Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gvp Workshop lernen1 Lernen KURS 3 Herzlich willkommen zum dritten Workshop Lernen lernen!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gvp Workshop lernen1 Lernen KURS 3 Herzlich willkommen zum dritten Workshop Lernen lernen!"—  Präsentation transkript:

1 gvp Workshop lernen1 Lernen KURS 3 Herzlich willkommen zum dritten Workshop Lernen lernen!

2 gvp Workshop lernen2 ÜBERSICHT über den Nachmittag Lernen KURS 3 3 Themenbereiche (jeweils 25 Minuten Zeit): Lerntechniken für Deutsch Mag. Raffaella Weixelbaumer Lerntechniken für Englisch und die Lernfächer Mag. Dóra Deinhammer-Verga Mag. Erwin Krepil Zeiteinteilung und Selbstorganisation Mag. Susanne Haberfellner

3 gvp Workshop lernen3 ÜBERSICHT über den Themenbereich Lernen KURS 3 Überblick zum Thema ZEITEINTEILUNG und SELBSTORGANISATION Mein Lernerfolg im 1. Semester? Schlüssel zum Erfolg: gute Planung 3 Fragbögen: Lernen, Zeitdiebe entlarven, Zeitprotokoll; Hausübungen Hefte und Mappen führen Vorbereitung auf Schularbeiten Allgemeine Tipps

4 gvp Workshop lernen4 Mein LERNERFOLG im 1. Semester Lernen KURS 3 Mein Lernerfolg im 1. Semester ist Super! Ich bin sehr zufrieden! Ich mache so weiter!

5 gvp Workshop lernen5 Mein LERNERFOLG im 1. Semester Lernen KURS 3 Mein Lernerfolg im 1. Semester ist Ganz ok. Ich bin zufrieden, aber ich will mich steigern!

6 gvp Workshop lernen6 Mein LERNERFOLG im 1. Semester Lernen KURS 3 Mein Lernerfolg im 1. Semester ist Nicht so gut … Ich will mich auf jeden Fall steigern!

7 gvp Workshop lernen7 Schlüssel zum Erfolg: gute PLANUNG Lernen KURS 3 Mit Freude und erfolgreich lernen! Wie schaffe ich das? Der Schlüssel ist … Eine gute PLANUNG und SELBSORGANISATION

8 gvp Workshop lernen8 Schlüssel zum Erfolg: gute PLANUNG Lernen KURS 3 Meine Planung: Motto: Vom großen Überblick zum Detail Schuljahr / Semester Monat Woche Tag

9 gvp Workshop lernen9 Schlüssel zum Erfolg: gute PLANUNG Lernen KURS 3 Mein Semester / Schuljahr Dazu verwende ich:Semesterplaner / Jahresplaner

10 gvp Workshop lernen10 Schlüssel zum Erfolg: gute PLANUNG Lernen KURS 3 Ich trage alle wichtigen Termine ein: Schularbeiten Tests / schriftliche Wiederholungen mündliche Prüfungen Referate Schulveranstaltungen: Kennenlerntage, Exkursionen, Projekte, Wanderungen … ….

11 gvp Workshop lernen11 Schlüssel zum Erfolg: gute PLANUNG Lernen KURS 3 Meine Schulwoche Dazu verwende ich: Aufgabenheft

12 gvp Workshop lernen12 Schlüssel zum Erfolg: gute PLANUNG Lernen KURS 3 Mit dem Aufgabenheft plane ich meine Schulwoche durch: Genaues Eintragen der Hausübungen: Fach? Was genau? Bis wann? Einplanen von Zeit zum Lernen / Vorbereiten für: Schularbeiten Tests / schriftliche Wiederholungen mündliche Prüfungen

13 gvp Workshop lernen13 Schlüssel zum Erfolg: gute PLANUNG Lernen KURS 3 Ein einfaches Heft bietet leider keinen Überblick …

14 gvp Workshop lernen14 Schlüssel zum Erfolg: gute PLANUNG Lernen KURS 3 Mein Schultag Dazu verwende ich: Stundenplan

15 gvp Workshop lernen15 Schlüssel zum Erfolg: gute PLANUNG Lernen KURS 3 Stundenplan: beim Arbeitsplatz aufhängen im Aufgabenheft u. in der Federschachtel Schultasche am Vorabend packen! mit Stundenplan und Aufgabenheft noch einmal kontrollieren: Habe ich alles für den nächsten Tag vorbereitet? Bitte an die Eltern: Unterstützen Sie Ihr Kind dabei!

16 gvp Workshop lernen16 3 Fragebögen Lernen KURS 3 3 Fragebögen Liebe Schülerinnen und Schüler! Nehmt euch zu Hause ein bisschen Zeit und füllt die drei Fragebögen aus, die ihr am Ende des Workshops bekommt. Besprecht die Ergebnisse dann mit einem Elternteil. Ihr könnt euch so genauer überlegen, was euch in der Schule schon gut gelingt und wo ihr noch Übung oder Unterstützung braucht. 1. Was fällt mir leicht? Was fällt mir schwer? 2. Den Zeitdieben auf der Spur 3. Zeitverwendung protokollieren

17 gvp Workshop lernen17 HAUSÜBUNGEN Lernen KURS 3 Hausübungen = die Chance, Inhalte zu üben und zu festigen

18 gvp Workshop lernen18 HAUSÜBUNGEN Lernen KURS 3 So ist die Erledigung der Hausübung sinnvoll und trägt bei zum Erfolg in der Schule: –zu Hause (nicht in der Früh oder in der Pause schnell abschreiben!!!) –eigenständig –in Ruhe –sorgfältig –bei Unklarheiten unbedingt den Lehrer fragen

19 gvp Workshop lernen19 HEFTE und MAPPEN Lernen KURS 3 Hefte und Mappen führen Damit ich mich gut auskenne und so gut lernen kann, führe ich meine Hefte und Mappen so: Datum (bei SÜ und HÜ) bei HÜ genau angeben: Buch + Seite; Thema gut leserlich und übersichtlich schreiben Wichtiges immer hervorheben (Schriftgröße, unterstreichen, farbig markieren)

20 gvp Workshop lernen20 HEFTE und MAPPEN Lernen KURS 3 Ränder frei lassen (oben, unten, links und rechts) –übersichtlich –Platz für Anmerkungen wie: Alles klar! Nicht klar. Nachfragen! Sehr wichtig! Def. Definition Zus. Zusammenfassung Hausübungen immer verbessern!

21 gvp Workshop lernen21 SCHULARBEITEN und PRÜFUNGEN Lernen KURS 3 Vorbereitung auf Schularbeiten und Prüfungen gute Planung (Semesterplan und Aufgabenheft) sorgfältige Erledigung der Hausübungen übersichtliches Führen von Heften und Mappen rechtzeitig beginnen genug Zeit zum Wiederholen (Übung macht den Meister!) regelmäßige Pausen ausreichend Schlaf und Bewegung gesunde Ernährung Belohnung und Lob

22 gvp Workshop lernen22 Schlüssel zum Erfolg: gute PLANUNG Lernen KURS 3 Allgemeine Tipps: schulinterne zusätzliche Unterstützung: oNachhilfepool oProf. Ulrike Aschinger (besonders im Fall von Teilleistungsschwächen) Bitte im Sekretariat nachfragen Versäumtes Nachholen

23 gvp Workshop lernen23 Lernen KURS 3 Danke für die Aufmerksamkeit und viel Freude und Erfolg beim Lernen!!!


Herunterladen ppt "Gvp Workshop lernen1 Lernen KURS 3 Herzlich willkommen zum dritten Workshop Lernen lernen!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen