Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Meiose (griech. meioo vermindern, verkleinern) Die Meiose ist für die Produktion von Gameten (Geschlechtszellen) verantwortlich. Bei der Meiose finden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Meiose (griech. meioo vermindern, verkleinern) Die Meiose ist für die Produktion von Gameten (Geschlechtszellen) verantwortlich. Bei der Meiose finden."—  Präsentation transkript:

1

2 Meiose (griech. meioo vermindern, verkleinern) Die Meiose ist für die Produktion von Gameten (Geschlechtszellen) verantwortlich. Bei der Meiose finden im Gegensatz zur mitotischen Teilung zwei Zellteilungen statt und es entstehen vier Zellen (statt zwei wie bei der Mitose). Die Meiose ist ist im Gegensatz zur Mitose keine erbliche Teilung.

3

4

5 Diploid: Der Mensch ist diploid, besitzt also einen doppelten Chromosomensatz. Also: 46 Chromosomen Haploidie Von Haploidie wird gesprochen, wenn der Chromoomensatz einer Zelle nur einfach vorhanden ist, die Zelle in ihrem Zellkern also von allen verschiedenen Chromosomen nur jeweils ein einziges Exemplar enthält. Also: 46-23=23 Chromosomen

6 Im Unterschied zur einfachen Zellteilung sind die entstandenen Tochterzellen genetisch nicht identisch. Das liegt zum einen daran, dass sich die Chromosomen zufällig in der Äquatorialebene anordnen und sich ehemals mütterliche und väterliche Erbanlagen daher mischen. Alleine dadurch gibt es bei 46 Chromosomen 2116 unterschiedliche Gameten. Bei der Verschmelzung von Eizelle und Spermium multipliziert sich diese Zahl: 2116 mal 2116, also fast viereinhalb Millionen unterschiedliche Kinder sind allein aufgrund der zufälligen Verteilung der Chromosomen möglich

7 Entdecker der Meiose Edouard Van Beneden Geboren am Gestorben am

8 Vielen Dank für ihre geschätzte Aufmerksamkeit. Diese Präsentation wurde ihn Präsentiert von….. Thomas Huber Und Matthias Klimas

9 Quellen:


Herunterladen ppt "Meiose (griech. meioo vermindern, verkleinern) Die Meiose ist für die Produktion von Gameten (Geschlechtszellen) verantwortlich. Bei der Meiose finden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen