marge: Differenz zwischen Ankauf und Verkaufspreis, Gewinnspanne Wachstumsrate: Die Veränderung des Bruttoinlandprodukts (BIP) zum Vorjahr


Herunterladen ppt "News Aktuelles aus Politik, Wirtschaft und Recht05/2010 © Verlag Fuchs AG Griechenland 1.Griechenland hat ein Haushaltsdefizit von 50 Mrd. Euro. Dazu müssen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen