Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Förderverein am BSZ für Technik und Wirtschaft in Freiberg Kurze Vorstellung Tätigkeitsschwerpunkte Zielsetzungen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Förderverein am BSZ für Technik und Wirtschaft in Freiberg Kurze Vorstellung Tätigkeitsschwerpunkte Zielsetzungen."—  Präsentation transkript:

1 Förderverein am BSZ für Technik und Wirtschaft in Freiberg Kurze Vorstellung Tätigkeitsschwerpunkte Zielsetzungen

2 Verein der Freunde und Förderer des BSZ für Technik und Wirtschaft Julius Weisbach e. V.

3 Der Förderverein Gründung 1999 derzeit 35 Mitglieder - Lehrer - Unternehmensvertreter - Ausbildungszentren - Privatleute

4 Tätigkeitsschwerpunkte

5 Schülerprojekte Klein Freiberg und Sanierung der Grabstätte J. Weisbach

6 Schülerprojekte Illingmühle und Jugendherberge Frauenstein

7 Schülerprojekte im BVJ und BGJ

8

9 Schülerprojekte Gymnasium

10 Schülerprojekte Fachschule

11 Öffentlichkeitsarbeit Roll up Display´s

12 Lehrgänge

13 Zielsetzungen: 1. Intensivierung der Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen und Institutionen

14 Zielsetzungen: 2. Unterbreitung verschiedener Fortbildungsangebote für unsere Mitglieder

15 Zielsetzungen: 3. Gewinnung aktiver Mitglieder und Sponsoren

16 Werden Sie Mitglied im Förderverein J. Weisbach e. V.! Die nächste Mitgliederver- sammlung findet am statt.


Herunterladen ppt "Förderverein am BSZ für Technik und Wirtschaft in Freiberg Kurze Vorstellung Tätigkeitsschwerpunkte Zielsetzungen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen