Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Integration heterogener verteilter Systeme mit WS-BPEL – ein Praxisbeispiel Dr. Wolf-Dieter Heinrichs.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Integration heterogener verteilter Systeme mit WS-BPEL – ein Praxisbeispiel Dr. Wolf-Dieter Heinrichs."—  Präsentation transkript:

1 Integration heterogener verteilter Systeme mit WS-BPEL – ein Praxisbeispiel Dr. Wolf-Dieter Heinrichs

2 Die Ausgangssituation Verschiede existierende Anwendungen sollen zu einem Gesamtsystem zusammengefügt werden. Ticket- System Einsatz- planung Dokumentation Auftragnehmer Portal SAP R3 2Ringvorlesung ITmitte.de T-HOME Interface

3 Ringvorlesung ITmitte.de3 Die Ausgangssituation Die GUI des Ticket-Systems. Einsatz- planung Dokumentation Auftragnehmer Portal SAP R3 T-HOME Interface Ticket- System

4 Ringvorlesung ITmitte.de4 Die Ausgangssituation Die GUI der Einsatzplanung. Ticket- System Dokumentation Auftragnehmer Portal SAP R3 T-HOME Interface Einsatz- planung

5 Ringvorlesung ITmitte.de5 Ticket- System Einsatz- planung Dokumentation Auftragnehmer Portal SAP R3 T-HOME Interface Die Ausgangssituation Nur wenige Anwendungen sind gekoppelt. WS GSM

6 Ringvorlesung ITmitte.de6 NSN Ticket- System Einsatz- planung Dokumentation Auftragnehmer Portal Telekom T-HOME Interface NSN Services SAP R3 Die Ausgangssituation Die Anwendungen haben unterschiedliche Eigentümer.

7 NSN Ringvorlesung ITmitte.de7 Ticket- System Einsatz- planung Dokumentation Auftragnehmer Portal ? Die Aufgabe Die Kopplung und Orchestrierung der Anwendungen. Telekom T-HOME Interface NSN Services SAP R3 ? ? ? ? ? ? GSM

8 Ringvorlesung ITmitte.de8 Ticket- System Einsatz- planung Dokumentation Auftragnehmer Portal ? Die Lösung Die Kopplung erfolgt durch Web Services. T-HOME Interface SAP R3 WS GSM

9 NSN Ringvorlesung ITmitte.de9 Ticket- System Einsatz- planung Dokumentation Auftragnehmer Portal SOA-Suite mit WS-BPEL T-HOME Interface SAP R3 Die Lösung Die Orchestrierung wurde in der Web Services Business Process Execution Language (WS-BPEL) implementiert. Dies ist eine Sprache zur Modellierung und Implemetierung von Geschäftsprozessen.

10 Ringvorlesung ITmitte.de10 Die Lösung SOA-Suite Repository WS-BPEL Engine BAM Application Server IDE Web-based SOA operations

11 Der Vorlesungsinhalt Eine Kurzeinführung in Web-Services und WS-BPEL Die Oracle SOA-Suite kennenlernen Erläuterung der Übungsaufgabe Lösung der Übungsaufgabe durch Studenten und deren Präsentation Diskussion der Lösungen Präsentation einer SOA-Lösung aus der Praxis Diskussion Ringvorlesung ITmitte.de11


Herunterladen ppt "Integration heterogener verteilter Systeme mit WS-BPEL – ein Praxisbeispiel Dr. Wolf-Dieter Heinrichs."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen