Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

5.BoFo – Berlin, 22.1.2008 Kommt (ist) der Bodenmarkt in Bewegung? Zeichen dafür sind u.a.: Preisentwicklung für Agrarrohstoffe Flächenkonkurrenz Bioenergie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "5.BoFo – Berlin, 22.1.2008 Kommt (ist) der Bodenmarkt in Bewegung? Zeichen dafür sind u.a.: Preisentwicklung für Agrarrohstoffe Flächenkonkurrenz Bioenergie."—  Präsentation transkript:

1 5.BoFo – Berlin, Kommt (ist) der Bodenmarkt in Bewegung? Zeichen dafür sind u.a.: Preisentwicklung für Agrarrohstoffe Flächenkonkurrenz Bioenergie (regionale) Meldungen von exorbitanten Preisen im Zusammenhang mit Biogasanlagen Vermehrte Preisforderungen von Verpächtern (i.d.R. nach entsprechenden Medienberichten) Flächenabgänge für außerlandwirtschaftliche Zwecke großes Interesse außerlandwirtschaftlicher Anleger Preispolitik der BVVG (Ursache und Wirkung) Bodenfonds u.a.

2 5.BoFo – Berlin, Was ist zu erwarten? Preissteigerungen (langsamer als oft angenommen) Stärkeres Auseinanderfallen der Entwicklungen am Kauf- und am Pachtmarkt Hohe Anforderungen an die Liquidität der Betriebe durch vermehrte Kaufangebote Große Bedeutung der Pacht Zukunft der Spielregeln? (Politik und/oder Markt) In jedem Fall wird der Bodenmarkt spannender und wichtiger!

3 5.BoFo – Berlin, Wir würden uns freuen, Sie zum 6. Bodenforum der Neuen Landwirtschaft auf der Grünen Woche 2009 begrüßen zu können! Zum 6. Bodenforum erscheint das Sonderheft Bodenmarkt 3! Vorbestellungen sind an der Anmeldung möglich.


Herunterladen ppt "5.BoFo – Berlin, 22.1.2008 Kommt (ist) der Bodenmarkt in Bewegung? Zeichen dafür sind u.a.: Preisentwicklung für Agrarrohstoffe Flächenkonkurrenz Bioenergie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen