Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Hase und die Schildkröte Ein Märchen von Aesop bearbeitet von der Grundschulklasse 5A1 der Moraitis Schule, Athen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Hase und die Schildkröte Ein Märchen von Aesop bearbeitet von der Grundschulklasse 5A1 der Moraitis Schule, Athen."—  Präsentation transkript:

1 Der Hase und die Schildkröte Ein Märchen von Aesop bearbeitet von der Grundschulklasse 5A1 der Moraitis Schule, Athen

2 An einem schönen Frühlingsmorgen saß der Hase unter einem Baum und aß eine Karotte.

3

4 Plötzlich sah er eine Schildkröte in der Ferne und fand ihr Gehen so lustig. Er sagte zu ihr: Du bist viel langsamer als eine Schnecke!

5

6 Die Schildkröte blieb stehen, sah den Hasen an und sagte zu ihm: Wie würdest du es finden, wenn wir um die Wette laufen, damit wir sehen, wer von uns beiden der Schnellste ist?

7

8 Der Hase fiel vor Lachen um.

9

10 Als er aber sah, dass die Schildkröte es ernst meinte, nahm er die Wette an.

11

12 Der schlaue Fuchs bestimmte die Laufroute, den Start und das Ende. Der Wettkampf sollte am nächsten Morgen stattfinden.

13

14 Wie ausgemacht: Der Wettkampf fand am nächsten Morgen statt. Alle Tiere des Waldes waren am Start versammelt und jubelten. Der Wettkampf begann.

15

16 Die Schildkröte fing langsam an zu laufen und nach einer Weile war sie ein ganz kleines Stück gelaufen.

17

18 Als der Hase sah, wie langsam die Schildkröte lief und da er sehr müde war, dachte er, sich hinzulegen und ein bisschen zu schlafen.

19

20 Er konnte später aufwachen und ganz schnell laufen. Er würde sowieso als Erster ans Ziel ankommen.

21

22 Solange der Hase schlief, ging die Schildkröte langsam ihren Weg weiter.

23

24 Es war eine Weile vergangen, als der Hase aufwachte. Er dachte: Jetzt muss ich aber laufen!

25

26 Er lief und lief, konnte aber nirgendwo die Schildkröte sehen. Er fand es sehr komisch.

27

28 Wisst ihr aber was komischer war? Als er ans Ziel ankam, sah er, dass die Schildkröte, mit einem triumphierenden Gesichtsausdruck, auf ihn wartete. Sie hatte den Wettkampf gewonnen!!!

29

30 Und nicht weil sie schneller war, sondern weil sie ihren Zweck treu war. Im Gegensatz zum Hasen, der sehr arrogant war und gedemütigt reagiert hat.

31

32 Wir hoffen, es hat euch gefallen!!! Tschüss!!!

33

34


Herunterladen ppt "Der Hase und die Schildkröte Ein Märchen von Aesop bearbeitet von der Grundschulklasse 5A1 der Moraitis Schule, Athen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen