Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Lyzeum Zarskoje Selo. Anfang des 19. Jahrhunderts von Alexander I. als Eliteschule für Jungen gegründet Anfang des 19. Jahrhunderts von Alexander.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Lyzeum Zarskoje Selo. Anfang des 19. Jahrhunderts von Alexander I. als Eliteschule für Jungen gegründet Anfang des 19. Jahrhunderts von Alexander."—  Präsentation transkript:

1 Das Lyzeum Zarskoje Selo

2 Anfang des 19. Jahrhunderts von Alexander I. als Eliteschule für Jungen gegründet Anfang des 19. Jahrhunderts von Alexander I. als Eliteschule für Jungen gegründet.

3 Lyzeum Jahre

4 Ins Lyzeum wurden die Kinder bis Jahren aufgenommen, die Zahl der Zoglinge bildete zuerst 30 Menschen, später (1832) lernten hier über 100 Jungen. Seit 1879 bildet Lyzeum, als Museum, das Allrussische Museum von A. S. Puschkin. Die Ausbildung dauerte sechs Jahre lang. Zu dieser Zeit wurden die folgenden Disziplienen studiert: moralisch (das Gesetzt Gottes-, die Ethik, das Logik, die Rechtswissenschaft); politische (Ökonomie); verbal (die russische und allgemeine Geschichte, physische Geografie); physisch und mathematisch (die Mathematik, die Grundlage Physik und Kosmographie, matimatische Geografie, Statistik); die feinen Künste und die gymnastischen Übungen (die Schönschrieft, das Zeichnen, die Tänze, das Fechten, das Reiten, die Seefahrt). Der Lehrplan Lyzeums änderte sich mehrfach. Die Lyzeums Bildung wurde zu Universitär gleichgemacht, die Absolventen bekamen die burglichenen Dienstgrade 14-9 Rangen. Zeichnung des Lyzeum aus dem 19.Jahrhundert

5 Am 6. September 1843 ist ehemaliges Zarskosselski Lyzeum zu Sankt Petersburg, ins Gebäude des Alexandrowski Waisenhauses an die Adresse der Kamenoostrowski Prospekt umgezogen. Das Gebäude Lyzeums stellte sich mehrmals um. Zum 50. Jubiläum Lyzeums haben zum Hauptgebäude seitens des Gartens das zweistockigen Gebäude angebaut wurde im neuen Flügel nach der Grossen Münzstrasse die Vorbereirungsklasse aufgestellt.

6 Der erste Direktor des Lyzeums Malinovsky Vasily

7 Alexander Sergejewitsch Puschkin Die Jahre, die Puschkin im Lyzeum verbracht hatte, waren für ihn hellt und glücklich. Bis zum Lebensende konnte er die Stadt der Jugend nicht vergessen und häufig besuchte sie. Der Eindruck der Jugend, die Schonheit des Zaristischen Dorfes sind im ganzen Schaffen des Genies der russischen Poesie hell dargestellt.

8 Der 14-jährige Puschkin trägt Derschawin im Lyzeum ein Gedicht vor

9 zeitgemäßige Fotografie


Herunterladen ppt "Das Lyzeum Zarskoje Selo. Anfang des 19. Jahrhunderts von Alexander I. als Eliteschule für Jungen gegründet Anfang des 19. Jahrhunderts von Alexander."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen